Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 15.12.2019, 14:55

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Sun Worship - Emanations of Desolation, Black Metal aus Berlin< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3282
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 28.10.2019, 21:20   Ignore posts   QUOTE

Sun Worship - Emanations of Desolation

Also wie Musik für Sonnenanbeter klingt das definitiv nicht, ebenso bezweifele ich das die Klänge von Sonnenanbetern stammen. "Emanations of Desolation" ist das komplette Gegenteil...

Black Metal steht auf dem Menüplan, keine Sonnenklänge, nur Schatten. Dunkle Schatten. Das drängende Schlagzeug verleit dem Material Flügel, aber die Reise geht nicht dem Ikarus folgend ins Licht sondern abwärts. Was Ikarus von seiner Sehnsucht hatte wissen wir alle, SW gehen den direkten Weg.
"Emanations of Desolation" erscheint zuerst sehr roh und abweisend, das wärmende Verhältnis zum Hörer baut sich erst nach und nach auf. Wenn dieser das den möchte, man kann sich natürlich auch an den kalten und schroffen Kanten der Scheibe erfreuen. Aber unter der harten Schale verbergen sich einige melodische Fragmente die dem ganzen Wiedererkennungswert verleihen und so jeden Titel für sich eigenständig machen.
Die Herangehensweise ist sehr reduziert, ausladende Stimmungsbögen sind nicht das Element mit dem die Berliner arbeiten. "Emanations of Desolation" frisst sich eher einem Geschwür gleich ins Herz des Hörers, unbemerkt und gleichmässig. Die Widerhaken die die Titel setzen sorgen für ein Bleiberecht im Gehörgang des armen Opfers das gar nicht bemerkt wie das Album nach und nach von seinem Körper Besitz ergreift.

Mir gefällt vor allem der unbearbeitete Charakter des Albums, alles klingt sehr angenehm bodenständig und erdnah. Das verleiht "Emanations of Desolation" eine sehr aufrichtige Stimmung die vielen Alben im Black Metal verloren gegangen ist. Sun Worship sind bei all dem weit weg von Dosenwerfenklang, das man trotz der "einfachen" Mittel treibend und erhaben klingen kann zeigt "Torch Reversed" eindrucksvoll: Ein Musterbeispiel für das herausarbeiten verschiedenster Schattierungen einen Titels ohne den Titel selbst zu zerstören.
Bei den Spielzeiten der einzelnen Titel folgt man der alten Seglerweisheit "Länge läuft", es fühlt sich überhaupt nicht so an das schon wieder eine Stunde ins Land gegangen ist wenn das Album endet. Ein weiterer Kunstkniff der Hauptstädter denen es unauffällig gelingt auch längere Monster zu bändigen und abwechslungsreich zu gestalten. Das alles wie schon erwähnt ganz ohne den grossen Zauberkasten der Illussionen zu öffnen.

8 von 10 Punkten



Gesamtlänge: 60 Minuten
Label: Vendetta Records
Vö: 18.10.2019

1.Zenith 02:08
2.Void Conquerer 06:39
3.Devoured 07:09
4.Torch Reversed 08:59
5.Soul Harvester 07:41
6.Pilgrimage 05:32
7.Coronation 08:26
8.Without End 12:36

https://vendetta-records.bandcamp.com/album/emanations-of-desolation


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
0 Antworten seit 28.10.2019, 21:20 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Sun Worship - Emanations of Desolation
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon