Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

ENEPSIGOS unterschreiben bei OSMOSE PRODUCTIONS - vom 18.06.2017, 07:00


Kategorie: Musik

 Ihr Debütalbum "Plague of Plagues" erschien Anfang des Jahres bei Drakkar Productions, nun haben die Black Metaller ENEPSIGOS bei Osmose Productions einen Vertrag über zwei Alben unterschrieben.

ENEPSIGOS wurden im Sommer 2016 von V.I.T.H.R gegründet, auch bekannt als Doedsadmiral (NORDJEVEL, SVARTELDER, DOEDSVANGR). Ergänzt wird das LineUp von früheren SARKOM Gitarristen Straff und Schlagzeuger Thorns der unter anderem auch schon bei BLUT AUS NORD, DEATHROW, FIDES INVERSA, FROSTMOON ECLISPE und DARVAZA aktiv war oder es noch ist.

V.I.T.H.R kommentiert den Wechsel zu Osmose: "It was a natural progression to a bigger label who could take us further along the road. I already knew how Osmose worked, because NORDJEVEL is signed with them, and it has been a close collaboration, with everyone having an input and exchanging ideas. It's a very productive way to work as far as I'm concerned".


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]