Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 02.04.2020, 12:22

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review : December Flower - When all Life ends...., Melodic Death Metal im Geiste der 90er aus Deutschland< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3355
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 03.01.2012, 15:03  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

December Flower
When all Life ends..
CD 40.18 Minuten
Cyclone Empire
Vö: 02.12.2011




Der Oberbegriff "Old School Death Metal" wird ja im Moment geradezu inflationär bei Bandbeschreibungen gebraucht, jede zweite Gruppe scheint sich ja diesem Genre verschrieben zu haben sobald sie so halbwegs ein paar Dissection oder Morbid Angel Riffs nachspielen kann. Oder es werden Alben wiederveröffentlicht die schon vor 20 Jahren keiner hören wollte, doch nun sind sie plötzlich Old School Kult, rar und lange verschollen (was sie grösstenteils auch besser geblieben wären). Angereichert meistens mit Uralt Kellerdemos, aufgenommen im Oldschool 4 Spurrecorder mit Oldschool Extremrauschen und Oldschoolunhörbar.
Was das alles mit December Flower zu tun hat? Na sie spielen auch Old School Melodic Death. Allerdings so das es wie eine Hommage an die alten Zeiten klingt und nicht nur wie eine blasse Kopie.
Anfang der 90er, also zu den Hochzeiten der Melodic Deathmetal Bands, war ich noch zu jung um zu realisieren was da so passiert. DF geben mir also die Möglichkeit zu erleben wie es gewesen sein muss als Bands wie GATES OF ISHTAR, AT THE GATES oder DISMEMBER ihre Klassiker auf den Markt gebracht haben. Den zweifellos orientieren sie sich auch an diesen Bands.
December Flower, hervorgegangen aus den Überresten von CHRONICLES OF TYRANTS, klingen wie würdige Vertreter des 90er Schwedentod, nur kommen sie aus Deutschland. Zur Blütezeit des Genres hätten sie mit Sicherheit an der Spitze mitgekämpft, so perfekt paaren sie brilliante Melodien mit ordentlicher Brutalität und Geschwindigkeit.
" When all Life ends..." wurde übrigens komplett im Proberaum aufgenommen, produziert und gemixt. Das sorgt dafür das hier kein überproduziertes Standardwerk zu hören ist sondern ein authentisch klingendes Album das trotzdem genug Druck aufbaut.
Zusammenfassend was für Fans von: UNANIMATED, GATES OF ISHTAR, alte DARK TRANQUILLITY, CARDINAL SIN, PARASITE INC, frühe TIAMAT, CRYPTIC WINTERMOON, THE DUSKFALL, DISMEMBER, alte IN FLAMES,  AT THE GATES, SACRAMENTUM, DISSECTION, A CANOROUS QUINTET, SACRILEGE.


Trackliste:
01. Invasion [Intro]
02. The Apprentice
03. Your Darkest Path
04. As Darkness Reigns
05. Aeon
06. Dying Sun [Instrumental]
07. Life Ends
08. Despise Your Life
09. Lost In Twilight
10. And Blood Has To Be Shed
11. The Fountain [Outro]

Line-Up:
Manuel Siewert – Vocals
Michael Tybussek – Guitars
Torsten Horstmann – Guitars
Ben Bays– Bass
Daniel Dickmann – Drums

http://www.myspace.com/thedecemberflower
http://de-de.facebook.com/decflowdeath
http://www.cyclone-empire.com/

9 von 10 Punkten


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12985
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 03.01.2012, 21:00 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Joh habe bisher auch nur gutes über das Album gelesen, was ich mal so kurz gehört habe, klang schon direkt nach mehr !

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8940
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 03.01.2012, 22:13 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Wow, muss sagen dass mir die Jungs echt gut gefallen.
Gut rezensiert!


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
2 Antworten seit 03.01.2012, 15:03 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review : December Flower - When all Life ends....
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon