Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


Albuminfo

desecresy - stoic death
Band:
Desecresy
Album:
Stoic Death
Genre:
Death Metal
VÖ-Datum:
Label:
Spielzeit:
Wertung:
8.5 / 10
Reviewdatum:
Autor:
www.hell-is-open.de
ID:
768
Views:
1019

Review

Es wühlt und gräbt wieder im finnischen Unterholz....
Desecresy sind zurück, das passenderweise "Stoic Death" betitelte Album ist ihr mittlerweile vierter Output.
Und Desecresy liefern was man von ihnen erwartet. Räudiger Deathmetal alter Schule mit schwer doomiger Schlagseite. Bei den Jungs schlägt die Tempouhr ein paar Takte langsamer als bei finnischen Genrekollegen, "The Work of Anakites" zum Beispiel wäre mit ein paar Umdrehungen mehr auf der Geschwindigkeitsanzeige sicherlich ein Kracher für melodisch flotte Truppen. Aber dann wären es halt nicht Desecresy....


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist








Die letzten 3 Forumbeiträge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum