Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis du selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

CULTURE KILLER unterschreiben bei Metal Blade Records - vom 29.05.2015, 07:02


Kategorie: Musik

 CULTURE KILLER aus Florida haben bei Metal Blade Records unterschrieben und bereiten sich auf die Produktion ihres Debütalbums vor! Zuvor erschienen 2014 die EP “Denial” und Anfang 2015 die Single “Exterminate Filth“. Heute können sich Fans der Band ein brandneues Stück vom kommenden Debüt genehmigen: “Justice Through Retaliation” gibt es ab jetzt exklusiv im Stream über das New Noise Magazine Hier .

CULTURE KILLER werden im Juni gemeinsam mit Kenny Gil (Dark Sermon) im Studio Pig Pen Recordings aufnehmen Zur Vertragsunterzeichnung bei Metal Blade bemerkt Sänger Ian Campbell: “Als Gruppe junger Musiker fühlen sich Culture Killer sehr geehrt, in die Familie von Metal Blade aufgenommen zu werden, wo wir uns zwischen einigen der legendärsten und einflussreichsten Bands überhaupt tummeln. Wir arbeiten sehr gerne mit allen bei Metal Blade zusammen und können kaum erwarten, später im Jahr unser Debüt über das Label zu veröffentlichen!“

Die drastische Musik und dazu passenden Texte von CULTURE KILLER verdeutlichen, dass die Band ein Ziel und eine Botschaft hat, und zwar nicht richtungslose Aggression. Das Cover zur Single “Exterminate Filth” sollte es eindeutig klarstellen. Drummer Dylan Blow erläutert, welchem Thema sich CULTURE KILLER mit “Justice Through Retaliation” widmen: “Der Song erzählt von einer Frau im scheinbar endlosen Kampf gegen Missbrauch in ihrer Ehe. Sie denkt über ihre früheren Worte und Gefühle nach, die sie einmal genossen hat; bald wird ihr klar, dass der Mann, den sie einst liebte, zu ihrer größten Angst geworden ist. Am Wendepunkt des Stückes sieht sie ein, dass sie nur überleben kann, wenn sie ihn tötet.

“Gewalt in der Ehe ist eine extrem verstörende und wiederkehrende Tatsache. Leider bleiben viele Verbrechen unter Verschluss. Niemand sollte sich fürchten, den Mund aufzumachen, Hilfe zu suchen und vor allem keine Scham dabei empfinden, seine Geschichte zu erzählen.“


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]