Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.

Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 01.10.2022, 23:12

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Page 1 of 812345>>

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Party.San 2015, Alle Infos zum besten Extrem Metal Festival in Schlotheim< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 11.08.2014, 21:05  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Der Termin und erste Bands für das nächste Party.San stehen ja schon wieder fest. Termin ist vom 06.-08.08.2015 und hier kommen die ersten Bands im Billing.

Billing so far:
Asphyx
BEHEMOTH
Fäulnis
Morbus Chron
Nocturnal Witch
The Ruins Of Beverast


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3693
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 20.08.2014, 09:28 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

4 gute Gründe, vielleicht klappts im nächsten Jahr mal wieder mit mir  :p

--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 20.08.2014, 11:15 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Wollen wir doch hoffen Azze  :saufen:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 20.08.2014, 19:09 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hier gibts auch den ersten Flyer zum Event !



--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 9693
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 23.09.2014, 13:22 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Es ist Ende September und es wird Zeit zu verkünden, dass der PARTY.SAN OPEN AIR Kartenvorverkauf für das Jahr 2015 pünktlich am 01. Oktober starten wird. Wie gewohnt könnt ihr die heiß begehrten Tickets in verschiedenen Bundles erwerben. Ihr habt hier die Qual der Wahl zwischen den normalen Einzeltickets und den DVD- bzw. Frühbuchershirt-Bundles. Checkt einfach ab 01.Oktober die Angebote auf http://www.cudgel.de !

Zudem wurden folgende neue Bands für das PSOA 2015 bekannt gegeben.

kataklysm
kataklysm
KATAKLYSM
Nagelnagelnagelnagel - eine Doublebassdrum im Fronteinsatz. Jeder Beat sitzt. Chirurgische Präzision. Alles wird exakter Perfektion untergeordnet und nichts dem Zufall überlassen. KATAKLYSM sind die kanadische Krachversion einer Markenuhr aus der Schweiz. Moderner Death Metal als Spiegelbild einer kalten, digitalisierten Welt. So macht man sich gleichermaßen Freunde wie auch Feinde. Kalt hingegen lässt die Truppe niemanden, denn die großen Livequalitäten von Maurizio Iacono und seinen Mitmaschinen steht für sich. Anschnallen!

DEGIAL
Mit ihrem 2012er Debütalbum "Death's Striking Wings" sendeten sie eines der stärksten Signale des todesmetallischen Undergrounds jenes Jahres, und nach mehreren Anläufen ist es uns nun gelungen die schwedischen Düstermänner auf unser Festival zu locken. DEGIAL verbinden deathmetallische, okkulte Raserei von Possessed, Merciless und früher Morbid Angel mit schwarzmetallischer Attitüde und Atmosphäre - und stehen demnach Bathory und Watain viel näher als so manchem lieb wäre.
"Das Death Metal-Album des Jahres!!! Unglaubliche Vehemenz und authentisch wirkende Wurzeltreue - ein geniales Meisterwerk!!!", schrieb seinerzeit das Legacy Magazin und war bei weitem nicht das einzige Metalmag, das sich begeistert von der Band zeigte.

TOXIC HOLOCAUST
Wenn ein Musiker auf den glorreichen Namen Joel Grind hört, dieser eine Band namens TOXIC HOLOCAUST ins Leben ruft, eines der Alben dieser Combo in einem Gästeschlafzimmer entsteht und die Band in beeindruckender Sturheit das zelebriert, was zu Urzeiten mal Crossover genannt wurde - sprich: eine rabiate Mischung aus Thrash und Punk - dann ist es ein ungeschriebenes Gesetz, dass besagte Truppe irgendwann auf der Bühne des Party.San Metal Open Air stehen sollte und wiederholt Breitseiten abfeuern darf. Hier sind sie also, die amerikanischen Überzeugungstäter! Feuer frei!
Quelle: Party.San Open Air


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 9693
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 25.09.2014, 23:49 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Degial interessiert mich mal live zu sehen.
Toxic ist immer ne feine Sache und Kataklysm können hoffentlich an alte Zeiten anknüpfen.


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 13.10.2014, 16:55 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

PARTY.SAN OPEN AIR 2015 TICKET PRE-SALE IN FULL SWING 4 NEW BOOKINGS

Maniacs!

Time is running – the PARTY.SAN OPEN AIR 2015 early bird-shirt is selling very well and you should hurry up to get a copy in case you haven´t purchased one, yet. Today we also present you four new bookings which complement the PARTY.SAN OPEN AIR 2015 billing. More bookings soon!

Do we really need to introduce NUCLEAR ASSAULT!? Well, in case you really like it rough and old school then this New York City based Thrash Metal band is pretty much the right shit for you. NUCLEAR ASSAULT were always a Thrash Metal band, which sometimes experimented with HC and Punk elements and they left the usual 80s Metal clichés out of their lyrics, instead they dealt with social problems. It´s raw old school Thrash Metal with killer riffs and we are sure you will like them!
Origin: USA
Style: Thrash Metal
Roots: D.R.I., Slayer
Homepage: www.facebook.com/NuclearAssaultOfficial
Video: http://www.youtube.com/watch?v=OUXkqNjoaQQ

DESERTED FEAR hailing from Germany and play straight forward Death Metal. Their roots reaching way back in time when Morgoth, Entombed and Asphyx released their first albums. These guys are devoted and without doubt one of the rising stars within the German scene. Do not hesitate to check them out!
Origin: Germany
Style: Death Metal
Roots: Entombed, Asphyx
Homepage: www.facebook.com/desertedfear
Video: http://www.youtube.com/watch?v=2tTsHVvYauw

MANTAR, a new duo from Hamburg, Germany, take plenty from the groovier aspects of 90s Metal, but they don't quite feel like the bands they emulate. This lies not in the riffs, but how they're presented. They don't have the street vibe of Helmet or Prong, they're not interested in a Melvins sense of humor, and they're not imbued with Matt Pike's stoned majesty. Moreover, they sure as hell know they're not from Louisiana. MANTAR have a seriousness about them, as evidenced on their debut album „Death By Burning“, cloaking their sounds in a darkness that make them downright vicious. They're a band who can claim the Jesus Lizard as an influence and still hang with the rosters of staunch metalists like Iron Bonehead or Hells Headbangers.
Origin: Germany
Style: Black Metal, Sludge
Roots: Darkthrone, Electric Wizard
Homepage: www.facebook.com/MantarBand
Video: http://www.youtube.com/watch?v=KlWTj72Tmto

AETERNUS formed in 1993 in the midst of the Bergen Black Metal scene. Led by guitarist/vocalist Ares, AETERNUS first attempt at treading the frigid ocean of Norwegian Metal was their 1995 debut „Dark Sorcery“. Two years later they built upon „Dark Sorcery“ brooding Black Metal with 1997's „Beyond The Wandering Moon“. Combining the doomish folk/death of Amorphis' „Tales From the Thousand Lakes“ with the epic Black Metal sounds of Ulver. The band has advanced their style furthermore and is now a incomparable beast which is able to satisfy Black, Death and Doom Metal simultaneously. Check them out!
Origin: Norway
Style: Black/Death Metal
Roots: Darkthrone, Bathory
Homepage: www.facebook.com/Aeternusofficial
Video: http://www.youtube.com/watch?v=L_gRlS6iaOg


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 8
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 14.10.2014, 21:12 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

NUCLEAR ASSAULT, DESERTED FEAR, MANTAR, AETERNUS + Kartenvorverkauf mit limitierten Shirts

Maniacs!

Es drängt die Zeit, denn unsere limitierten Frühbuchershirts sind begehrte Artikel! Wer noch keines hat, sollte sich beeilen so ein Teil für lau mit seinem Party.San Metal Open Air Ticket 2015 abzugreifen. Dazu kommen ganze vier Neuzugänge, welche das Party.San Metal Open Air 2015 Billing weiter ergänzen. Wir hoffen, ihr findet die neuen Bands genauso spannend wie wir! Also – auf geht’s!

 Liebe Bauern aus Thüringen: Holt schnell eure Hanf-Ernte ein und schließt sie weg, denn Dan Lilker droht sein Erscheinen an! NUCLEAR ASSAULT - das ist dreißigjährige Thrash-Geschichte! Und zwar nicht dieser glatte Hochglanz-Thrash, der im handelsüblichen US-Metal fußt, sondern die ruppige Version, die mit einem Bein im alten Hardcore-Punk steht! Passend zu den Eruptionen: die herrlich versiffte Stimme von John Connelly. "Game Over" auf der Bühne - und "Game Over" auf dem Einkaufszettel von allen, die diesen Meilenstein noch nicht besitzen!



 Totgesagte leben länger! Die Bergener Underground-Legende, die einst als schleppende Schwarzmetall-Band gestartet war und sich schrittweise immer mehr in Richtung Doom-Death entwickelt hat, plagt endlich wieder die Sehnsucht nach Live-Massakern. Geboten wird Dampfwalzenkost mit sowohl nordischem als auch amerikanischem Einschlag.



 Eine der meistbeachteten neueren Bands der deutschen Death Metal-Szene wohnt direkt in Nähe unseres Festivals: DESERTED FEAR zocken klassischen Todesstahl mit Stockholm-Einflüssen (Entombed) sowie einer gehörigen Prise Asphyx. Mit solch einer Mischung treffen die Thüringer natürlich den Nerv der Zeit, und so ist es kein Wunder, dass das soeben erschienene Zweitwerk der Jungs, "Kingdom Of Worms", flächendeckend abgefeiert wird. Hier bahnt sich Großes an!



 Was dem einen seine Bölzer, ist dem anderen seine MANTAR: Ein leidenschaftliches Duo, das alles plattwalzt. Die Hamburger Animals sind im Doom/Sludge/Extrem Metal-Bermuda-Dreieck der heißeste Scheiß, werden überall, wo sie einstöpseln, tierisch abgefeiert - und stehen ganz knapp vor dem großen Durchbruch. Bass/Gesang einerseits - Drum andererseits - und heraus kommt: brutalste Originalität. MANTAR sollte man wenigstens einmal in seinem Leben gesehen haben.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 9
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3693
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 15.10.2014, 09:05 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Yeah Deserted Fear und Aeternus, beides absolute Kracher. Und Nuclear Assault ja was soll man da sagen, das wird bestimmt ein Spaß :rock:

--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 10
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13846
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 08.11.2014, 13:57 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Hallo Leute!

Dieser November ist nicht nur ein Knaller im Bereich der Veröffentlichung von fetten Metal-Alben, sondern auch für uns Anlass mal die Sau rauszulassen. Heute haben wir zwei ganz feine Neuankömmlinge für unser Billing zu vermelden. Wir hoffen, euch gefallen die beiden Bands genauso gut wie uns. Ach so, wer sein Ticket noch nicht hat, kann das natürlich bei uns bestellen. Achtung: noch gibt es Frühbuchershirts!  

Booking-News:

 SECRETS OF THE MOON

Wer konstant in seiner ständigen Wandlung ist und dabei dennoch glaubwürdig, echt und von seinem Tun besessen bleibt, der verdient Respekt - gerade im Black Metal. SECRETS OF THE MOON sind seit nunmehr 20 Jahren aktiv, ein Szene-Schlachtschiff also, bei dem Weiterentwicklung niemals Anbiederung war. Sei es der Band-Klassiker "Carved In Stigmata Wounds", das 2012er Album "Seven Bells" oder das in Kürze erscheinende neue Werk: Der Hörer erlebt immer wieder schwarzmetallische Abenteuer auf höchster Ebene. Ein echtes Highlight auf der großen Party.San Metal Open Air Bühne!


BLOODBATH


 Es war wohl DIE deathmetallische Sensationsmeldung des Jahres: Paradise Lost-Sänger Nick Holmes steigt bei BLOODBATH ein. Und egal, ob Jubel oder Kritik: Diese News hat keinen Death Metal-Fan kalt gelassen. Wie sich der Engländer bei den Schweden macht, werden wir nun live erleben, denn BLOODBATH beehren unsere Festivalbühne! Und zwar mit "Grand Morbid Funeral" im Gepäck, dem neuen Album der Supergroup! Lassen wir BLOODBATH-Mitgründer Jonas Renkse zu Wort kommen: "Als ich im Jahr 1990 das Paradise Lost-Debütalbum "Lost Paradise" zum ersten Mal hörte, wurde Nick Holmes sofort zu einem meiner liebsten growling Sänger. Er war stets klar und gut verständlich, aber dennoch tief und extrem morbide."  Möge es auch beim Party.San Metal Open Air extrem morbide werden!


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
73 Antworten seit 11.08.2014, 21:05 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Page 1 of 812345>>
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Party.San 2015
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon