Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies. If you use our website you accept the use of cookies.
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Cd Review zu Brutally Deceased - Black Infernal Vortex - vom 09.06.2014, 12:55


Kategorie: CD Review

Cd Review zu Brutally Deceased - Black Infernal Vortex

»Brutally Deceased kommen aus Prag, könnten aber auch als Truppe aus dem schwedischen Unterholz durchgehen und einen Bandnamen tragen der mit Dis- oder De- anfängt. Okay, mit dem "Deceased" kommt man dieser Option nach.
Herrlich knurriger Death Metal mit skandinavischen Genen gibts auf dem neuesten Output der Tschechen, noch tiefer liessen sich die Gitarren wahrlich nicht stimmen. So fragt man sich, ist das noch Gitarre oder schon der Bass? Von mir aus hätten sie noch die vereinzelten Blastbeats weglassen können, passt irgendwie nicht ganz rein. Ansonsten regiert durchweg die Schwedenkeule ohne viel Drumherum oder unnötige Extras. Filigrane Gitarrenarbeit, entspannende Momente zum runterkühlen, Zwischenspiele? Nö, nix zu sehen, braucht eh kein Mensch. Diese Aussage ist durchweg positiv zu sehen, direkt und ungebremst rauschen die Tracks durch die Boxen und zerstören dabei jegliche Wiedersacher die sich ihnen in den Weg stellen......«


brutally deceased - black infernal vortex
Brutally Deceased - Black Infernal Vortex/ 8,5 von 10 Punkten / Death Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]