Diese Webseite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren (u.a. in News, Forum, Bildergalerie, Poll, wo z.B. dein Login gespeichert werden kann oder bei Poll (Abstimmung) deine Abstimmung abgespeichert wird) hierfür wirst du jeweils gefragt ob solch ein Cookie gesetzt werden soll.
Es können auch durch eingebundene externe Inhalte wie Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp oder Andere möglicherweise Cookies gesetzt werden die diese zur Personalisierung, Werbezwecke oder anderes nutzen. Dies werden wir durch Java-Script verhindern, bis zu selbst, durch das anklicken der Inhalte, zustimmst.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie oben genannten Bedingungen zu.

Datenschutzinformationen


This website uses cookies to personalize (News-System, Diskussion board, Photo gallery, Poll, where e.g. your login could be stored or your at the Poll-System your vote is stored) therefore you will be asked at this point if we want to set a cookie. Also it could happen that included external content like Youtube, Facebook, Soundcloud, Bandcamp or others uses cookies for personalize, advertising other others. We'll pervent this by Java-Script until you accept the conditions by clicking on the mentioned external content.
If you use our website you accept the conditions.
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 20.04.2021, 04:01

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Jahresrückblick, gekaufte Alben mit VÖ 2020< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 13278
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 29.12.2020, 13:24  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hier mal mein persönlicher Überblick zu meinen Alben mit VÖ 2020, "musikalisch" gesehen kein schlechtes Jahr!

KONVENT - Puritan Masochism
Ein brachialer fetter Sound und drückende Riffs, die geile Stimme noch dazu ....wie ein Panzer auf großer Fahrt. Genau nach meinem Gusto.

Horresque - 'Chasms Pt. I - Avarice and Retribution'
Lang erwartetes Debut mit einem gewissen Freundebonus. Davon abgesehen, ist das Album ein fieser, geschwärzter Brocken geworden den man einfach lieben muss. Für meinen Geschmack dürfte der Sound etwas mehr Bums haben, ansonsten ein cooles Teil.

God Dethroned - Illuminati
Ein Album mit Höhen und Tiefen. Sind ein paar coole Songs dabei aber auch einige die leider einfach nur Mittelmaß sind. Hier fehlt klar das Aggressionspotential früherer Alben.

Impalement - “The Impalement”
Ja, was soll man sagen....ein Black/Death Überraschungsei vom Allerfeinsten. Belphegor-worship, für mich aber besser als alles was Helmuth in letzter Zeit so an den Start gebracht hat. Muss man als Fan der Richtung haben.

Slagmark - Purging Sacred Soils
Black Metal aus Deutschland, eine Verbindung aus SARKRISTA und TOTENWACHE. Das kann nicht verkehrt sein und ist es auch nicht. Starkes Debut, was mir sehr gut gefällt. Bitte mehr davon!

Berzerker Legion - Oblterate the Weak
Das Debut der Allstar-Band mit einigen Hits am Start die ich nicht mehr missen möchte, das Album kann zwar nicht auf ganzer Länge überzeugen, aber die Hits haben es in sich. Feinster Swe-Death aus den früheren Tagen.

Vspolokh - Pomre
Black Metal aus Russland. Anleihen an Mgla und Uada sind vorhanden, werden aber nicht direkt kopiert. Sind ein paar schöne Nummern vertreten, kann aber auch nicht durchwegs überzeugen.

DAUÞUZ - Grubenfall 1727
Die neue EP der deutschen Black Metaller glänzt sowohl mit rauhem aber auch epischem Songwirting. Ein guter Ausblick auf kommende VÖ's.

PURTENANCE - Buried Incarnation
Finnischer Death Metal mit einer gewissen Schwere und ultrafetten Riffs innerhalb der Songs. Midtempo mit viel Heavyness und einem herrlich rohen Mann am Mikro. Sollte man gehört haben.

THE COMMITTEE - Utopian Deception
War das letzte Album schon sehr gelungen, ist dieses Album für mich ein echtes Jahreshighlight geworden. Die Kompositionen sind vielfältig, von frostig schnell bis zur niederknienden Hymne ist alles vertreten. Muss man als BM-Fan mit Hang zu atmosphärischen und mit großen Melodieläufen veredelter Songs einfach haben.

Gaerea - Limbo
Mit dem neuen Album der Portugiesen bin ich noch nicht so ganz warm geworden, denke das wird aber noch werden. Sehr komplexer BM der erforscht werden will.

NECROPHOBIC - Dawn Of The Damned
Tolles neues Album der Truppe, angeschwärzter Death Metal vom feinsten. Hier darf jeder wieder bedenkenlos zuschlagen, welcher bisher von der Band begeistert war....alle andern aber auch!

LIK - Misanthropic Breed
Wieder ein Swe-Death Brecher der besonderen Art, hier gibt es mächtig auf die Backen und das noch gespickt mit tollen Melodien. Muss man als Swe-Death Liebhaber einfach haben, die Erben von Dismember und Co. haben eine fette Granate rausgehauen.

DEMONICAL - “World Domination”
Die Jungs haben endlich mal wieder das Brecheisen gefunden und gehen mächtig old-schoolig zu Werke. Der neue Mann am Mikro passt zu der Band wie der berühmte Arsch auf den Eimer. Tolle Kompositionen, fetter Sound und jede Menge Hits. Klasse Album!

Slaughterday - Ancient Death Triumph
Ein fieser Death Metal Bastard, old school und dreckig, genauso wie es sein soll. Tolles Album mit durchweg starken Songs. Pflichtkauf.

DEHUMAN REIGN - Descending Upon The Oblivious
Beindruckendes Geboller der Berliner Deather, teilweise für meinen Geschmack etwas zu frickelig, aber insgesamt gesehen ein brutales Geschoss.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 9211
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 03.01.2021, 22:10 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Habe mir dieses Jahr kaum neue Alben gekauft aber hier mal das was ich so gut fand:

1. Impalement - “The Impalement”
2. Slagmark - Purging Sacred Soils
3. Humiliation XI: Triumphant
4. Uada - Djinn
5. Halphas - The Infernal Path Into Oblivion
6. Horresque - Chasms Pt. I - Avarice and Retribution
7. Midnight - Rebirth By Blasphemy
8. Nekrovault - Totenzug: Festering Peregrination
9. Ancst - Summits of Despondency
10. Decaying - Shells Will Fall
11. Ulcerate - Stare Into Death And Be Still


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 29.12.2020, 13:24 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Jahresrückblick, gekaufte Alben mit VÖ 2020
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon