Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 12.12.2019, 15:06

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Vastum - Hole Below, Düsterster amerikanischer Death Metal< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3281
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.11.2015, 17:26  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Vastum
Hole Below
20 Buck Spin
Vö:06.11.2015



Selten war die Bezeichnung unserer Seite passender als bei dem was die Amerikaner da auf das unvorbereitete Volk loslassen.
Hell is open...
Die Jungs spielen einen extrem düsteren und brutalen Death Metal, vergleichbares liegt mir nichts auf der Zunge. Dazu wühlen sie grösstenteils im Midtempo, was die Geschichte noch massiver und erdrückender macht. Atmosphärisch ist das absolut die vorderste Reihe im Deathmetal, das dazu laufende Kopfkino präsentiert Hinterwäldlerhorrorfilme oder irgendwelchen kaputten Zombiekram. Unnachgiebig drücken sich die Tracks aus den Boxen direkt in die Gehörgänge, Atempausen bieten nur minimal kurze Pausen die durch Gebetspassagen in Normalgesang besetzt sind oder alptraumhafte Soundscapes offenbaren. Hier und da bricht ein Gitarrensolo durch die tiefschwarze Masse, aber auch dieses arbeitet sich abwärts und stimmt dort wieder in den Chor der Verdammten ein. Die abgrundtiefe, leicht verhallte Growlgesang versucht erst gar nicht sich klar und deutlich auszudrücken, das es in den Texten aber nicht ums Bäumezählen oder Schafestreicheln geht ist durch die abgedruckten Texte offensichtlich.
Auf "Hole Below" offenbart sich dem Hörer eine Soundwand und eine Stimmung mit der man erstmal umgehen (lernen) muss, das hier ist weit weg vom "normalen" Deathmetal wie man ihn kennt. Oder ist dieses Album durch seinen Verzicht und die Reduzierung vielleicht sogar am Kern von DeathMetal angelangt?
Müsste ich vergleichbares heranziehen dann vielleicht Cult of Fire, Hooded Menace, Necros Christos oder die langsameren Stücke von Dead Congregation. "Hole Below" weist keinerlei Verwandschaft mit Deathmetal auf der irgendeiner skandinavischen Strömung folgt oder wie man ihn sonst aus Amerika gewöhnt ist. Der Faden der sich durch dieses Album zieht ist nicht rot sondern schwarz, tiefschwarz und in Pech getränkt. Vastum gelingt dabei noch der Balanceakt das die Platte trotz Temporeduziertheit und erdrückender Aura nicht wie eine beliebiges DeathDoom Album klingt sondern trotzdem noch als lupenreiner Deathmetal durchgeht. Eher kratz "Hole Below" noch an der pestverseuchten Tür des fies schleifenden Blackmetals. Ein Manifest für alle die Kreaturen die im Deathmetal noch immer etwas menschenverachtendes sehen und nicht etwas das sich als vergnügungssüchtige Schlampe verkleidet hat. Nix für weichgespülte Wackenzombies, sondern ehrlicher und puristischer Deathmetal weit weg vom Mainstream. Schön das es soetwas noch gibt.

1. Sodomitic Malevolence https://soundcloud.com/20-buck-spin/vastum-sodomitic-malevolence
2. Amniosis https://soundcloud.com/20-buck-spin/vastum-amniosis
3. In Sickness And In Death
4. Intrusions
5. Hole Below (A Dream Of Ritual Abuse)
6. Empty Breast https://soundcloud.com/20-buck-spin/vastum-empty-breast

http://vastum.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/Vastum-440192535391

9 von 10 Punkten


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Adyton Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 190
Seit: 08.2015

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.11.2015, 18:50 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Puh, das ist wirklich krasser Stoff... Ich bin ja normalerweise echt aufgeschlossen, aber das ist definitiv nix für meinen derzeitigen Gemütszustand. Das werde ich mir allerfrühestens in ein paar Monaten geben können, sollte ich dann nochmals drüberstolpern...  

Ansonsten feine Review. Für alle diejenigen, die wirklich mal eine vertonte Vision der Hölle haben wollen, eine echte Kaufempfehlung.


--------------
To play a wrong note is insignificant; to play without passion is inexcusable! (Ludwig van Beethoven)
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12786
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 03.11.2015, 21:21 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Gefällt mir gut und soooo abgrundtief böse finde ich das mal gar nicht, da hab ich schon schlimmeres gehört :-)

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Adyton Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 190
Seit: 08.2015

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.11.2015, 21:41 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE


(Exorzist @ 03.11.2015, 21:21)
QUOTE
Gefällt mir gut und soooo abgrundtief böse finde ich das mal gar nicht, da hab ich schon schlimmeres gehört :-)

Ok...  Dann liegt's wohl doch an meinen zarten Nerven :)


--------------
To play a wrong note is insignificant; to play without passion is inexcusable! (Ludwig van Beethoven)
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 03.11.2015, 17:26 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Vastum - Hole Below
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon