Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Party.San Metal Open Air auf neuem Gelände und MORBID ANGEL, TAAKE und BELPHEGOR - vom 01.11.2010, 06:44


Kategorie: Musik

 » Wie ihr sicher wisst, brodelt die Gerüchteküche, wenn es um den zukünftigen Standort des PARTY.SAN Open Airs geht und wir wollen euch die finalen News zu dieser Sachlage nicht länger vorenthalten. Wir haben uns nach vielen Diskussionen und Abwägungen der Pro & Kontras dafür entschieden, das PARTY.SAN Open Air nicht mehr in Bad Berka stattfinden zu lassen. Nach dem diesjährigen Wetterdebakel ist die Fläche in Bad Berka auf Grund von sicherheitstechnischen und logistischen Mängeln einfach nicht mehr tragbar. Ein Open Air wie das PSOA noch immer auf einer wetterunsichern Fläche wie in Bad Berka zu veranstalten, ist nach unserer Ansicht schlicht und ergreifend nicht mehr machbar. Wir haben dieser Fläche aus mehr oder weniger sentimentalen Gründen die Treue gehalten, wohl wissend, dass selbige den eigentlichen Anforderungen nicht mehr gewachsen war. Der organisatorische Horror, der uns dieses Jahr ereilte, hat uns allerdings endgültig die Augen geöffnet. Eure Sicherheit und ein reibungsloser Ablauf in allen Belangen muss hier absolute Priorität haben und immer abgesichert sein. Uns ist diese Entscheidung alles andere als leicht gefallen, denn Bad Berka ist in erster Linie Heimat und der Platz, an dem das PSOA zu dem geworden ist, was es heute ist. Diesen Fakten haben wir lange Tribut gezollt!

Nun, wir haben nach ausgiebiger Suche mit dem Flugplatz Obermehler in Schlotheim eine hervorragende neue Fläche gefunden, die ihr als unsere Besucher definitiv lieben und schätzen werdet. Der wunderbare Flugplatz befindet sich circa 50 km Luftlinie nord-westlich von Bad Berka und bietet dem PSOA und seinen Besuchern optimale Bedingungen. Die Fläche ist definitiv regenfest, darauf könnt ihr Einen lassen. Der Ort selbst bietet in Punkto Entfernung und Einkaufsmöglichkeiten etwa die gleichen Bedingungen wie Bad Berka. Schlotheim hat auch scheinbar nur auf uns gewartet, denn als wir das Stadtwappen an der Rathauswand entdeckten, trauten wir unseren Augen nicht - aber seht selbst: Bild

Das dürfte das herrlichsten Stadtwappen sein, welches sich ein Veranstalter in unserem Genre nur wünschen konnte. Das PSOA steht wahrlich im Zeichen des Pentagramms.

Es ist also definitiv: Das PSOA 2011 findet in Schlotheim/Flugplatz Obermehler statt!

Wir werden euch in Kürze die logistischen Gegebenheiten, sprich Bahnverbindungen, nächste Städte, Versorgung und Shuttleverkehr vorstellen. Keine Angst, wir sorgen dafür, dass ihr sicher und geordnet zum und vom Open Air kommt. Bitte gebt uns hier noch etwas Laufzeit, um euch ein wasserfestes Konzept vorzustellen.

Hier schon mal ein Link zur Lage des neuen Festivalgeländes und ein paar Bilder, damit ihr euch einen ersten Eindruck verschaffen könnt.

Wir danken euch für euer Verständnis, die guten Worte und Danksagungen nach dem diesjährigen Open Air und hoffen, dass ihr in Schlotheim mit uns eine neue Heimat für das PSOA finden könnt!

MORBID ANGEL(us) werden das PSOA 2011 spielen. Wir müssen über den Stellenwert von MORBID ANGEL sicherlich keine Worte mehr verlieren. Diese Band IST blanker Kult-Death Metal und ihre Alben gehören in JEDE ausgesuchte Death Metal Sammlung. Der Kult kommt somit nach Schlotheim, ohne Wenn und Aber! Nach Jahren des Wartens auf ein neues Album der Death Metal Götter aus den USA wird 2011 das neue Album der Band bei Seasons Of Mist erscheinen. Freut euch Kinder, freut euch! Die Band wird in folgendem Line-Up spielen: David Vincent - vocals & bass, Trey Azagthoth – guitar, Thor Anders Myhren – guitar, Tim Young – drums!

TAAKE (nor) werden das PSOA 2011 schwärzen. Wir sind uns bewusst, dass diese Band immer noch kontrovers diskutiert wird und einigen Leuten "auf dem Magen" liegt. Trotz aller Untaten die Hoest(voc) sich geleistet hat, sind wir uns aber einig, dass TAAKE Black Metal zelebrieren, den man so kaum noch zu Ohren bekommt. Diese Band ist wichtig für die Message des truen Black Metal. Unpolitisch, bösartig und pechschwarz.

BELPHEGOR(at) sind die satanische Death Metal Axt aus Österreich und wir sind uns sicher, dass ihr diese Band liebt. Satanischer Death Metal im extremsten Outfit, das man sich vorstellen kann. Wenn jemand wahrhaft hinter seiner Musik steht, dann sind das Helmut und seine Mannen. Hier bleibt kein Kreuz gerade, keine Nonne im Gewand und kein Blut in den Adern. Ein Traum! «


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]