Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.
Datenschutzinformationen



This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.


rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...

Death Metal Review: Convulse - Evil Prevails - vom 11.11.2013, 21:11


Kategorie: CD Review

CD Review zu Old School Death Metal aus Finnland.

» Die Finnen Convulse sind zurück. 22 Jahre nach dem Debütalbum "Word Without God" präsentieren uns Rami Jämsä (Gesang und Gitarre), Kristian Kangasniemi (Gitarre), Juha Telenius (Bass) und Rolle Markos (Drums) ihr drittes Album "Evil Prevails". Da im gleichen Jahr Alben wie "Mental Funeral" von Autopsy oder "The Rack" von Asphyx erschienen, ist das Debüt seinerzeit etwas untergegangen, gehört aber bei Kennern zu den Klassikern. Von dem sehr schwachen Album "Reflections" von 1994 wollen wir lieber erst gar nicht sprechen ... Doch anno 2013 verspricht Rami, neben Juha, auch Gründungsmitglied, dem geneigten Metalfan: "Convulse 2013 sind heavier und fieser denn je, und das neue Album ist für uns die Wiedergeburt des Old-School-Spirits der frühen 90er Jahre". Weiter sagt Rami, und das ist Musik in meinen Ohren und unterstreicht den old school Gedanken der Deather: "When recording, we concentrated on the energy brought on by playing everything live — no triggers or Pro Tools". Dabei erwartet uns hier kein "Old School" Rumpel Death Sound, der blechern aus den Speakern schallt, sondern eine saubere, fette und ordentliche Produktion.
"Evil Prevails" ist keine leichte Kost, wirkt es doch erst mal etwas sperrig aufgrund der Doom und Thrash Elemente, kleineren Gitarrenfrickeleien und Tempowechsel. Aber alles wird mit Maß eingesetzt und der Old School Death steht im Vordergrund. Sänger Rami grunzt abgrundtief in sein Mikro und die Musikerfraktion bollert was das Zeug hält. Wie eine Flugabwehrkanone hämmern ... «


convulse - evil prevails
Convulse - Evil Prevails (8/10) // Old School Death Metal


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]