Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Das Billing des diesjährigen Party.San Metal Open Air ist komplett. - vom 13.04.2018, 17:23


Kategorie: Musik

Fans

heute kommen mit einer dicken Ladung gleich drei Undergroundbands zum Billing des 2018er Billing des Party.San Metal Open Airs. Wir sind uns sicher, dass einige von Euch diese Perlen schon kennen, der andere Teil muss diese Truppen einfach kennenlernen.

 GRAVEYARD

Mit GRAVEYARD kehrt die konstanteste und in der Szene bekannteste Death-Metal-Band Spaniens zum Party.San zurück! Soeben hat das Dampfwalzen-Quintett mit „Back To The Mausoleum“ eine neue EP veröffentlicht, mit der sie den Beweis antritt, in vollem Saft zu stehen. Ein neues Album ist ebenfalls in der Mache. Auf Tonträger und auf der Bühne gilt: Hier regiert echter Todesstahl der alten Schule!

 RAZORRAPE

Ein echter Gourmet-Genuss für Insider des Undergrounds: RAZORRAPE aus der südschwedischen Stadt Malmö existieren bereits seit über 10 Jahren und blicken auf eine Historie von vier Longplayern zurück! Außerhalb ihrer Landesgrenzen fand die Truppe, die exakt auf halber Strecke zwischen Death Metal und Grindcore agiert, in all den Jahren kaum statt. Das soll sich jetzt ändern. Achtung, es wird arg derb!


GUTRECTOMY

Brutal Death Metal, Hardcore, Gore und Sickness: Aus Baden-Württemberg trieft eine eitrige Schlammlawine in Richtung Thüringen. GUTRECTOMY ballern Songs mit geschmackvollen Titeln wie „Flatulence Violence“, hat da noch jemand noch Fragen? Da fällt uns ein: Vergesst nicht, frische Unterwäsche einzupacken!


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]