Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 19.05.2019, 14:27

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Draugnim-Horizons Low, Pagan Black  Metal aus Finnland< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3205
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 18.12.2010, 16:52  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Pagan Metal abseits von Geschunkel und Getröte,gibts den noch???Ja,den gibt es.Draugnim aus Finnland zeigen mit ihrem neuen Album "Horizons Low" wie man ehrlichen authentischen PaganBlackMetal zu spielen hat der trotz Keyboard absolut nicht peinlich oder aufgesetzt wirkt.Auch von Ballermannfeeling ist hier keine Spur zu hören.Einordnen würde ich das ganze mal zwischen älteren Amorphis(zu "Tales.." Zeiten),Mithotyn,Moonsorrow,älter Primordial,Falkenbach,Summoning oder den Franzosen Raventhrone.Auffällig ist auch die hörenswert gute heisere Stimme von Sänger Chimedra.Mit "The Weepers Way" geht es dann schon fast auf doomige Pfade.Episch Monumental auch der 10minüter "Bastion" der zu keiner Sekunde langweilig oder in die Länge gezogen wirkt.
Während man sich bei anderen Bands schämt weil sie es mit Bläsern aus der Dose versuchen hat man bei Draugnim eher das Gefühl einem Soundtrack zu lauschen ohne allerdings von elegischem Bombast oder nervtötendem folkloristischen Gedudel erschlagen oder genervt zu werden.
Gitarrist und Keyboarder Morior hat den Dreh raus und setzt die entsprechenden Melodien der jeweiligen Instrumente in den richtigen Momenten in Szene."Fear And Fey" hat einen wunderschönen Ausklang und überzeugt mit einem grandios aufeinander abgestimmten Zusammenspiel von Metal, Keyboard und Black Metal Gesang.Auch vor der Verwendung der Akustikgitarre wird nicht zurückgeschreckt,sie wirkt dann aber ebenso passend und nicht störend.
Das Interessante an DRAUGNIM ist halt, dass die Band trotz Keyboards und der gewollt majestätischen Atmosphäre einen völlig anderen Ausdruck haben als jene Bands, die heute gemeinhin unter dem Begriff des bombastischen Black Metals geführt werden. Hier gibt es keine gothischen Horroreffekte, kein Gruseltheater, keine technoide Atmosphäre und keine Metal-Operette. Die Finnen wählen einen natürlicheren, archaischeren Stil, den sie allerdings sehr würdevoll umsetzen.



01 The Last Of Kin
02 Fear And Fey
03 One Of Lost
04 Shunned Wanderer
05 Cursed The One
06 The Weeper's Way
07 Bastion
Spinefarm Records / Soulfood
50:10 min

9 von 10


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12500
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 18.12.2010, 17:00 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Coole Beschreibung, hört sich gut an !

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8604
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 18.12.2010, 20:58 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Coole Review :ok:

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8604
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 27.03.2015, 15:10 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Muss das geile Album mal wieder hoch holen!
So muss BM mit Epos sein...

Bester Song:


Ihr könnt die Songs euch dort sogar kostenlos downloaden!!!


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 18.12.2010, 16:52 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Draugnim-Horizons Low
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon