Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 26.05.2020, 06:29

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Page 20 of 20<<1617181920

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Band des Monats, Welche solls denn sein?!?< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 191
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8993
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 01.09.2019, 15:56  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

the ominous circleThe Ominous Circle sind unsere Band des Monats September 2019.
Zerstörende Düsternis gebündelt in einer finsteren Atmosphäre, tiefe Growls und an der Seele zerrendes Riffing, dafür stehen The Ominous Circle aus Portugal mit ihrem guten Namen. Wir freuen uns mächtig, dass diese Kutten- und Kapuzenträger auf dem „The Path of Death VIII“ ihren ersten Auftritt in Deutschland geben werden, nachdem man bereits in den Niederlanden auf dem Netherland Deathfest 2018 abräumen konnte. Wer das 2017 erschienene Album “Appalling Ascension“ kennt, weiß was ihn mit unserem Co-Headliner erwartet. Alle anderen dürfen sich auf eine derbe Packung angeschwärzten, knallharten und atmosphärischen Death Metal, irgendwo zwischen Incantation und Dead Congregation, gefasst machen.

Wir freuen uns, diese Truppe für unser Konzert begeistert zu haben und euch eine exklusive Show der Portugiesen, die verdammt geil darauf sind, euch an diesem Abend das Fürchten zu lehren, auf dem Path of Death 8 präsentieren zu können.  Hier werden mit Sicherheit keine Gefangenen gemacht und sagt später nicht, wir hätten euch nicht gewarnt!

Unsere detailliere Bandbeschreibung findet ihr hier...
ichor



Bearbeitet von UnDerTaker an 01.09.2019, 15:58

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 192
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8993
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 02.10.2019, 14:43 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

dawn of disease Dawn of Disease sind unsere Band des Monats Oktober 2019.
Mit tollen Alben wie "Legends of Brutality", "Crypts of the Unrotten", "Worship the Grave" und "Ascension Gate" hat die Band uns in der Vergangenheit mit ihrer Mischung aus unnachgiebiger Härte und melodischen Einschüben immer überzeugt. Auch Live hatten wir des Öfteren die Ehre, die Band auf Festivals und Clubshows vor der Bühne abzufeiern. In diesem Jahr konntet ihr euch z.B. auf dem Wacken Open Air oder auch auf einigen ausländischen Bühnen von den Qualitäten der Band selbst überzeugen. Das Nachfolgealbum zu "Ascension Gate" ist bereits in der Mache und wird mit dem Titel "Procession of Ghosts" in kürze veröffentlicht. Freut euch auf eine verdammt coole Mischung aus hartem skandinavischem Death Metal mit feinsten melodischen Anteilen.

Wir freuen uns, diese Truppe für unser Konzert Path of Death 8 begeistert zu haben. Dawn of Disease werden euch als Headliner das geben, was ihr verdient habt: Feinster Death Metal aus deutschen Landen!

Unsere detailliere Bandbeschreibung findet ihr hier...
dawn of disease



--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 193
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8993
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 03.04.2020, 10:09 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

souldevourerSouldevourer ist dem klassischen, rotzigen HM2-Tod verfallen und personell dem einen oder anderen auch durch seine beiden Gründer Oli & Heiko (ex-Tridentifer) bekannt.
Die noch junge Formation aus dem Raum Kaiserslautern konnte bereits mit Bands wie Carnal Decay, Carnal Tomb und Sentient Horror die Bühne teilen und brennt darauf, euch die Songs vom 2019 erschienenen Debutalbum “Realms of the Netherworld“ durch die Gehörgänge zu ballern.
RAW & CRUSHING HM-2 DEATH METAL ist hier die Devise!

Wir freuen uns mächtig, euch diese Truppe auf dem The Path of Death IX vorstellen zu können!

Unsere detailliere Bandbeschreibung findet ihr hier...
souldevourer



--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 194
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8993
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 06.05.2020, 15:14 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Blodtåke sind unsere Band des Monats Mai 2020

Die musikalische Basis von Blodtåke liegt klar im Black Metal, wobei sich die Band nicht darauf festnageln lässt, sondern ihren Sound mit Death, Doom und progressiven Passagen verfeinert. Das aus dem Ruhrpott / Oberhausen stammende Quintett, hat uns mit ihrem Debutalbum “Nativity of Ashes“ tief beeindruckt und wer seinen Black Metal nicht nur nordisch roh und puristisch mag, melancholisch angereichertem BM offen gegenüber ist oder sich auch gerne mal melodischen Death Metal gönnt, muss hier einfach vor der Bühne stehen. Ob pechgeschwärzte, melancholische und mit doomigen Passagen versehene Songs oder nach vorne peitschende straighte Nummern, welche eingängig mit viel Gefühl und Herzblut vorgetragen werden, bei dieser Truppe ist definitiv für Abwechslung im Set gesorgt.

Wir freuen uns mächtig, euch diese großartige Truppe auf dem The Path of Death IX vorstellen zu können!

Unsere detailliere Bandbeschreibung findet ihr hier...
Blodtåke



--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
193 Antworten seit 01.12.2005, 20:29 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Page 20 of 20<<1617181920
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Band des Monats
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon