Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

RED AIM vernichten Songmaterial und beginnen von vorne - vom 08.07.2005, 06:57


Kategorie: Musik

Hier ein kurzes Statement, was gerade los ist im RED AIM-Camp: "Wir arbeiten im Moment am neuen Album. Die Umstände der Nachrichten der letzten Monate haben uns jedoch zu einem drastischen, aber dennoch richtigen Schritt gezwungen: Um zwei tragisch dahingeschiedene Helden zu ehren, haben wir alle Songs, die bisher geschrieben waren, in die Tonne gekloppt. Wir beginnen jetzt damit, komplett neues Material für ein Album zu schreiben, mit dem wir Johannes Paul II. und Harald Juhnke unseren Respekt bekunden wollen. Ohne diese beiden würden RED AIM vielleicht gar nicht existieren. Deswegen denken wir, dass es unsere gottverdammte Pflicht ist, ihnen diese Ehre zu erweisen."


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]