Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 24.05.2019, 07:42

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Thron - Abysmal, Blackmetal aus deutschen Landen< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3207
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 16.11.2018, 16:59  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Thron - Abysmal

Da schaut ihr in die Ferne und sucht die schwarzen Perlen im fernen Skandinavien, Nidrosien oder Kanada. Dabei liegen sie doch direkt vor euch, aber wie das halt so ist mit dem Prophet und dem eigenen Land...

Thron kommen aus dem Schwarzwald, anhand des vorliegenden Albums und der hohen Qualität würde ich mal behaupten das hier keine Anfänger am Werk sind sondern erfahrene Leute die ihr Brot auch schon bei anderen Bands verdienten. Typisch Blackmetal wird natürlich wieder viel Geheimhaltung übers Personal betrieben, also wende ich mich direkt der Musik zu.
Und die Jungs haben, dem Bandnamen passend, schon Anspruch auf den Thron. Zumindest brauchen sie sich vor niemandem verstecken, egal woher die namhaften Vertreter des Genres auch kommen mögen. Irgendwelchen Vergleichen entziehen sie sich durch eine eigene Note, Thron sind keine "die klingen wie XYZ" Band sondern stehen auf eigenen Füssen. Mit diesen bewegen sie sich im Geläuf von melodischem Blackmetal, mal rasant, mal majestätisch getragen. Am besten einfach mal "Under a bloodred Sky" antesten, der Song vereint eigentlich alles für was die Band steht.
Und da man auf irgendwelchen unnötigen Zierrat verzichten und der Klang nicht aus dem Plastikmüll kommt durchzieht das komplette Album eine feine frostige Atmosphäre. Die Gitarrenfraktion nutzt die ihnen gebotene Freiheit und verzaubert mit herzerwärmenden Melodieabläufen ohne sich zu verfrickeln. In Zusammenarbeit mit dem angenehm unaufgeregten Drumming ist das der perfekte Background für die Ausführungen von Sänger Samca. Sein Organ passt bestens zum Klangteppich, immer präsent aber nie zu dominant oder sich in den Vordergrund stellend. Das ist auch das grosse Geheimnis der Platte: Die Band funktioniert als Einheit ohne das irgend jemand zum Egotrip ansetzt. So ist das alles nix neues, aber in der Präsentation einfach packend und begeisternd.

Black Metal wie er sein soll, atmosphärisch dunkel, melodisch, eigenständig und mit grossartiger Gitarrenarbeit gesegnet. Beim doppeldeutigen Albumartwork kann jeder selber entscheiden was er da sieht.

8,5 von 10 Punkten



Gesamtlänge: 57 Minuten
Label: Listenable Records
Vö: 05.10.2018

1.Beyond The Gates 06:36
2.Under A Bloodred Sky 07:19
3.A Spark Of Divinity 06:28
4.Dead Souls 06:19
5.Hidden In Shadows 05:28
6.A Glorious Ride 07:12
7.Liturgia 01:25
8.Blood Of Serpents 04:32
9.The Wrath Of Gods 06:56
10.The Shrines 05:17

https://listenable-records.bandcamp.com/album/abysmal


Bearbeitet von ALUCARD an 16.11.2018, 17:01

--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Nabu Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 490
Seit: 08.2014

Mitglied Bewertung: 4.5
PostIcon Geschrieben: 17.11.2018, 11:37 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

sehr schönes Review - das klingt äusserst interessant.. werde ich mir bei Gelegenheit mal reinziehen müssen  :rock:

--------------
Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
Offline
Profile CONTACT 
1 Antworten seit 16.11.2018, 16:59 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Thron - Abysmal
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon