Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 10.12.2019, 00:37

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: HELLSODOMY, Oldschool / Death / Thrash / Türkei< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Cosmower Search for posts by this member.
Master of All Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 704
Seit: 10.2011

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 05.06.2016, 16:11  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE



HELLSODOMY - Chaostorm

Bisher hat die türkische Combo ein Demo und eine EP auf dem Kerbholz, im fünften Jahr seit der Bandgründung folgt jetzt mit "Chaostorm" das Albumdebüt von HELLSODOMY. Beschreiben würde ich die Musik am liebsten als "Death Metal - Knusperriegel nach Oldschoolrezeptur mit Thrashcrunchyfüllung".Will heißen, die Türken spielen Oldschool Death Metal amerikanischer Prägung, den sie mit teilweise recht thrashigem Riffing trotz aller Schlichtheit stets interessant halten. Dachte ich anfangs, es mit einer weiteren 08/15 - Retrodeathscheibe zu tun zu haben, so mausert sich das Scheibchen doch mit jedem Durchlauf zu einer verdammt kurzweiligen Angelegenheit. Etwas mehr als eine halbe Stunde lang gibt es rauhes, genau richtig und in keinster Weise zu sauber produziertes Geballer, das genug Abwechslung bietet, um Langeweile gar nicht aufkommen zu lassen. Mit "Total Disgust" hat man in der Mitte der Scheibe dann auch noch einen richtig schweinegeilen Brecher am Start. Sehr ansehnlich auch das s/w Coverartwork.
Das dürfte reichen,um den Appetit des Oldschool- Fans gweckt zu haben, kurz und knackig wie die Platte selbst. Mahlzeit !

Wertung:  7,5 / 10

Release: 6.6.2016
Label: Go Fuck Yourself Productions

Tracklist:

1. Sinister Force ( 3:35 )
2. Drop Dead Ritual (3:19 )
3. Keepers And Sinners Of The Grave ( 4:42 )
4. Total Disgust ( 5:30 )
5. Antiscene 666 ( 3:57 )
6. Mazochistic Molestation ( 4:08 )
7. Menstruation Blood On The Pentagram ( 4:24 )
8. Coven Of Abomination ( 5:10 )


Bearbeitet von UnDerTaker an 05.06.2016, 16:45

--------------


ONLY DEATH IS REAL.
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12785
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 06.06.2016, 12:03 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Klingt doch vielversprechend deine Beschreibung ! Mal antesten.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 05.06.2016, 16:11 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort HELLSODOMY
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon