Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.

Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 27.07.2021, 07:48

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Impaled Nazarene - Eight Headed Serpent, Seit über 30 Jahren mitten ins Gesicht< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Nabu Search for posts by this member.
Master of All Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 565
Seit: 08.2014

Mitglied Bewertung: 4.5
PostIcon Geschrieben: 07.06.2021, 14:25  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Impaled Nazarene – Eight Headed Serpent

Impaled Nazarene melden sich nach sieben Jahren wieder zurück. Die Band die mit ihren Texten und Artworks polarisiert. Nun steht mit „Eight Headed Serpent“ ein neues Album im Raum und ich bin mir nicht ganz sicher was ich zu erwarten habe. Denn meine letzte Liebelei mit der Band war das 2007er Album „Manifest“. Tja, einfach mal rein, die Finnen werden mich schon nicht enttäuschen.

Wer jetzt ein „und sie haben mich doch enttäuscht!“ erwartet liegt falsch. Obwohl mein erster Gedanke nach dem Hören „ach, das ist schon alles?“ war. Aber das hatte in erster Linie mit der Länge zu tun – nach etwas mehr als 32 Minuten ist der Spass nämlich schon vorbei. Allerdings ist dies bei der Band ja nun auch keine echte Überraschung mehr. Trotzdem können wir aus diesem ersten Gedanken zwei wichtige Schlüsse ziehen. Zum Einen ist auf dem Album richtig geiler Scheiss drauf, den man sich echt mit Freude anhört. Zum Anderen sind die Songs aber leider nicht beeindruckend genug um als Einzelne aus der Masse herauszustechen. Deswegen flutscht das Album auch einfach so am Hörer vorbei, wenn dieser nicht aufpasst.

Ist das jetzt schlecht oder gut? Das kommt ein wenig darauf an was man erwartet. Hofft man auf das nächste grosse Ding aus Finnland, das Album mit dem Impaled Nazarene die Metalszene revoutioniert, wonach es nie wieder etwas geben kann – dann sollte man wohl wieder den Kopf in den Sand stecken und es in ein paar Jahren noch mal versuchen. Oder auch gar nicht. Hat man aber Bock auf den bandtypischen Stil, auf verrotzte, punkig-thrashige Riffs mit expliziten Lyrics dann ist man hier genau richtig. Die Finnen liefern genau das wofür sie bekannt sind und wofür sie von ihren Fans geliebt werden. „Eight Headed Serpent“ wird zwar keine neuen Masstäbe setzten aber die Fanbase mehr als nur zufriedenstellen. Und jetzt mal ganz ehrlich: für mich reicht das auch vollkommen aus.

Anspieltipp: Eight Headed Serpent, Apocalypse Pervertor, Foucault Pendulum

Wertung: 7,5 / 10




Gesamtlänge: 32:26
Label: Osmose Productions
VÖ: 28.05.2021

Tracklist

1.   Goat of Mendes
2.   Eight Headed Serpent
3.   Shock and Awe
4.   The Nonconformists
5.   Octagon Order
6.   Metastasizing and Changing Threat
7.   Debauchery and Decay
8.   Human Cesspool
9.   Apocalypse Pervertor
10. Triumphant Return of the Antichrist
11. Unholy Necromancy
12. Mutilation of the Nazarene Whore
13. Foucault Pendulum  

Website der Band: https://www.facebook.com/ImpaledNazareneOfficial[/URL]


--------------
Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13371
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 07.06.2021, 20:02 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Habe letztens auch mal reingehört und fand das recht prall. Bandtypisch gesehen, dass man erwarten durfte.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 07.06.2021, 14:25 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Impaled Nazarene - Eight Headed Serpent
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon