Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 20.11.2019, 00:25

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Entera - The Pit is Ours, Thrashmetal aus Nürnberg< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3276
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 27.06.2015, 16:12  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Entera
The Pit is Ours
Vö:05/2015



4 mal Oldschoolthrash gibts im Oldschoolformat. Die EP erscheint als "vinyl only", limitiert auf 500 Exemplare. Man könnte diese auch mit Bierdeckel und Flaschenöffner ausliefern, die Jungs aus Nürnberg spielen Thrash so das man direkt Durst auf ein kühles Blondes bekommt. Man könnte es auch Ruhrpottthrash nennen, funktioniert aber nicht das sie nicht aus`m Pott sind. Klingen aber verdammt so, Frühwerke von Kreator und Co. kommen einen da in den Sinn. Groovig und nach vorne, das ist die Devise. Das Schlagzeug ist dabei komplett triggerfrei, eine Wohltat für die Ohren. Und auch sonst achtete der Dreier darauf das der Gesamtsound dem Bühnenklang nahe kommt, schliesslich will man das Material auch genauso deftig live servieren.
Wie heisst es doch so schön in der penetranten Werbung im Radio: "Geht ins Ohr, bleibt im Kopf". Selbes gilt auch für Enterathrash, 4 packende Songs die so frisch und unverbraucht wirken das man gar nicht glauben kann das es die Band schon seit 1990 gibt. Also eh ihr euer Geld in irgendeine seelenlose Labeltruppe investiert, legt es lieber hier an und unterstützt den wahren Untergrund. Ihr werdet es nicht bereuen.
Und unbedingt das kuhle Video zu "The Pit is Ours anchecken:
https://www.youtube.com/watch?t=44&v=sJ-1Q7tZe8k

The Pit is Ours https://soundcloud.com/grotesquestudios/entera_pit_final-wav
I Hate
Cheating
On Wednesday is the Flesh Day

http://www.entera.org/

7 von 10 Punkten


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12768
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 27.06.2015, 18:27 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Hört sich gut an  :music:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 27.06.2015, 16:12 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Entera - The Pit is Ours
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon