Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 19.09.2019, 04:09

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Coming Fall-Kill The Lights< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3255
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 27.12.2010, 17:34  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Kirchenglocken als Intro und los gehts.BlackDeath mit mehr Hang zum BlackMetal aus Sachsen.Gleich nach dem Intro beginnt die Walze zu rollen und haut mit "Under the Black Wings"ordentlich rein.Man denkt dabei an melodischere Belphegor oder auch Path of Golconda.
Coming Fall spielen einen sehr gelungen Mix aus purem Geknüppel und feinem und atmosphärischen Melodiegezupfe welche sich gut ergänzen anstatt sich gegenseitig zu zerstören. Die Riffs sind Messerscharf,gut strukturiert,sauber gespielt,komplex und ausgereift, was auch der Aufnahmequalität zu verdanken ist. Fieses Gekreische, sowie tiefes Gegrunze ergänzen sich sehr gut.Dazu dann noch Texte über Selbstmord, Endzeitstimmung, der Verfall der Menschheit usw,die Standards eben.
Und dann ist da ja auch noch "Final Sacrifice",Death Doom erster Klasse,Asphyx lassen(musikalisch)grüssen.
Auch das "Mother North"artige "Seven Sealed Gates" weiss zu gefallen.
Produziert wurde das ganze von Fredrik Nordström,auch kein Unbekannter in dem Genre.Er produzierte unter anderem At the Gates - Terminal Spirit Disease&Slaughter of the Soul,Arch Enemy - Black Earth,The Crown - Deathrace King,Dimmu Borgir - Puritanical Euphoric Misanthropia&Death Cult Armageddon&In Sorte Diaboli,Opeth - My Arms, Your Hearse, Still Life, Blackwater Park (mix) um nur einige "kleinere unbekanntere" Bands zu nennen.Also Klangtechnisch auch alles im grünen Bereich.Sauber und Klar,aber nicht Überproduziert.


01. Under The Black Wings
02. Infallibility Lost
03. Seven Sealed Gates
04. The Plague Of This World
05. Final Sacrifice
06. Dark Enlightenment
07. Instrumentally Fallen
08. From The Summit Of The Pyramid
09. Coming Fall

Vama Marga Productions
54:35 Minuten
http://www.coming-fall.de/
http://www.myspace.com/comingfall666
info@coming-fall.de



achso,punkte auch noch.8/10,damit noch Luft nach oben ist.denn ich denke da geht noch was.


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12668
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 27.12.2010, 18:05 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Final Sacrifice kann wirklich was, sehr geiler Song, gefällt mir richtig gut. Auch der Rest was man so auf GaySpace hören kann klingt richtig gut ! Die Band sollte man im Auge behalten.  :ok:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 27.12.2010, 17:34 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Coming Fall-Kill The Lights
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon