Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 19.02.2020, 22:00

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: KÖRGULL THE EXTERMINATOR - Reborn from the Ashes, Spanischer BlackThrash< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3329
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 04.02.2016, 11:58   Ignore posts   QUOTE

KÖRGULL THE EXTERMINATOR
Reborn from the Ashes
Van Records
Vö:27.11.2015



Der Bandname war mir bekannt und ich hatte hier und da schonmal was angetestet. Aber so richtig beschäftigt habe ich mich mit dem spanischen Black/Thrash Geschwader noch nicht. Bis (etwas verspätet) die Promo zu "Reborn from the Ashes" auf dem Tisch lag und den Weg in den Player fand. Das hier Optik und Verpackung stimmen brauche ich bei einem Van Records Release nicht noch extra zu erwähnen, das sie für hochwertige Veröffentlichungen bekannt sind weiss ja jeder.
Nach dem Intro folgt direkt der erste Einschlag in Form des titelgebenden Stückes. Dort rückt der Thrashanteil sehr weit in den Hintergrund und die Band besinnt sich auf ihre Black Metal Roots. Von dem wüsten Gekeife von Frontfrau Lilith versteht man zwar anfangs recht wenig, dafür klingt es umso wilder und besessener. Ich zumindest hätte nicht direkt an eine Frau am Mikro gedacht. "Traitors Gate" lenkt die Spanier dann aber wieder in Richtung Thrash, wenn auch immer noch angeschwärzt. Für mich persönlich wurde das Album erst zum Ende hin spannend, genau genommen mit "Hellish Onslaught", dem Razor`s Cover "Take this Torch" und dem zwischen groovender Melodik und rasendem Wahnsinn pendelnden "Addicted to Madness" welches wieder in Richtung des Einstiegssongs geht. Dazwischen gab es viel klassichen Thrashmetal der mir aber zu standardisiert klang. Sprich es gibt wenig was hängenbleibt oder aufhorchen lässt. Soll nicht heissen das die Songs schlecht sind, Thrashmaniacs finden hier genügend Futter zum headbangen und biervernichten, mir passiert da aber zu wenig. So läuft das Album gut rein und auch ebenso durch, aber es fehlt danach etwas der Antrieb es direkt nochmal zu hören. Liegt auch ein bischen daran das mir das infernalische Gekeife auf Dauer doch etwas zu anstrengend ist weil es bei allen Tracks ziemlich gleich klingt. Und da reisst der sehr gute bassbetonte Gesamtklang das Ruder auch nicht mehr rum.
Musikalisch also alles im grünen Bereich, klassische Thrashkost mit schwarzen Striemen die gut reinläuft. Nur der Gesang könnte die Meinungen spalten. Ein paar Titel lang okay, auf Albumlänge ist`s mir zu einspurig.

01. The Rebirth (intro)
02. Reborn From The Ashes https://www.youtube.com/watch?v=E4xgg780-1Y
03. Traitor’s Gate
04. Hatred Rules Again
05. The Stalker
06. Warriors Of The Night
07. Wolf Of The Battlefield
08. Hellstar
09. Hellish Onslaught https://www.youtube.com/watch?v=13ycFqYnLSw&feature=youtu.be
10. Take This Torch (Razor Cover)
11. Addicted To Madness

https://krgulltheexterminator.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/KORGULLTHEEXTERMINATORAXETHRASH

7 von 10 Punkten


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
0 Antworten seit 04.02.2016, 11:58 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: KÖRGULL THE EXTERMINATOR - Reborn from the Ashes
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon