Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 28.02.2020, 15:27

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Austin Deathtrip – Texas Bulldozer EP, Deftiges Thrash/Death/Core Gebräu aus Oldenburg< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12934
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 02.12.2012, 15:35  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Review: Austin Deathtrip – Texas Bulldozer EP

Das Bild einer Geisterstadt aus einem alten Western, ein verrosteter, ausgeschlachteter Pickup und der Name Austin Deathtrip gaukeln einem erst mal vor, das man es hier mit einer waschechten Südstaaten Band zu tun hat. Aber weit gefehlt, denn die Band kommt aus good old germany, genauer gesagt aus Oldenburg im hohen Norden.

Musikalisch hauen Austin Deathtrip mit dem ersten Song A Hypocrite’s Manifest in Pantera-artiger Manier heftig auf die Zwölf. Mit wuchtigem Drumming, krachigen Riffs und einem guten Brüllwürfel am Mikro, weiß die Band mit dem Einstieg in die EP direkt zu gefallen. Der Song geht direkt ins Ohr und die vier Austin-Brüder *grins* halten das Aggressionslevel immer schön am oberen Limit, sehr cooler Einstieg. “Cain“ schwenkt soundtechnisch in großem Bogen gen Brasilien und bollert im Sepultura/Soulfly-Style durch die staubige Wüste. Die Gitarrenarbeit hinterlässt einen bleibenden Eindruck und kann sich sehr gut in Szene setzen, auch die sehr gute, druckvolle Produktion zahlt sich aus und lässt das Songmaterial herrlich brachial aus den Boxen knattern.  Textlich scheinen die Oldenburger es nicht so ernst zu nehmen, was Songtitel wie z.B. Butt Spanker  unterstreichen. So humorvoll die Texte, gibt es auf musikalischer Seite nichts zu lachen, mit einer deftigen Mischung aus fettem Thrash, Core-Parts und modernen Elementen wird auch in diesem Song wieder um sich geballert was das Zeug hält.  Zum Glück halten Austin Deathtrip die Core-Elemente in Grenzen und verzichten auf  jegliches unsägliches dünnes Gejaule, was dem Gesamtwerk doch sehr zu Gute kommt. Der letzte Song Terence Hills Have Ice kommt auch gleich wieder mit seinem stampfenden Rhythmus direkt auf den Punkt, kurze Tempoverschleppungen, fordernde Blastbeats und das wütende Organ von Sänger Buck Austin sorgen für den amtlichen Rest. In manchen  Passagen erinnern mich die Herrschaften durch die fetzigen Riffs gepaart mit einer Menge Dreck und Eingängigkeit an Bands wie z. B. Jungle Rot die sich in dem Gewässer auch pudelwohl fühlen, wobei die Amis schon noch einen Tacken Deathlastiger zu Werke geht.

Fazit: Deftiger moderner Thrash Metal mit dicken Eiern, hier und da ein paar Core-Elemente, eine saftige Prise Death Metal und fertig ist die verdammt bleihaltige Suppe. Die äußerst druckvoll produzierte EP der Oldenburger hinterlässt einen positiven Gesamteindruck, auch wenn hier an keiner Stelle das Rad neu erfunden wurde, was aber auch sicherlich nicht der Anspruch der Band war. Hier darf ruhig mal ein Ohr riskiert werden !!

Die EP gibt es auf http://www.austin-deathtrip.com/ als gratis Download !

Anspieltipp: A Hypocrite’s Manifest

Wertung:  8,0 / 10

Gesamtlänge:  13:57min



Tracklist:

01. A Hypocrite’s Manifest
02. Cain
03. Butt Spanker
04. Terence Hills Have Ice


Website der Band: http://www.facebook.com/austindeathtrip oder http://www.austin-deathtrip.com

VÖ 12.08.2012


Bearbeitet von Exorzist an 02.12.2012, 16:23

--------------
No Glatz - No Glory

Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3337
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.12.2012, 21:24 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Reingehört und für gut befunden, ich glaub das kann man gut im Auto hören! Danke für den Tipp :beten:

--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8914
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 04.12.2012, 18:57 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Upps, da muss ich mal Zuhause ein Ohr dranhalten.
Klingt nach fetter Agressionsabbaumucke...


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Höllenfürst Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2323
Seit: 12.2003

Mitglied Bewertung: 4.12
PostIcon Geschrieben: 04.12.2012, 20:19 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Ja, ich erinnere mich. Die bollert gut ins Gehör. Und ALUCARD Du hast recht. Am besten im Sommer bei offenem Fenster.

--------------
STEIL VOLTAGE ROCK 'N' ROLL
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 02.12.2012, 15:35 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Austin Deathtrip – Texas Bulldozer EP
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon