Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Albuminfo

dauþuz - monvmentvm
Band:
Dauþuz
Album:
Monvmentvm
Genre:
Black Metal
VÖ-Datum:
Label:
Spielzeit:
50
Wertung:
8 / 10
Reviewdatum:
Autor:
Alucard
ID:
1299
Views:
205

Review

Die Zwerge graben wieder...
Ich habe "Die Grubenmähre" im Schrank stehen und liebe das Album. Dann kam "Des Zwerges Fluch". Und was soll ich sagen, irgendwie bin ich damit nicht warm geworden. Keine Ahnung warum, ist halt so.
"Monvmentvm" wiederum finde ich überragend, da passt einfach alles. Gefühlt ist das Album eine Spur weicher, melodischer und damit auch zugänglicher. Ich mag auch diese dezent erhabene Aura der Tracks z.B. in "Mæna Dauþuz" oder dem an letzter Stelle platzierten Titelsong durch den chorartigen Gesangsteil und das melodische Gitarrensummen.
Der fies keifende Gesang spaltet natürlich wieder die Gemeinde, wenn man wie ich dafür aber ein Ohr hat dann ist das schon sehr geil. Vorteilhaft ist es dabei auch das man nicht nur darauf setzt, somit entstehen keine Ermüdungserscheinungen durch immergleichen Gesang.
Ob man jetzt mit der Minenthematik etwas anfangen kann muss jeder selbst entscheiden, ich finde das sehr spannend. Es ist eine wohltuende Abwechslung im Vergleich zu anderen Bands die zum hunderten Male über Tod&Teufel, Wälder oder weltfremden Okkultismus schwadronieren.
Nur mit dem Coverartwork kann ich mich nicht anfreunden. Das Motiv an sich ist äusserst passend, aber hier wäre mir eine Fotografie oder so lieber gewesen. Oder etwas anders Gezeichnetes in Richtung der ersten beiden Scheiben.


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist

1.Schwarzes Wasser 09:23
2.Der Bergschmied 08:02
3.Hornstein 01:27
4.Knochengrube 05:57
5.Kupferglanz 01:26
6.Mæna Dauþuz 09:58
7.Himmelseisen 03:21
8.MONVMENTVM 09:45

Weitere Links





Die letzten 1 News zur Band

Mehr News gibt es im News-Archiv


Die letzten 3 Forumbeiträge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum