Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll) und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

This website uses cookies to personalize content and to analyze access on our website. If you use our website you accept the use of cookies.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 03.06.2020, 01:09

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Darkness and Evil 20.09.08, Butchers Eindrücke< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Butcher Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2190
Seit: 03.2007

Mitglied Bewertung: 4.25
PostIcon Geschrieben: 23.09.2008, 16:32  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

So,habe mich mal entschlossen,Euch auch mal einen kleinen Bericht zu schreiben...
Mein Kumpel (Black-Hate-Productions) und ich haben uns so gegen 11Uhr getroffen,Schlafsack,Rucksack,6er Pack-Pils aufn Rücksitz geschmissen und ab ging die Post.
Nach mehrmaligen Aufenthalten an diversen Autobahnparkplätzen,zum Pissen,Beine vertreten etc kamen wir auch irgendwann ins schwäbische Ländle,unzählige Hänge von Weinreben,Dörfer wo der Hund begraben is,Berge,erreichten wir schliesslich nach gut 5,5h das 2000 Einwohnerdorf Grosserlach,20km von Stuttgart gelegen...
Dar wir keinen Schimmer hatten,wo die Location ansässich war,fragten wir kurzerhand hiesige "Eingeborene",die Grad am Holz hacken waren,nach dem Weg...
Zwei Vorschläge standen uns zur Auswahl,keiner war der Richtige...Kannten die ihr Dorf etwa nicht???
Nach mehreren Auf-und Abfahrten auf der einzigen grossen Strasse in diesem Nest,landeten wie schliesslich vor einer Grundschule,deren Parkplatz von schwarzen Gesellen/Gesellinnen beschlagnahmt worden war.
Blickig,wie wir Sachsen-Anhaltiner nunmal sind(das liegt uns im Blut) erspähten wir plötzlich 150m weiter die Location.
Kurzerhand parkten wir davor und gingen erstmal gucken...Zwei grosse Stände mit CDs,Shirts etc und ein Met-Stand,glänzten bereits vor dem Eingang.
Auf den Bänken saßen die Mannen von Gräfenstein und begrüssten uns herzlichst...Schliesslich gingen wir erstmal in den Backstage-Bereich und verhafteten ein paar Biere.
Balor(Morrigan,Drums) gesellte sich auch noch zu uns und erzählte ein paar witzige Geschichten aus früheren Zeiten.
So verstrich die Zeit bis dann endlich nach 2h Verspätung die 1.Band SCHATTENREICH ihren glorreichen Opener hatte.
Die Bude war rammelvoll,130 zahlende(mit Bands 170) standen vor der Bühne und es war kein Durchkommen.
Was mich persönlich sehr erschreckte,weil,was soll das später noch werden,dachte ich mir,aber ich habe mich informiert.
Schattenreich sind wohl da sowas,wie die "Hausband" und das is dann wohl immer so.
Für mich war es aber die schlechteste Band des Abends...Der Sound war beschissen,man hat nix rausgehört und eine Art von Death/Black-Metal(wobei es für mich mehr Death-Züge hatte) irgendwo im Mid-Tempo-Bereich..Nicht das,was ich erwartet hatte...Schattenreich hatten wohl schon bessere Auftritte hab ich mir sagen lassen..Naja...
Als 2.Band des Abends enterten die Thüringer INFAUST


die Bühne und das war ein BM-Gewitter,wie ich es mir vorstelle,brutal und räudig,so wie es sein muss! Haben mir sehr gefallen und animierten mich zum Öffnen meines Haargummis...Geile Show!


Als 3.Band dann meine absoluten Favoriten des Abends, GRÄFENSTEIN!!!

Der Drummer "Ulvernost" versprach mir vor Ihrem Auftritt ein Double-Bass-Gedonner der Extraklasse und was soll ich sagen,er hielt,was er ankündigte!Geknüppel pur!
Der Sound war megageil,es passte einfach alles!Selbst der genial gespielte Bass von "Hackebeil" fügte sich erstklassig ein und von dem wuchtigen Gesang und dem Gitarrenspiel "Greifenors" ganz zu schweigen!
Für mich gab es kein Halten mehr vor der Bühne,absolut Hammerauftritt der ursprünglichen Pfälzer,die jetzt in Berlin beheimatet sind!
Man spürte förmlich,die Live-Erfahrung,die das dunkelschwarze Trio aus der letztjährigen Brasilien-Tour mitbrachte...Mein Hochachtung!


Als 4.Band betraten dann MORRIGAN
die Bühne..Die Veteranen des deutschen Black-Metals(früher Mayhemic Truth) aus Grossbettlingen(Württemberg) lieferten nach anfänglichen Sanges-Sound-Problemen eine gewohnt grundsolide,livesichere,geniale Show ab...Immer wieder gerne!


Zum 5.Act des Abends DIES ATER kann ich nicht viel sagen.Hab die ersten beiden Songs vernommen und hörten sich ganz gut an,hab sie aber schonmal besser gesehen!Und da ich mal raus musste,frische Luft schnuppern und mit ein paar Leuten quatschen,sind Dies Ater dann halt ausgefallen für mich.


6.Den Headliner dieser dunkelschwarzen Nacht vollführten dann letztendlich, die schon seit 1991 bestehende polnische Band BESATT.
Zugehackt,gesegnet mit Nietenbändern jeglicher Art an allen Körperteilen gaben die finsteren Gesellen ihre antichristliche Mucke zum Besten...Mein Nacken zuckte auch hier hin und wieder mal gewaltig und so endete dieses Event dann etwa gegen 3 Uhr!

Somit begaben wir uns dann wieder in den Backstage-Bereich,wovon ich nicht mehr viel bis garnix weiß und wachte anderen Morgen schon um 8 Uhr in meinem Ledersessel auf.
Ich sag nur,allein unter polnische Christenhasser....Besatt waren meine Bettnachbarn und die schnarchten,das die Wände wackelten..Echt! :laugh:
Auch das Klischee bewahrheitete sich wieder...Der Bassist hatte mir den Schlafsack geklaut und sich selber damit zugedeckt und wie durch ein Wunder hatte Gräfenstein in ihrem Raum auch keine elektrische Heizung mehr,sondern die stand bei mir und meinen polnischen Zimmergenossen aufeinmal mit drin....Somit fror ich auch nicht :rofl:
Dann gabs Kaffee und schwäbische Brezel zum Frühstück,sehr nette Gespräche und halb 12 machten wir uns wieder auf die 5,5 stündige Heimreise mit Zwischenstopp beim obligatorischem Fasrfood-Konzern...

Kaum daheim angekommen ,musste ich auch schon wieder mit meiner holden Maid zu einem Geburtstag!

Fazit: Scheeeenes Wochenende gehabt! :biggrin: :censored: :saufen:


--------------
Fuffzehn Liter Bier reichen für drei Leute, wenn zwei nich mitsaufen!
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Runes In My Memory Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2210
Seit: 02.2008

Mitglied Bewertung: 4.33
PostIcon Geschrieben: 23.09.2008, 16:43 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Schien ja ein ganz gelungendes Wochenende für dich gewesen zu sein  :rock:  :drink:
schön umschrieben  :)


--------------
Only two things are infinite:
the universe and human stupidity,
and I'm not sure about the former.

- A. Einstein
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
The Lu 999 Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1802
Seit: 11.2006

Mitglied Bewertung: 4.66
PostIcon Geschrieben: 23.09.2008, 17:30 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Fein Herr Dr.  :)  :rock:
Pandas wohin das Auge reicht...  :p  ;)  :censored:


--------------
:baddevil: WE WANT GORE!!! :baddevil:
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13039
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 23.09.2008, 22:11 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Sauberer Frontbericht !
So ein räudiger Abend mit Schwarzwurzelgekloppe sollte ich mir vllt auch mal geben.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8999
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 24.09.2008, 13:59 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

hohohoho, liest sich sehr fein der Bericht.
Denke mal dass du da richtig Spass hattest aber den Kopf den du um 8 Uhr morgens hattest, moechte ich nicht gehabt haben  ;)


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
Butcher Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2190
Seit: 03.2007

Mitglied Bewertung: 4.25
PostIcon Geschrieben: 24.09.2008, 19:18 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE


(Exorzist @ 23.09.2008, 22:11)
QUOTE
Sauberer Frontbericht !
So ein räudiger Abend mit Schwarzwurzelgekloppe sollte ich mir vllt auch mal geben.

Tu es,Exo!  ;) Abwechslung kann mal nich schaden :)

QUOTE
Denke mal dass du da richtig Spass hattest aber den Kopf den du um 8 Uhr morgens hattest, moechte ich nicht gehabt haben  ;)


Im Gegenteil,ausser Kaffee und Brezel,schmeckten morgens auch schon wieder die Biere an der Bar,bei den Vereinsmitgliedern,die durchgemacht ham :biggrin:  Ich bin pervers,ich weiss,aber auf der Fahrt gen Heimat zollte ich Tribut und hätte  :kotzen: können :butbut: Was ich natürlich nicht tat,denn es war ja bezahlt  :sagrin:


--------------
Fuffzehn Liter Bier reichen für drei Leute, wenn zwei nich mitsaufen!
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
falk Search for posts by this member.
Disco-Bubi
Avatar



Gruppe: Freunde
Beiträge: 1
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: Nichts
PostIcon Geschrieben: 24.09.2008, 19:24 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Danke Butcher, für deinen positiven Bericht. Wir taten, was wir konnten.
Aber stimmt wirklich, Schattenreich sind normal sehr gut.
Mein Persönlicher Favorit des abends, war auch Gräfenstein.
Vielleicht kommst ja mal wieder vorbeigeschneit, würde mich freuen.
Heil euch, die ihr das lest, speziell natürlich an Butcher. :censored:


--------------
Aus der Sehnsucht nach dem Tod erwacht das Verlangen zu Leben!
www.vfrr.de :kenny:
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 8
Butcher Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2190
Seit: 03.2007

Mitglied Bewertung: 4.25
PostIcon Geschrieben: 25.09.2008, 14:00 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE


(falk @ 24.09.2008, 19:24)
QUOTE
Danke Butcher, für deinen positiven Bericht. Wir taten, was wir konnten.
Aber stimmt wirklich, Schattenreich sind normal sehr gut.
Mein Persönlicher Favorit des abends, war auch Gräfenstein.
Vielleicht kommst ja mal wieder vorbeigeschneit, würde mich freuen.
Heil euch, die ihr das lest, speziell natürlich an Butcher. :censored:

Aber bitte doch ;) Wenn ich nur Positives erlebe,kann ich auch nur Positives berichten :) Ma gucken,wenns mal wieder klappt,aber dieses Jahr nicht mehr
Metallischen Gruss auch an den Rest der Jungs und Mädels! :winken:


--------------
Fuffzehn Liter Bier reichen für drei Leute, wenn zwei nich mitsaufen!
Offline
Profile CONTACT 
7 Antworten seit 23.09.2008, 16:32 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Darkness and Evil 20.09.08
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon