Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 18.11.2019, 12:39

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Subrosa - Strega, Psychodelic Rock aus den USA< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8779
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 26.04.2008, 13:28  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Subrosa - Strega

Down, down, down, deep, deep, deep -  das ist der Speed und Sound der vier Mädels von SUBROSA aus den USA.
Diese Psychodelic Rock Promo von I Hate Records ist schon eine echte Herausforderung für mich. Wie die meisten wissen bin ich ja für vieles offen und somit habe ich mich mit diesem speziellen Output beschäftigt.
Ich muss euch sagen dass die Wirkung der Scheibe stark von der Stimmung des geneigten Hörers abhängt. Von den ca. 8 Durchläufen die ich bisher gestartet habe, habe ich die Mucke aufgrund des teilweise abtörnenden Psycho-Sounds schon zwei mal nach den ersten paar Liedern wieder ausgemacht. Aber bist du in der richtigen Stimmung, dann entdeckst du tolle Seiten an der Scheibe. Im Downtemo und mit abgrundtief gestimmten Gitarren, gewürzt mit einem dezenten Schlagzeug gibt es keinen Platz für hohe Töne oder lustige Stimmungsmusik. Rebecca Vernon und Sarah Pendleton bestimmen mit ihrem mal schräg, mal zart und romantisch klingenden Gesang das Geschehen. Die Stilrichtung ist schwer einzuordnen, Doom Metal, Sludge, Stoner Rock auch Blues, Punk und New Wave meine ich auszumachen. Musikalisch und gesanglich geht es mal ungeschminkt, rau und punkig zu (Crucible), mal verklärt romantisch wie bei "Go Down Moses" (Enya lässt grüßen) oder klingt gar, wie bei "Isaac", etwas nach Irisch Folk mit Bassgitarre. Nach den ersten paar Liedern kam mit die Band Breeders in den Sinn aber eine Recherche ergab keine Verbindung zu der Band die in den 80er Jahren ihren Höhepunkt hatte. Die Band rückt sich selbst in die Ecke von PJ Harvey, Kyuss, Appalachian murder ballads und Coven. Beim hören der Musik kommen mir aber auch teilweise Namen wie Breeders, David Bowie, Led Zeppelin, Anne Clark in den Sinn, hier ist einfach ein Psycho-Mix der aus den 70er über die 80er bis in die heute Zeit reicht vertreten.  
Mir persönlich gefällt die Scheibe erst ab dem vierten Song "Strega" richtig gut, die ersten drei Songs sind mir irgendwie zu deprimierend und experimentell. Beim abspielen der Scheibe im Auto, wurde ich direkt von einigen Leuten angesprochen welche Band das sei und dass man den Sound richtig gut findet.
Gewiss ist die Scheibe nichts für Heavy Metal Fans aber wer aufgeschlossen ist und auf basslastigen Psychodelic Rock mit Doom und Sludge Einschlag steht und hier und da auch etwas Romantic Rock verträgt, der sollte mal ein Ohr riskieren.

This album is definitely not for heavy-metal fans; however, for those who are open minded and like bass-focused psychedelic rock with doom and sludge elements and a bit of etherealism, you should give this a try.

Wertung 8 von 10 Punkten




Gesamtlänge: 41:12 Minuten
Label: I hate records
VÖ: 28.04.2008

Tracklist
01. Sugar Creek
02. Crucible
03. Christine
04. Strega
05. Isaac
06. Black Joan
07. The Hours I Keep
08. Go Down Moses
09. How To Neglect Your Heart
10. Self-Rule
11. Cradles


Myspace: www.myspace.com/subrosatheatre


Bearbeitet von UnDerTaker an 29.04.2008, 21:38

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12764
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 26.04.2008, 13:38 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hut ab, was du da alles so aus der Scheibe rausgezogen ist schon stark. Das Ding wäre bei mir garantiert nach den ersten Takten in die Versenkung gewandert.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
The Lu 999 Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1800
Seit: 11.2006

Mitglied Bewertung: 4.66
PostIcon Geschrieben: 26.04.2008, 14:13 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

So, angehört hab ich mir das auch mal. Kann mich aber nicht wirklich mit anfreunden. Trotzdem schön geschrieben!!

--------------
:baddevil: WE WANT GORE!!! :baddevil:
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
BöseDän Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1122
Seit: 07.2007

Mitglied Bewertung: 4.5
PostIcon Geschrieben: 26.04.2008, 14:45 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Also die Songs auf MySpam gefallen mir ziemlich gut! Aber ich steh halt auch auf diesen ganzen Sludge Kram...

Das Review is stark geschrieben, dafür das es eigentlich gar nicht dein Ding ist!!


--------------
Life: a sexually transmitted disease



Offline
Profile CONTACT WEB 
3 Antworten seit 26.04.2008, 13:28 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Subrosa - Strega
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon