Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 14.10.2019, 15:42

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Kino: James Bond 007 - Spectre< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3692
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 03.12.2015, 09:35  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Habe mir letzte Woche den aktuellen Bond Streifen Spectre rein gezogen und will hier mal ein paar Worte darüber verlieren.

Zu Beginn darf man Bond zusehen wie er bei seinem aktuellen Auftrag in Mexico City am Tag der Toten eine ganze Häuserzeile zerlegt und sein Ziel dann stilgerecht aus dem Hubschrauber schmeißt und geschmeidig davon fliegt. Ein hübscher Einstand für zweieinhalb Stunden Agenten-Action.
Scheinbar zufällig führt in der Anfang wieder auf seine alte Spur der Super-Geheimorganisation die er seit Casino Royal nachjagd, und diese Organisation bekommt nun auch einen Namen: Spectre.
Die Spurensuche führt in über Rom, Österreich in den mittleren Osten, Spanien und zum Showdown zurück nach London. Dabei offenbahrt sich sein Gegenspieler und Kopf von Spectre als jemand aus seiner eigenen verdrängten Vergangenheit. Zudem wird das aktuelle Thema "Massenüberwachung durch Geheimdienste" ebenfalls mit eingebaut, den der MI-5 plant mit Hilfe der anderen Westlichen Geheimdienste ein Super-Überwachungssystem, das insgeheim von Spectre finanziert und teilweise sogar betrieben wird, und den MI-6 und sein Agenten-Projekt obsolet machen würde. Im Film wird dies im Gegensatz zur Realität natürlich verhindert. Der Story-Bogen der seit Beginn von Casino Royal gespannt wurde, findet in diesem Teil endlich die Auflösung und dieses Mal steht sogar einem Happy End nichts mehr im Weg, obwohl es ziemlich knapp wird für Bond und seine Geliebte.
Insgesamt ein würdiger Abschluss, der neuen Bond-Geschichte, und Daniel Craig präsentiert sich wieder mal als englischer Gentleman und Agent mit der Lizenz zum Töten. Ich wurde zwei-einhalb Stunden super Unterhalten, die Action-Szenen sind super in Szene gesetzt, schnelle Autos, Hubschrauber, Klein-Flugzeuge, Waffen und Schießerreien, schöne Frauen und der obligatorische Vodka-Martini (geschüttelt nicht gerührt), alles was man kennt und liebt ist mit von der Party.

Bleibt allein die Frage, wie wird es weiter gehen und wer wird der nächste James Bond? Ich bin gespannt


--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3267
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.12.2015, 15:22 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Mit 007 konnte ich noch nie was anfangen, egal welcher Schauspieler grad an der Reihe war. Ergo ein Film den ich mir nicht ansehen werde.

--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Adyton Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 190
Seit: 08.2015

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 04.12.2015, 12:01 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Am Fernseher ok, aber extra ins Kino hat's mich da auch noch nie gezogen.

Aber die Rezension ist  :cool:  und mit dem nötigen  ;) versehen!


--------------
To play a wrong note is insignificant; to play without passion is inexcusable! (Ludwig van Beethoven)
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8754
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 06.12.2015, 15:19 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Will mir das Teil auch noch ansehen. Mal sehen ob der überhaupt noch läuft.

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
Slaypultura Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2327
Seit: 09.2006

Mitglied Bewertung: 4.12
PostIcon Geschrieben: 08.12.2015, 09:51 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE


(ALUCARD @ 03.12.2015, 15:22)
QUOTE
Mit 007 konnte ich noch nie was anfangen, egal welcher Schauspieler grad an der Reihe war. Ergo ein Film den ich mir nicht ansehen werde.

Das! :peitsche:
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
Adyton Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 190
Seit: 08.2015

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 08.12.2015, 15:13 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Apropos James-Bond-Darsteller: Am besten finde ich Timothy Dalton in "Hot Fuzz – Zwei abgewichste Profis" und Pierce Brosnan in "The World’s End" ... :D

--------------
To play a wrong note is insignificant; to play without passion is inexcusable! (Ludwig van Beethoven)
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8754
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 15.12.2015, 14:23 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Gestern gesehen.
War ganz nett aber auch sehr vorhersehbar und die Bösen waren auch schon mal ausgefuchster und böser  :uzi:


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
6 Antworten seit 03.12.2015, 09:35 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Kino: James Bond 007 - Spectre
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon