Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Alle Decapitated Mitglieder in den USA der Vergewaltigung beschuldigt und in Haft - vom 12.09.2017, 22:59


Kategorie: Musik

decapitatedFür die polnischen Death Metaller geht der Wahnsinn in die nächste Runde.
Hieß es zunächst, dass die Band wegen der Entführung einer Frau verhaftet wurde, so lautet jetzt die Anklage auf Vergewaltigung. Die komplette Band soll laut Aussage der Frau, diese im Badezimmer des Tourbusses vergewaltigt haben. Auf Blabbermouth kann man den ganzen Vorgang sehr detailliert nachlesen. Unstrittig scheint zu sein, dass es mit der Frau zu sexuellen Handlungen gekommen ist. Dabei scheinen die Bandmitglieder unterschiedliche Aussagen über die Aktion getroffen zu haben. Es geht um Verweigerung von DNA Proben und mehr.
Laut Aussage des Anwalts der Band soll es wohl demnächst auch eine offizielle Darstellung der Band geben. Bisher war von Seiten der Band bekannt, dass die Frau freiwillig in den Bus gekommen sei und dieses auch wieder bei guter Laune verlassen habe.
Der Vorfall fand am 31.8.2017 nach dem Konzert in Spokane, Washington statt. Decapitated waren auf einer Nord-Amerika Tour um ihr 7. Album "Anticult" zu promoten.

Den Bericht in Englisch findet ihr auf Blabbermouth hier...


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]