Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 07.04.2020, 02:59

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Infernal War - Axiom, Black/Death Metal aus Polen< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3355
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 20.03.2015, 00:13  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Infernal War
Axiom
Agonia Records
Vö:17.04.2015



Black und Death Metal aus Polen, ja da kann jeder Metalhead sofort was namhaftes aufzählen. Aber sind da auch Infernal War dabei? Wohl eher selten, flogen sie doch bisher eher unter dem Radar der breiten Metalgemeinde und waren eher Untergrundwühlern bekannt. Mit "Axiom" soll sich das ändern, sie selbst bezeichnen das Album als "the essence of Infernal War".
Der erste Soundcheck war bei mir doch etwas ernüchternd, so richtig wollte das Album nicht reinlaufen. Aber mit längerer Spielzeit gibt sich das relativ schnell. Allerdings, einen Innovationspreis werden die Jungs mit dem Album nicht gewinnen, sie punkten eher mit einem hohen Geschwindigkeitsanteil und rohem Grundcharakter. Beides Eckpfeiler die mir den Einstieg etwas erschwerten und sicherlich den ein oder anderen erstmal abschrecken. Gibt man den blasphemischen Granaten aber eine zweite Chance dann funktionierts sehr gut. Melodiefanatiker und Harmoniesüchtige werden um "Axiom" einen weiten Bogen machen, der Rest der Black/Death Meute wird die Geschosse nach dem warmhören direkt ins Herz schliessen und abfeiern.
Die Genreeinordnung in Black und Death ist gerechtfertigt da die Polen sich genau in der Schnittmenge beider Lager bewegen, keines dominiert, keines wird vernachlässigt. Mein persönlicher Albumtiefpunkt ist an dritter Stelle mit "Into Dead Soil" fix erreicht, danach schwingen sich die Jungs mit dem Doppelschlag"Paradygmat" und "Nihil Prayer" wieder in neue Höhen und es gibt nur noch geringe Auschläge nach unten zu verzeichnen. Dabei führt der Weg unter anderem an dem mitgröhlkompatiblen Groovebastard "Camp 22" vorbei der zeigt das die Jungs nicht nur Highspeed können. Die grad erwähnten Negativmomente kommen bei mir durch die teils echt hoch jaulenden Gitarrensolos zustande, da bin ich einfach kein Freund von.
Ansonsten aber alles okay soweit, feiner Black/Deathmetal mit leichter Drecknote im Klangbild, so soll es sein. Ich bin mir sicher das Infernal War mit diesem Album genügend Ohren für ihre Psalme finden werden und ausreichend Anhänger an sich binden können.

Coronation
Militant Hate Church
Into Dead Soil https://soundcloud.com/agoniar....ck-2015
Paradygmat
Nihil Prayer
The Parallel Darkness
Transfigure https://soundcloud.com/agoniarecords/infernal-war-transfigure
Eater Of Hope
Camp 22
No Forgiveness
Axiom

https://www.facebook.com/infernalwarofficial

8 von 10 Punkten


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12991
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 21.03.2015, 11:02 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hmmm liest sich ja eher so, dass die Mucke etwas durchwachsen ist. Na da warte ich mal meine Vinyl-Version ab und schaue mal wie mir der Stoff so reinläuft.

"Mein persönlicher Albumtiefpunkt ist an dritter Stelle mit "Into Dead Soil" fix erreicht..." finde diesen Song doch sehr geil, wenn das der Albumtiefpunkt ist, müsste mir das Album ja richtig gut reinlaufen  :sagrin: Ist halt alles Geschmacksache!


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3355
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 26.03.2015, 17:53 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Poland-based extreme black/death metal band, INFERNAL WAR, will release their new album "Axiom" on April 17th in Europe and April 21st in North America via Agonia Records. In anticipation, the band premiered a new track "No Forgiveness" via Decibel Magazine. Listen to the song through the following link, to get a sample of what you can expect of "Axiom":

http://www.decibelmagazine.com/feature....iveness


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3355
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 15.04.2015, 07:05 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Polish black/death metallers, INFERNAL WAR, are streaming their full new album "Axiom", ahead of its official release on April 17th in Europe and April 21st in North America via Agonia Records. The stream is available through Musick Magazine, at this link:

http://www.musickmagazine.pl/archiwa/2613


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 20.03.2015, 00:13 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Infernal War - Axiom
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon