Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Review: Blood Tsunami - Grave Condition - vom 17.04.2018, 21:50


Kategorie: CD Review

Review zu Thrash Metal aus Norwegen

» Eins gleich vorweg: „Blood Tsunami“ ist irgendwie einer der coolsten Bandnamen,die mir in jüngerer Zeit untergekommen sind. Doch trotzdem war mir die Band bisher nur vom Namen her geläufig. Fataler Fehler, denn oft sind es die simpelsten Sachen die Spaß machen. Hier ist es eine recht cool angesetzte Mischung aus fettem Thrash Metal mit einer ordentlichen Portion Hardcore und einer wohldosierten Prise Punk Spirit. Klingt recht unspektakulär, ist aber ein von allem Schnickschnack entschlackter, ultraspaßiger Tritt in den Arsch.Die HC – Seite kommt besonders hierdurch zum Tragen,daß Fronter Peter meistens sehr nach Lou Koller ( von meinen Alltime HC – Faves SICK OF IT ALL ) klingt. Hier treffen dezent eingesetzte Gangshouts auf geil solierende Metal – Gitarren, punkige Rotzigkeit auf die Wucht des Thrashs. Mehr gibt’s da eigentlich auch nicht zu berichten, zumal das alles in der knackigen Zeit von einer... «

blood tsunami - grave condition
Blood Tsunami - Grave Condition // 8 von 10 Punkte // Thrash Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]