Musik - Agonia Records veröffentlichen & vertreiben Vinylversion vom kommenden ANALEPSY Album
 Die portugiesischen Brutal Deathmetaller ANALEPSY haben sich mit Agonia Records zusammengetan. Das Label wird die Vinylversion vom kommenden Albums der Band veröffentlichen und vertreiben.

Die Arbeiten am neuen ANALEPSY Album haben schon im August begonnen, beteiligt waren Gitarrist/Bandgründer Marco Martins, Gitarrist/Sänger Calin Paraschiv (ex-Pestilence), Bassist João Jacinto und ex-Schlagzeuger Tiago Correia. Erscheinen soll das noch unbetitelte Werk 2022 in Kollaboration von Miasma Records, Vomit Your Shirt und Agonia Records (Vinyl only).

ANALEPSY kommentieren: "We can’t wait to present our most recent work. This has been a tight process, and despite all the changes the band went through, everything worked like clockwork. The essence of our music lives on!"

Line-up:
Marco Martins - guitar
João Jacinto - bass
Calin Paraschiv - vocals/guitars
Alucard am 08.01.2022, 09:45