Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.

Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 22.04.2024, 17:33

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Warcrab - The Howling Silence, Sludge Death Metal aus UK< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Styx Search for posts by this member.
Hardrocker
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 26
Seit: 04.2017

Mitglied Bewertung: Nichts
PostIcon Geschrieben: 25.08.2023, 19:33  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Warcrab's viertes Album steht zum Release bereit. Bisher kannte ich die Band nur von Artwork's und vom Bandnamen her. Bis ich vor kurzem in Bandcamp über ihr erstes Album gestolpert bin und dieses dort gestreamt hatte. Seitdem Zeitpunkt habe ich mich querbeet durch die Discographie der
Band gehört.

Warcrab gehören dem Sludge Metal an somit ist es keine Seltenheit, dass es auch den einen oder anderen schleppenden Song gibt. Dies alles versehen mit einer gewaltigen Brise Death Metal (der Marke Autopsy gemischt mit Asphyx) bekommt man eine zähen und schwerverdaulichen Hassbolzen eines
Albums geliefert, der sich einen erst nach mehrmaligem Hören öffnet.

Das Album wird mit "Orbital Graveyard" eröffnet. Ein Song der direkt und ohne Gnade auf den Punkt kommt. "Titan Of War" kommt mit einem doomigen Opening aus den Boxen, geht etwas gemächlicher zu Werke als der Opener und fährt im Mittelteil einen sehr doomigen Part auf um im letzten Drittel nochmals aufzudrehen. "Black Serpent Coils" startet unheilverkündend mit einem Bass Solo und steigert sich von Sekunde zu Sekunde zu einem schleichenden Song der dann zum Mittelteil die Zügel in die Hand nimmt. Mit "Swords Of Mars" hält man die Geschwindigkeit bei und lockert diesen Stampfer mit gelegentlichen Gitarrensolis auf. "As The Mourners Turn Away" ist eine fast neunminütige Dampfwalze die gemütlich über einen hinwegrollt. "Sourlands Under A Rancid Sun" beginnt ruhig und steigert sich mit jedem nach und nach einsetzenden Instrument und führt schleichend und stampfend zum finalen und auch längsten Track des Albums "Howling Silence". "Howling Silence" ist das Highlight des Albums ein monumentales Meisterwerk das mit seinen 11 Minuten nur so vor Brachialität strotzt und mit vielen überraschenden Wechseln für einen großartigen Abschluss sorgt.

Warcrab sind eine einzigartige Band die mit einem eigenen Stil und Sound überzeugt. Das neue Album stellt für mich das bisher beste der Band dar. Warcrab haben haben Ihren Stil mit jedem Release zunehmend geformt
und perfektioniert und es ist noch viel mehr Potential vorhanden.

Bewertung: 9/10



Gesamtlänge: 45:28
Label: Transcending Obscurity Records
VÖ: 03.11.2023

Tracklist:
01. Orbital Graveyard
02. Titan Of War
03. Black Serpent Coils
04. Sword Of Mars
05. As The Mourners Turn Away
06. Sourlands Under A Rancid Sun
07. Howling Silence

Facebook: https://www.facebook.com/WarCrab666
Bandcamp: https://warcrab.bandcamp.com/


Bearbeitet von UnDerTaker an 27.08.2023, 19:33

--------------
Hell is where the heart is!
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 14603
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 28.08.2023, 20:35 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Na da muss ich ja mal reinhören, klingt gut die Rezi!

--------------
No Glatz - No Glory
Online
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 25.08.2023, 19:33 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Warcrab - The Howling Silence
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon