Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

THE NIGHT ETERNAL und BLACK CURSE auf dem PSOA 2023 - vom 01.02.2023, 19:12


Kategorie: Musik

 THE NIGHT ETERNAL

Frischer, junger Heavy Metal aus Deutschland? Kein Problem - die Essener von The Night Eternal haben mit ihrem 2021 erschienen Moonlit Cross bewiesen, dass sie vorn mitspielen wollen.




 BLACK CURSE

Black Curse aus den USA haben 2020 mit Endless Wound ein wahres Meisterwerk des Black-Deaths aufs Parkett gelegt und sind willens ihren grandiosen Ruf live zu untermauern.


Die Death Metal Allstars Siege Of Power Veröffentlichen neue Single "The Devil's Grasp"! - vom 01.02.2023, 19:09


Kategorie: Musik

 Die multinationale Death Metal Allstar-Band Siege Of Power hat ihr neues Album "This Is Tomorrow" auf den 17. Februar gesetzt. Die Band hat jetzt die zweite Single aus dem Album veröffentlicht. Bitte surft rüber zu https://www.youtube.com/watch?v=3DlvlsQsPcM und checkt den Visualizer zu 'The Devil's Grasp' an!


Death Metaller "Stillbirth" zeigen Cover-Artwork, Trackliste und VÖ-Datum des kommenden Albums "Homo Deus" - vom 01.02.2023, 06:07


Kategorie: Musik

stillbirth%20coverDie Deutschen Brutal Surf Death Metaller "Stillbirth" haben das Cover-Artwork, Trackliste und VÖ-Datum des
kommenden Albums "Homo Deus" bekanntgegeben. Die Scheibe wird am 7.4.2023 bei der Distortion Music Group veröffentlicht. Das neue Label gehört keinem geringeren als dem Sänger von Kataklysm, Ex Deo und Invictus, Maurizio Iacono. Das Artwork kommt von Aghy Purakusuma aus Indonesien.
Das nunmehr 8. Album der Band wird wieder ein Konzeptalbum werden und die, mit "Annihilation of Mankind" begonnene, Trilogie abschließen. Freut euch auf 44 Minuten brutales Geballer.

Tracklist:
1. THE HUNT
2. DISGRACED
3. PROCLAIM THE ANARCHY
4. HOMO DEUS
5. SLAUGHTERED AND DISEMBOWELED
6. RISING FROM THE ASHES
7. AUTONOMOUS ERADICATION
8. SEED OF JUDGEMENT
9. DESCENDING (Dedicated to Dominik "Pumpa" König)
10. TRIBUNAL OF PENANCE (Feat. Todor Manojlovic)
11. GET OUT (Feat. Sanjay Kumar)

Bandwebsite: www.stillbirthparty.de


ABOLISH neu bei FDA Records unter Vertrag - vom 31.01.2023, 20:05


Kategorie: Musik

 Die aus der Türkei stammende klassische Death Metal-Truppe ABOLISH ist neu auf der Liste von FDA Records. Ohne Demo- oder EP-Veröffentlichung geht es direkt mit dem Debütalbum „...From The Depths“ los. Das Album wird im Frühjahr/Sommer 23 auf CD, LP und in digitalen Formaten von FDA Records veröffentlicht.

'...From The Depths' was recorded, mixed and mastered by Ozan Yıldırım-Atakan Güçlü at Deadhouse studio, coverartwork by Ozan Yıldırım.

Track listing:
01. Pervert Divine Doctrine 05:30 Min
02. Recm in The Ungodly Lands 06:30 Min
03. Ruins of Empire 06:14 Min
04. Curtain of Night 07:33 Min
05. Beyond The Forgotten Gates of The Otherside 06:15 Min
06. Venomous Saints 06:20 Min
07. Forsaken Home of The Dead 05:17 Min


Konzertbericht zur Frostbitten European Tour mit Grima, Kanonenfieber, Horresque und Nocturnis, 27.1.2023, Mörlenbach - vom 30.01.2023, 19:03


Kategorie: Homepage

reviewDie Black Metaller Grima aus Sibirien kamen am letzten frostigen Freitag im Januar mit ihrer Frostbitten European Tour in Mörlenbach vorbei. Mit im Gepäck für den Auftritt in der Live Music Hall waren Kanonenfieber sowie die beiden Supportbands Horresque und Nocturnis.

Checkt den Bericht, die Fotos und das Kanonenfieber-Video von dem großartigen Gig hier... an.

Horresque
Horresque
Kanonenfieber
Kanonenfieber
Grima
Grima


Kanonenfieber


Revel in Flesh beginnen mit den Aufnahmen zum neuen Album - vom 29.01.2023, 12:33


Kategorie: Musik

 Die deutschen Swe-Deather von Revel in Flesh haben mit den Aufnahmen zu ihrem neuen und mittlerweile sechsten Album begonnen. Lest hier die Bandnews dazu:

Deathkult maniacs,
We've heard that some of you are longing for a new album, right?
Well, the bloody challenge to "finish" what shall become our 6th long player has begun. It's still a loooong way, but some poems about flesh, death and other kultish duties have already been written
So raise the fist, metal face on and stay tuned for more !


FLESIA veröffentlichen zweite Single "Vernichten" - vom 29.01.2023, 12:25


Kategorie: Musik

 Die deutsche 3-Mann Post-Black Metal Band FLESIA werden ihre neue EP 'Essenz I/II' am 24.Februar als CD und digital über FDA Records veröffentlichen. Die EP enthält 27 Minuten puren atmosphärischen Black Metal. Die Texte behandeln gesellschaftskritische und menschenverachtende Themen. Empfohlen für Fans von Ultha, Kold, Unru usw.

Die zweite Single "Vernichten" aus dem neuen Album könnt ihr euch HIER anhören.

Essenz I/II Track listing:

01. Vernichten 06:26 Min
02. Vereinsamen I 05:18 Min
03. Verleugnen 03:54 Min
04. Vereinsamen II 05:26 Min
05. Verschwenden 05:53 Min


Neues Album "Triade III: Nax" von AARA - vom 28.01.2023, 13:03


Kategorie: Musik

 Als Krönung ihrer dreiteiligen Interpretation des Gothic-Romans „Melmoth The Wanderer“ von Charles Robert Maturin aus dem 19. Jahrhundert präsentieren AARA den abschließenden Teil der Triade-Trilogie, die am 31. März über Debemur Morti Productions veröffentlicht wird. „Triade III: Nyx“ ist eine prägnante, elegante Demonstration von Macht und Klasse, eine Reduzierung, Straffung und Verdichtung des kraftvollen und dennoch flinken Black Metal-Stils, für den die Band bekannt ist. Die Schweizer Gruppe haucht den letzten Kapiteln des Buches über sechs faszinierende Tracks Leben ein:

01. Heimgesucht
02. Emphase der Seelenpein
03. Moribunda
04. Unstern
05. Des Wanderers Traum
06. Edo et Edam

Das Album wurde in den Chäuer Studios Bärn aufgenommen, gemischt und gemastert. Das Cover-Artwork wurde von dem geschätzten Michael Handt gemalt und Johnny Warren (MODERN RITES) schuf – wie bei allen Alben der Melmoth-Trilogie – das Intro zum Opener.

As the title suggests, "Triade III: Nyx" deals with death, darkness and night as the tale of Melmoth reaches its irrevocable end. Vocalist and lyricist Fluss narrates:

"'Nyx' stands for the end, and darkness… with the stories of the protagonists coming to a conclusion. Melmoth's lover ends up in the dungeons of the Inquisition and dies of her grief after the death of the child conceived with Melmoth. But despite all the suffering of the people, Melmoth cannot convince anyone to share the lot of immortality for his soul, and so his time runs out and his existence on earth must end."

Composer Berg adds regarding the musical dimensions:

"The sound of "Triade II: Hemera" was wilder and more chaotic, which also had to do with the numerous riff changes. This time, we purposefully slowed down the chaos to give the melodies and riffs more room. For me, the mystical and fascinating side of the night lies in its calmness, clarity, and emptiness, which gives space for thoughts while having also stimulated peoples' imaginations for thousands of years. This contributes a lot to the fact that many people perceive the night as something eerie, especially when they are in nature. "Triade III: Nyx" is maybe not an album that is suitable to be played at a party, but rather a place that you should visit alone."

Den neuen Song Emphase der Seelenpein könnt ihr euch HIER anhören!


Maryland Deathfest verkündet erste Bands für die 2024er Edition , Vorverkauf startet am Samstag - vom 27.01.2023, 09:45


Kategorie: Musik

mdf%202024%20flyerDas Maryland Deathfest hat für die 2024er Edition (2023 gibt es kein MDF) die erste Serie an Bands veröffentlicht. Bis zu 40 weitere Bands werden noch folgen.
Als Locations für die Auftritte der Bands wurden in Baltimore Rams Head, Power Plant, Soundstage und eine Bühne außerhalb vom Market Place genannt.
Am Samstag geht eine erste limitierte Anzahl an 4-Tages-Tickets hier... zum Verkauf online.
Das MDF findet vom 23. - 26.05.2024 in Baltimore / USA statt.

Bands:
1349 (Norway)
AHAB (Germany)
Apartment 213
Archgoat (Finland)
Aura Noir (Norway)
Avulsed (Spain)
Bloodbath (Sweden)
Blue Holocaust (France)
Brodequin
Broken Hope
Carpathian Forest (Norway)
Cenotaph (Turkey)
Coffins (Japan)
Deathhammer (Norway)
Defleshed (Sweden)
Depulsed
Extortion (Australia)
Fossilization (Brazil)
Grave (Sweden)
Impure
Inhume (Netherlands)
Internal Suffering (Colombia)
Kurnugia
Mortuary Drape (Italy)
Necessary Death
Primordial (Ireland)
Ripper (Chile)
ROT (Brazil)
Sacrifice (Canada)
Severe Torture (Netherlands)
Skinless
Stabbing
Tankard (Germany)
Vomitory (Sweden)
Vomi Noir (France)
Yacøpsæ (Germany)
Yellow Eyes

Zum Facebook Event .


Neues Lyric-Video von COFFINBORN - vom 25.01.2023, 20:31


Kategorie: Musik

 Die ungarischen Deather COFFINBORN haben ein Lyric-Video zum Song „Infernal Entombment“ als zweite Vorab-Single ihres mit Spannung erwarteten ersten Albums mit dem Titel „Cadaveric Retribution“ herausgebracht. Das Album wird als 12“-LP, CD, Kassette und in digitalen Formaten am 23. Februar über Xtreem Music erscheinen.

Checkt den neuen Hassbatzen Hier an !


Neues Album von Discreation "Iron Times" - vom 23.01.2023, 20:53


Kategorie: Musik

 Die deutschen Deather von Discreation präsentieren euch das Artwork zum neuen Album "Iron Times" welches am 24.März via MASSACRE RECORDS erscheinen wird. Das feine Artwork stammt von Killustrations und das Album wurde von Alexander Krull im Mastersound Entertainment Studio produziert und auch für den Mix und das Mastering zeigt sich der Meistro verantwortlich.


Thron präsentieren Artwork und Trackliste vom neuen Album - vom 23.01.2023, 20:40


Kategorie: Musik

 Die deutschen Black Metaller Thron präsentieren euch stolz das Artwork und die Trackliste zum neuen Album "Dust". Das neue Album erscheint am 31.März

Einen Teaser gibt es HIER!

"Dust" wurde in den Black Halo Studios Rheinfelden, Chäuer Studios Bärn & RL Studios Freiburg in 2022 aufgenommen. Mix & Mastering in den Iguana Studios March-Buchheim von Christoph Brandes im Oktober 2022. Das Artwork stammt von Khaos Diktator Design.

Tracklisting :
01- Dying In The Mud 05:07
02- Return... 04:51
03- The True Belief 04:06
04- The Golden Calf 06:12
05- Monologue 03:31
06- The Eve 05:52
07- Into Oblivion 03:59. *
08- The Tyranny Of I 05:42. *
09- Face Of Despair 04:19
10- The Wrong God 04:48
11- Martyr 06:52
*(Cd/digital bonus tracks)


Konzertbericht zum Bergwerk Metalfest in Passau im Zauberberg vom 13.01.2023 - vom 23.01.2023, 06:09


Kategorie: Homepage

reviewBergwerk Metalfest im Zauberberg (Passau) – bereits ein erstes Konzert-Highlight im Jahr 2023!
Die Headliner des kleinen Festivals - Undertow - haben mit ihrer letzten Veröffentlichung „Bipolar“ kollektiv (auch mich) entzückt und daher haben wir uns sehr auf die Live-Performance des einen oder anderen Songs der CD gefreut.
Begonnen hatte der Abend mit ENDONOMOS, einer jungen Band, die – so wie wir – aus dem Nachbarland angereist sind. Sie stammen aus Oberösterreich, sind aktiv seit 2021 und haben sich der Kategorie Doom/Death zugeordnet.
Als wir kurz nach 20 Uhr im Zauberberg eingetroffen sind, hatten die Österreicher leider bereits gespielt und der Umbau für die zweite Band GRAND MASSIVE war in vollem Gange...

Ihr findet den Bericht und die Fotos hier...

Folgende Bands waren am Start:
Undertow, GRAND MASSIVE und ENDONOMOS


Whore Of Bethlehem veröffentlichen Ritual Of Homicide - vom 21.01.2023, 15:24


Kategorie: Musik

 Sechs Jahre nach ihrem seelenzerfetzenden zweiten Album, Extinguish The Light, ist die höllische Horde von Whore Of Bethlehem zurückgekehrt – und bricht einmal mehr die Stille mit einer neuen Sammlung von Hymnen an den Gehörnten, neuen feierlichen Psalmen von Krankheit und Zerstörung!
Härter, schneller, schwerer als je zuvor – vollständig in die Dunkelheit getaucht und von Visionen der Zerstörung erfüllt – Ritual Of Homicide ist ein rasanter Ritt in den Schlund der Nacht, ein schreiender Abstieg durch Blut, Feuer und Tod in die tiefsten Höhlen profaner Verdammnis.

Das neue Geschütz erscheint am 24. März via Comatose Music, die erste brutale Single „Vermin“ könnt ihr euch Hier anhören.

Tracklist:
1.Enlightenment Through Pain
2.Nails In Your Coffin
3.Ritual of Homicide
4.Vermin
5.Sermon of the Malignant Spirit
6.Out of Body
7.Disembodied
8.Monolith of Cremation
9.Pseudochrist (Bonus Track)


TRAMALIZER streamen 'The Rostov Ripper' - vom 21.01.2023, 15:13


Kategorie: Musik

 Die finnischen Death Metaller TRAMALIZER haben den zweiten Song von ihrem kommenden Debutalbum "Fumes Of Funeral Pyres" veröffentlicht. Das Debut erscheint am 17.Februar als CD, Vinyl und Digital über Soulseller Records.

Checkt den neuen Song "The Rostov Ripper" HIER!

TRAMALIZER formed during the years of pandemic and play metal of death like it was meant to be. Be prepared for raging riffing, shredding guitar leads, powerful vocals and lots, lots of stamina. To the death!

Cover art by Niko Partanen.

Tracklist:

01. Tramalized
02. Point Of No Turning Back
03. Hating God ( https://youtu.be/XfrLJAekdFA )
04. As They Are Put To Sleep
05. Curse Of The Lake Drag
06. Gift
07. Fumes Of Funeral Pyres
08. Looking For Reality
09. Plain Evil
10. The Rostov Ripper
11. At The Night Of Feast


Die finnischen Black Metaller Ondfødt veröffentlichen neues Album - vom 19.01.2023, 20:26


Kategorie: Musik

 Die finnische Black Metal Legion Ondfødt veröffentlicht ihr neues Album "Det Österbottniska Mörkret" am 28.April über Black Lion Records. Auf dem Album sind auch Gastauftritte von Jacob Björnfot (KVAEN) und Mathias "Vreth" Lillmåns enthalten.

Written in 2022, "Det Österbottniska Mörkret" is a bleak record, both lyric and sound wise. Hailing from Ostrobothnia, an area in western Finland with lots of urban legends and dark stories, this album is exploring the darkest side of Ostrobothnia, both lyrically and sonically.
"If you are from Ostrobothnia you will understand. The endless darkness during winter when the sun is barely going above the horizon. You will also understand the dark history of the witch hunt."
"Det Österbottniska Mörkret" is about all of that and going even deeper to the roots of all the evil spirits that lives in the area.

The album takes you through the dark history of murders and the darkest side of people driven by religion. And aswell the urban legends of the spirits and the evil creations that lives in the endless forsts of Ostrobothnia. And finally the album takes you through death itself with the song and first single "Dödsrejson".

Checkt den neuen Song HIER!

Ondfødt comments: "The song represents the idea of when you have given up on everything and waiting for moment when you are finally dead".

Tracklist:

01. Det Österbottniska Mörkret
02. Tvetalan
03. Furstins Tid
04. Tå Do Dör
05. Where Death Roams
06. Falskhejtins Folk
07. Själavandring
08. Höstfruktan
09. Dödsrejson
10. Tå Livi Bleknar


Downfall of Gaia Veröffentlichen "Silhouettes of Disgust" - vom 19.01.2023, 20:18


Kategorie: Musik

 DOWNFALL OF GAIA werden ihr sechstes Album Silhouettes Of Disgust am 17. März via Metal Blade Records veröffentlichen, heute wird das Frontcover, das Tracklisting und die erste Single veröffentlicht.

Im Laufe von fünfzehn Jahren haben sich DOWNFALL OF GAIA einen einzigartigen Platz in der Metalszene geschaffen, indem sie sich auf natürliche Weise weiterentwickelt haben und sich nicht scheuen, Risiken einzugehen. Mit "Silhouettes Of Disgust" machen sie zum Teil Fortschritte, indem sie zurückblicken und auf vertrautes Terrain zurückkehren. Das Ergebnis lässt sich am besten als eine strukturierte, dynamische Mischung aus Crust Punk und Post-Black Metal mit vielen atmosphärischen Elementen beschreiben, die alles, was die Band schon immer ausmachte, aufgreift und in neue, packende Richtungen treibt. Mit der Rückkehr von Gitarrist Peter Wolff, der die Band 2015 verließ, um sich auf seine Familie und andere Aktivitäten zu konzentrieren, war der Schreibprozess wesentlich straffer als die sechzehn Monate, die sie mit der Arbeit an "Ethic Of Radical Finitude" von 2019 verbrachten. "Wir begannen im Oktober 2021 und gingen im April 2022 ins Studio", erklärt Sänger/Gitarrist Dominik Goncalves dos Reis. "Peter zurück zu haben - der 2008 zusammen mit Bassist/Sänger Anton [Lisovoj] und mir DOWNFALL OF GAIA gegründet hat - war diesmal der große Unterschied. Für Ethic Of Radical Finitude And Atrophy (2016) bereitete ich alle Gitarren alleine vor, bevor wir vier anfingen, an allen Details zu arbeiten, was eine viel längere Arbeitsweise ist, als wenn man alles zu zweit macht."

Um die Dinge kurz und einfach zu halten, aber dem Hörer direkt ins Gesicht zu sagen, enthält das Album nicht die acht- bis zehnminütigen Epen ihrer jüngeren Veröffentlichungen und ist in der Tat druckvoller, mit viel klassischem D-Beat-Drumming, das die Action antreibt, wie beim Opener "Existence Of Awe" und dem wütenden "Unredeemable". Sie haben auch ihre Klangpalette erweitert, indem sie zum ersten Mal Synthesizer einbeziehen und weibliche Vocals von Lulu Black, die mit Schlagzeuger Michael Kadnar im Industrial/Gothic-Projekt This Is Oblivion zusammenarbeitet und deren Stimme den Bandmitgliedern vertraut ist.

Der Titel des Albums, Silhouettes Of Disgust, leitet sich von den Erzählungen ab, die den Songs zugrunde liegen. Im Mittelpunkt stehen die Geschichten von acht verschiedenen Menschen, die in einer fiktiven Metropole leben, jeder mit seinen eigenen Sorgen und Kämpfen. "Einsamkeit, Sucht, die Angst vor dem Morgen, Druck von der Gesellschaft/Arbeit und anderen, Dinge, die viele von uns wahrscheinlich nur zu gut kennen", erklärt Goncalves dos Reis. "Man muss irgendwie mitspielen, sonst fällt man durch die Maschen, und wenn man einmal unten ist, ist es schwer, wieder hochzukommen. Es geht um Egoismus und Ignoranz, den allgemeinen Umgang miteinander - man ist einer, umgeben von Millionen, umgeben von all diesen Silhouetten des Ekels, umgeben von den Dingen, die man vermeiden und hassen möchte. Die letzten Jahre haben eindrucksvoll bewiesen, was man von der Menschheit erwarten kann, und ehrlich gesagt, es ist nicht viel."

Schaut euch DOWNFALL OF GAIAs "Bodies As Driftwood" Video at hier an: metalblade.com/downfallofgaia/

Silhouettes Of Disgust Tracklisting:
01. Existence of Awe
02. The Whir of Flies
03. While Bloodsprings Become Rivers
04. Bodies as Driftwood
05. Eyes to Burning Skies
06. Final Vows
07. Unredeemable
08. Optograms of Disgust


MYSTIC CIRCLE veröffentlichen neues Album "Erzdämon" am 17.03.2023;: Erster Song, Cover und Tracklist online - vom 17.01.2023, 12:38


Kategorie: Musik

mystic%20circle%20-%20erzd%C3%A4mon%20cover2022 stiegen die deutschen Extrem-Metaller MYSTIC CIRCLE aus den dunklen Untiefen empor und veröffentlichten ihr selbstbetiteltes Studio-Album. Dieses führte zu einer eindrucksvollen Rückkehr, samt einem Charteinstieg auf Platz #78 in den offiziellen deutschen Albumcharts. Mit viel neuer Inspiration schufen die beiden Hauptmitglieder Beelzebub und Blackwar anschließend neun neue Tracks für ihr neuntes Studioalbum, das "Erzdämon" heißt und am 17. März 2023 auf ihrem neuen Label Fireflash Records das Licht der Welt erblickt.
Die erste Single samt Video zu dem Track "The Scarecrow" könnt ihr euch hier bei uns unten anschauen.

Ebenso startet der Vorverkauf zu "Erzdämon", welches als CD sowie in farbigem Gatefold Vinyl erscheint. Ebenso kann ab sofort die auf 500 Stück limitierte, blaue Gatefold Vinyl-Version ihres Klassikers "Drachenblut" vorbestellt werden.
Exklusiv beim Atomic Fire Records Mailorder gibt es - limitiert auf 100 Stück - das "Erzdämon" Deluxe Bundle inkl. CD, farbiger LP und der MYSTIC CIRCLE Stofftasche inkl. zwei Stickern, Patch, Button und signierter Autogrammkarte.
Vorverkauf hier: lnk.to/MysticCircleErzdaemon

Album Tracklist:
1. Erzdämon (Part 1)
2. From Hell
3. Unholy Trinity
4. The Scarecrow
5. Asmodeus And The Temple Of God
6. Welcome To The Midnight Mass
7. The Mothman
8. Skinwalker
9. The Princess Of The Deadly Sins (Erzdämon Part 2)


SATAN WORSHIP: Neues Video „The Cult Of Slaughtered Lambs“ online - vom 17.01.2023, 07:11


Kategorie: Musik

 Nach ihrem 2020er-Album „Teufelssprache“ haben die Black/Thrasher SATAN WORSHIP den Fokus auf die Bühne gelegt. Doch im Verborgenen war das Trio längst nicht untätig. So entstand „The Cult Of Slaughtered Lambs“, der erste neue Song seit über zwei Jahren. Hört den Song direkt HIER!

Doch obacht: Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack, denn SATAN WORSHIP sind an einem neuen, höllischen Output dran. Das Album wurde in Schweden (Varberg“ im Sonic Train Studio aufgenommen und von KING DIAMON-Gitarrenlegende Any LaRocque produziert. Erwartet bald weitere Neuigkeiten!


Norwegische Black Metaller MORK veröffentlichen neues Album "Dypet" am 24.03.2023 - vom 17.01.2023, 06:04


Kategorie: Musik

mork%20-%20dypet%20coverDie Norwegischen Black Metaller MORK bringen am 24.03.2023 den Nachfolger des 2021er Albums "Katedralen". Die neue Scheibe wird den Titel "Dypet" tragen und via Peaceville Records veröffentlicht.

Thomas Eriksen: » It is with great pride that I am able to present and experience the release of my sixth full length album. I put every single drop of myself into the process of shaping MORK’s music. Perhaps even more so with this new album. As the album title, which translates to “The Deep”, something from the depths has been brought to the surface, “Dypet” was inspired by my life over the last couple of years, the thoughts, feelings, passion and the evolving of creative free will. Dive in and let yourself sink into the abyss. «

Tracklist:
1. Indre Demoner [6:15]
2. Forfort Av Kulden [5:20]
3. Svik [5:16]
4. Et Kall Fra Dypet [7:31]
5. Hoye Murer (Feat HJELVIK) [6:41]
6. Bortgang [5:49]
7. Avskum [4:44]
8. Tilbake Til Opprinnelsen [6:15]


Die nächsten Live-Termine:
06.04.23 Inferno Metal Festival, Oslo, Norwegen
30.04.23 Walpurgirnacht Festival, Berlin, Deutschland
09.08.23 Brutal Assault, Jaromer, Tschechien


Party.San Open Air Festival mit großem Bandupdate - vom 16.01.2023, 14:35


Kategorie: Musik

psoa%20bandupdateDas Party.San Open Air Festival legt noch einmal eine ganz große Schippe an Bands drauf!
Mit dabei sind nun bei der (voraussichtlich) letzte Runde auch:
Enslaved (Exklusives Set: Vikingligr Veldi)
Deicide (Special Set: Legion)
Grave Miasma
Spectral Wound
Wound
Orbit Culture
Drowned
The Night Eternal
Black Curse
Stormkeep
VIRCOLAC
Horns Of Domination
Heretic
Tabula Rasa


Review: IRON FLESH - Limb after limb - vom 16.01.2023, 14:25


Kategorie: CD Review

Review zu Old school (Schweden-) Death Metal aus Frankreich

» Das Schweden-Death-Metal der alten Schule auch mal ganz neu aus Frankreich kommen kann, zeigen IRON FLESH mit ihrem dritten Album „Limb after limb“ erneut eindrucksvoll.
HM-2-lastiger Metal der Marke Dismember und Entombed weht uns hier weitgehend unverfälscht um die Nase. Auch gesanglich liegt man sehr nah an den genannten Referenzbands... «


Mit klick auf das Cover weiterlesen
iron flesh - limb after limb
IRON FLESH - Limb after limb // 7,5 von 10 // Death Metal


Ciemra veröffentlichen ihr Debutalbum im Februar - vom 15.01.2023, 12:50


Kategorie: Musik

 Die aus Belarus stammende Black Metal Band Ciemra veröffentlicht am 25.Februar über Avantgarde Music ihr Debutalbum "The Tread of Darkness". 9 Manifestationen der Dunkelheit sind auf dem Album vertreten und die beiden Vorabsongs Serpent's und Face the Vomiting Void lassen einiges erwarten.

Checkt die neue Single Face the Vomiting Void HIER!

The Tread Of Darkness
01 – Ciemra
02 – Four Riders
03 – Vomiting Void
04 – Call Of The Ancestors
05 – War
06 – A Night For The Death
07 – Winter
08 – Serpent’s
09 – Where The Eyes Close

https://www.facebook.com/ciemra

https://avantgardemusic.bandcamp.com/album/the-tread-of-darkness


CORDURA - Messiah music video (NEWS) - vom 15.01.2023, 08:28


Kategorie: Musik

Slovenian Technical Death metal band Cordura released their music video for the single "0.1.3. Messiah" from the upcoming EP Nibiru X.

www.youtube.com/watch?v=41z8ExUGtqM (Video link)

Bandcamp:
https://corduraofficial.bandcamp.com/track/013-messiah
Other platforms:
https://www.youtube.com/watch?v=1UCuVDS6xuM
https://distrokid.com/hyperfollow/cordura1/013-messiah

Follow Cordura:
Facebook: https://www.facebook.com/CorduraOfficial
Twitter: https://twitter.com/CorduraOfficial
Instagram: https://www.instagram.com/cordura_official/


