Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.

Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 15.07.2024, 01:34

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: MAZE OF SOTHOTH - Extirpated Light, Death Metal aus Italien< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
OliDoA Search for posts by this member.
Headbanger
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 32
Seit: 02.2017

Mitglied Bewertung: Nichts
PostIcon Geschrieben: 31.03.2023, 01:13   Ignore posts   QUOTE

MAZE OF SOTHOTH - Extirpated Light

Yog-Sothoth ist einer der äußeren Götter und residiert hinter dem letzten ultimativen Tor außerhalb von jeglicher Zeit, Raum und Realität. So lehrte es uns HP Lovecraft, seines Zeichens Schöpfer der fantastischen Horrorwelt des Cthulhu Mythos.
Aus diesem Labyrinth stammen also ein Teil der Texte der italienischen Formation aus Bergamo. Gründungsmitglied war ein gewisser Fabio Marasco, der auch bei den Malta Deathern Beheaded die Gitarre spielt. Seit 2009 wird mit weiteren Willigen & Fähigen brutaler, technischer Death Metal zelebriert. Seitdem gab es ein Demo und das 2017 über Everlasting Spew Records erschienene Debut "Soul Demise". Sechs Jahre später erscheint auf dem gleichen Label (sollte man ruhig mal reinschauen in deren Programm, gibt da einige Perlen) nun also das Zweitwerk "Extirpated Light", das Licht ist bei den Herren allerdings bei Weitem noch nicht erloschen, sondern man feuert ein weiteres Mal ordentlich aus allen Rohren.
Szenengrößen wie Morbid Angel, Hate Eternal oder Sinister sind den Schaffenden als Einfluss wohl bekannt. Im Vergleich zum Erstling ist die Atmosphäre deutlich düsterer, mancher Part erinnert da an aktuellere Immolation, deren ergreifende Tiefe erreicht man zwar (noch) nicht, aber das Dargebotene lässt trotzdem aufhorchen. Insgesamt wurde auch der Faktor "Hektik" bei dem gut 36minütigen musikalischen Angriff erhöht und lässt leichte Parallelen zu Origin erkennen. Alles ordentlich von den Instrumentalisten vorgetragen, verstärkt durch das tiefe Organ von Cristiano Marchesi, das über die Dauer ein wenig mehr Variation vertragen würde. Bei dem ein oder anderen Gitarrensolo darf man auch seine Lauscher spitzen, da werden Mithras-ische Melodien mit Slayer-eskem Gewimmer vereint, wenn nötig auch mal bis zum 30.Bund! Klanglich eingefangen und aufbereitet wurde das gemeinsam mit David Zampini @ “A Mano Armata Dischi”. Auf dem Cover, von Nestor Avalos, ist ein anscheinend flüchtender Langhaariger zu sehen, den drei Dämonen versuchen wieder einzufangen, ob der gute Mann vor dieser Höllenmusik geflüchtet ist, entzieht sich meiner Kenntnis, aber ich kann den Hörern dieser Art von Musik nur empfehlen mal ein Ohr zu riskieren.

Wertung: 8 / 10




Gesamtlänge: 36:05
Label: Everlasting Spew Records
VÖ: 24.03.2023

Tracklist
1. The Unspeakable 3:13
2. Eliminate Contamination 3:34
3. The Revocation Dogma 4:03
4. Blood Tribute 5:50
5. Blasphemous Ritual 3:36
6. The Plague 2:49
7. Parallel Evolution 3:32
8. Sanctae Inqvisitionis 5:09
9. Scorn Of Flesh 4:20

Facebook: www.facebook.com/MazeofSothothOfficial/

Offline
Profile CONTACT 
0 Antworten seit 31.03.2023, 01:13 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: MAZE OF SOTHOTH - Extirpated Light
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon