Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

THE BLACK DAHLIA MURDER: Neuer Drummer - vom 29.03.2007, 06:22


Kategorie: Musik

HE BLACK DAHLIA MURDER, die Extrem-Metaller aus Detroit, haben folgendes Statement abgegeben:
"Nach 4,5 Monaten fieberhafter Suche sind wir nun sehr froh, endlich unseren neuen Drummer vorstellen zu dürfen: Shannon Lucas [ex-ALL THAT REMAINS] ist nun bei THE BLACK DAHLIA MURDER dabei. Er ist ein ziemlich sicker Spieler, wie viele von euch bestimmt schon wissen. Wir können es kaum erwarten, das nächste Album zusammen einzuholzen. Wir möchten jedem danken, der sich bei uns beworben hat. So hatten wir die Chance, mit einigen coolen Typen zu jammen. Hiermit ergeht ein Aufruf an alle, zu unserer ersten Show im neuen Line-up auf dem New England Metal and Hardcore Festival Ende April zu kommen."

THE BLACK DAHLIA MURDER schreiben gerade am Material des Nachfolgers ihres 2005er Werkes "Miasma", der im Laufe des Jahres erscheinen soll. "Die neuen Sachen gehen definitiv in eine ähnliche Richtung wie unser alter Stoff”, berichtete Sänger Trevor Strnad MTV.com im Januar "Es gibt keine drastischen Änderungen. Alles hat nur mehr Geschmack. Einige neue Sachen werden schneller sein als die letzte Platte."

THE BLACK DAHLIA MURDER werden die Platte zusammen mit Eric Rachel, der auch schon "Miasma" abgemischt hat, aufnehmen. "Es wird wesentlich mehr Soli geben als zuvor", erklärte Strnad weiter. "Die neue Platte klingt etwas europäischer, denke ich. Mehr als wir eh schon sind, wenn ihr wisst, was ich meine. Die Soli weisen zudem einen leichten Black Metal-Touch auf. Damit haben wir früher schon ein wenig rumgespielt, aber jetzt sind einige Stücke mit einem massiven DISSECTION-artigen Feeling ausgestattet."

Textlich wird die Platte laut Strnad "Horror-orientierter“ als "Miasma" ausfallen. "Kommt es zu Gore- und Death-Thematiken, ist alles schon da gewesen. Ich tendiere zwar in diese Richtung, aber mit einer ganz persönlichen Note. Es gibt immer noch Wege, die Leute da draußen vor den Kopf zu stoßen. Ich muss sie nur noch genau erforschen."

Zusätzlich arbeiten THE BLACK DAHLIA MURDER an ihrer ersten DVD, die, so hofft Strnad, Footage vom Making Of der neuen Platte enthalten soll.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]