Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies. If you use our website you accept the use of cookies.
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

AMON (ex-DEICIDE Mitglieder) arbeiten an Debütalbum - vom 23.06.2011, 08:00


Kategorie: Musik

Die ehemaligen DEICIDE-Gitarristen Eric Hoffmann und Brian Hoffman arbeiten am Debütalbum ihrer neuen Band AMON. Die beiden Brüder verließen DEICIDE im Jahr 2004 im Streit mit DEICIDE-Basser und Frontgrunzer Glen Benton. Die Vorgängerband von DEICIDE nannte sich AMON. Die drei Musiker spielten dort ab 1987 zusammen, bevor sich die Band 1989 in DEICIDE umbenannte.

Das Debütalbum der Band sollt laut Eric Hoffman ein wenig technischer als der DEICIDE-Sound klingen, dabei aber dennoch einprägsam sein. Die Band wird bei ihren Live-Shows natürlich auch DEICIDE-Stücke spielen. Eine Wiedervereinigung mit Glen Benton ist jedoch als sehr unwahrscheinlich angesehen. Eric hierzu:


"AMON ist unsere Band. Ich habe Glen Benton seit sechs Jahren nicht mehr gesehen. Er sagte einmal, dass er - wenn er mich sieht - erst schießen und dann Fragen stellen wird. Er hasst mich...".


Hier das aktuelle Line-up von AMON:

Jesse "Jecheal" Jolly - Gesang/Bass (PROMETHEAN HORDE, DIABOLIC, AFTER DEATH uvm)
Brian Hoffman - Gitarre
Eric Hoffman - Gitarre
Mike Petrak - Schlagzeug

AMON gingen am 10.12.2010 mit Produzent Mark Prator ins RedRoom Recorders-Studio in Tampa (Florida), um dort das Debüt "Liar In Wait" aufzunehmen. Alle Gitarren- und Bassspuren sind bereits aufgenommen. Der Gesang von Jesse Jolly wird in den nächsten Tagen aufgenommen werden. Das Artwork zum Debütalbum seht ihr rechts.

Quelle: Blabbermouth


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]