ASPHAGOR: „Pyrogenesis" erscheint am 10. März! - vom 14.01.2023, 08:12


Kategorie: Musik

 Das neue Album der Tiroler Black Metal Horde ASPHAGOR wird den Titel "Pyrogenesis" tragen und am 10. März via MDD Records erscheinen!
Auf den 11 enthaltenen Tracks schafft die Band erneut ein Gesamtwerk, welches in der Lage ist eine atmosphärische Dichte zu erzeugen, die einen über die gesamte Spielzeit in seinen Bann zieht und den Hörer schier atemlos und beeindruckt zurücklässt. "Pyrogenesis" erscheint als CD und Vinyl, letzteres aufgrund der Gesamtspielzeit von über 60 Minuten als Doppel-LP
Anbei gibts einen ersten Blick auf das eindrucksvolle und zum Albumthema passende Artwork, für welches sich Sänger Morgoth selbst verantwortlich zeigt.

- Record Release Show -
11.03.23 Austria Wörgl @ Komma w/Maahes, Jesajah

- The Cosmic End Tour w/ Dark Fortress, The Spirit -
03.05.23 Germany Saarbrücken @ Garage
04.05.23 Switzerland Aarau @ Kiff
05.05.23 France Paris @ Backstage
06.05.23 Belgium Gent @ Asgaard
07.05.23 UK London @ Boston Music Room
08.05.23 Netherlands Rotterdam @ Baroeg
09.05.23 Germany Bochum @ Matrix
10.05.23 Germany Berlin @ Hole 44
11.05.23 Germany Leipzig @ Hellraiser
12.05.23 Poland Wroclaw @ Łącznik
13.05.23 Austria Wien @ Viper Room
14.05.23 Germany München @ Backstage


MEMORIAM - zweite Single & Lyricvideo online - vom 13.01.2023, 18:18


Kategorie: Musik

 MEMORIAM müssen nicht vorgestellt werden - sie sind lebende Legenden des Old School Death Metal und wohl die derzeit schnellste und kreativste Band des Genres. MEMORIAM haben sich in den letzten sieben Jahren eine treue Fangemeinde erspielt und eine eigene musikalische Identität entwickelt.

Heute ist es Zeit für die zweite Single "Total War" aus dem mit Spannung erwarteten neuen Album. Der Song ist ab sofort auf allen wichtigen Streaming-Plattformen verfügbar.
Das Lyric-Video könnt ihr euch hier anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=xbiQc6yuHO8

Karl kommentiert:
"TOTAL WAR.
Dieser Track ist der zweite Track auf dem Album "Rise To Power".
Textlich bezieht sich der Track auf das, was gerade in der Welt passiert, insbesondere auf den Krieg in der Ukraine. Nachdem ich in den letzten 30 Jahren immer wieder Texte über "Krieg" geschrieben habe, scheinen sie jetzt aktueller zu sein als je zuvor...
Insgesamt ist der Track ein wilder Angriff auf die Sinne im Einklang mit dem lyrischen Inhalt.

NOW THE WAR MACHINE IS FED....."


Black Lion Records nehmen DEMONSTEALER (Indien) unter Vertrag - vom 13.01.2023, 14:55


Kategorie: Musik

 Black Lion Records haben Demonstealer unter Vertrag genommen, das indische Soloprojekt wird von Sahil Makhija (Demonic Resurrection) geleitet.

Demonstealer kommentiert: “I've been an independent artist for most of my two decade-long career and my entire catalogue as a solo artist has been self-released. For a long time I've been looking for the right partner to work with and I'm lucky to have found a home with Black Lion Records. I'm excited to work with them and be able to deliver to the fans physical copies of the music once again. With their commitment to quality and the music I believe the new album will get the reach and distribution it deserves. I'm excited to join such an esteemed roster of artists on such a prestigious label.”

Das schwedische Label wird das kommende vierte Album des Progressive Extrem Metal Projekts veröffentlichen, ebenso wird der neue Partner zwei Alben, "This Burden Is Mine" (2016) & "The Last Reptilian Warrior" (2018), und zwei EPs, "And This Too Shall Pass" (2020) & "The Holocene Termination" (2021) neu auflegen.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]