Musik - US Death Metaller Brodequin streamen ihr heute erscheinendes Album "Harbinger of Woe" in voller Länge
bildDie brutalen US Death Metaller Brodequin streamen ihr heute erscheinendes Album "Harbinger of Woe" in voller Länge. Checkt den Hassbatzen unten an.

Brodequin haben eine lange und schmutzige Geschichte. Seit 1998 bringen Jamie und Mike Bailey die Köpfe der Menschen zum Bersten. Ihr erstes Album katapultierte die Brüder weit über ihr Königreich Knoxville, Tennessee hinaus. Doch nachdem sie den Thron als eine der brutalsten Herrscher im gesamten Metal bestiegen hatten, verschwand die Band im Schatten.
Nach 20 Jahren, kehren Brodequin mit "Harbinger of Woe" zurück. Das vierte Album der Band macht ihrem Namensgeber alle Ehre. Es ist düster und quälend, aber auch technisch exquisit. Manche nennen es sogar ein Kunstwerk. Harbinger of Woe erscheint am 22.03.2024 über Season of Mist.


Tracklist​​​​
1. Diabolical Edict (3:29)
2. Fall ​Of The Leaf (2:33)
3. Theresiana (3:03)
​4. Of Pillars and Trees (4:03)
5. Tenaillement (2:53)
6. Maleficium (3:09)
7. VII Nails (2:17)
8. Vredens Dag (3:20)
9. Suffocation in Ash (3:05)
10. Harbinger of Woe (4:04)

UnDerTaker am 22.03.2024, 09:01