Musik - Schwedendeather Cut Up für das Way Of Darkness Festival bestätigt
cut upWay Of Darkness Festival bestätigt die Schweden Cut Up für 2020

» Ihr wollt Gescherbel, Geballer und allgegenwärtige Zerstörung? Sollt ihr haben! Als sich Vomitory 2013 in den langanhaltenden Winterschlaf begaben, konnten einige der Bandmitglieder die Füße für nicht eine Minute stillhalten und sich eine Auszeit gönnen. Die Geburtsstunde von Cut Up! Deren 2015 Erstling "Forensic Nightmares" zeigte eine ganz klare Marschrichtung: brachial-finsterer Death Metal zwischen Cannibal Corpse, Vader und natürlich Vomitory. Jeder der hier klassisch melodischen skandinavischen Todesstahl erwartet sollte sich auf eine Enttäuschung gefasst machen, denn das Viergespann prügelt derbe alles nieder und hält von Mitsingrefrains ungefähr soviel wie von filigraner Gitarrenarbeit - kleckern, klotzen und zerstückeln! «

Das Festival findet vom 2. Okt. – 3. Okt. 2020 in der Stadthalle Lichtenfels statt.
UnDerTaker am 19.03.2020, 17:39