rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
Review: Las Casas Viejas - Goule/H - vom 26.09.2017, 17:23
Kategorie: CD Review
Alucard
Review: Las Casas Viejas - Goule/H

Und so bedrückend wie die eventuell als Namensgeber fungierenden Vorfälle ist auch die Musik, das deutsch/österreichische Kollektiv bewegt sich in den finstersten Ecken des schwarzmetallisch gefärbten Postrock. Keine Hoffnungsschimmer, keine aufmunternden Worte, keine positiven Vibes. Durch diese von urbaner Kälte geprägte Landschaft führt uns das Sextett mittels einer atmosphärisch ineinanderübergehenden Mischung aus Black Metal, Screamo, Postrock/Postmetal, Doom und diversen anderen Elemente aus der Kategorie Schwermetall. Dreh- und Angelpunkt ist dabei der Gesang..

las casas viejas - goule/h
Las Casas Viejas - Goule/H / 8 von 10 Punkten / Black Post Doom Sludge Metal

ABYSMAL DAWN wechseln zu Season of Mist - vom 26.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Alucard
 Season of Mist verkünden voller Stolz das sie ABYSMAL DAWN unter Vertrag genommen haben. Die kalifornische Band wird ihr fünftes Studioalbum über das neue Label veröffentlichen.

ABYSMAL DAWN kommentieren: "We're very happy to be signed to such an awesome and respected label like Season of Mist. The people there are all die-hard metalheads and we're glad to be a part of such an enthusiastic and strong team. We also have a long-standing friendship with US label manager Gordon Conrad, who originally signed us. Working with Gordon, Michael, and the other amazing people at the label was just a no-brainer. We're very excited about the future of ABYSMAL DAWN these days, and judging by the new material that we've been working on, some great things are to come soon enough."

IGORRR veröffentlicht vollständigen Livegig vom DOUR Festival! - vom 26.09.2017, 06:54
Kategorie: Musik
Exorzist
 Noch nicht einmal mehr zwei Wochen, ehe die mächtigen IGORRR – das Brainchild des französischen Musikers und Komponisten Gautier Serre – auf die Straße zurückkehren, um Chaos über Europa zu bringen. Die Daten findet ihr weiter unten!

Um einen Eindruck von der Liveperformance der Band IGORRR zu bekommen, könnt ihr euch jetzt die Liveshow ansehen, die IGORRR kürzlich beim Dour Festival abgezogen haben:https://www.youtube.com/watch?v=JFuCp496C2c

Gautier Serre: “Wir freuen uns sehr darüber, sehr bald für zwei Monate auf die Straße zurückzukehren, um unsere Musik in ganz Europa vorzustellen. Unsere Liveshow provoziert immer sehr unterschiedliche Reaktionen, manchen gefällt sie, anderen weniger. Für uns wird es wie jeder Livegig eine sehr intensive Erfahrung und wir werden alles geben!“

NEOCAESAR unterschreiben bei Xtreem Music - vom 25.09.2017, 15:25
Kategorie: Musik
Alucard
 Xtreem Music hat die holländischen Death Metaller NEOCAESAR unter Vertrag genommen, die Band besteht aus diversen ehemaligen SINISTER Mitgliedern: Mike van Mastrigt (vocals), Bart van Wallenberg (guitars), Michel Alderliefsten (bass) & Eric de Windt (drums).

Das Debütalbum "11:11" wurde vor ein paar Monaten von der Band in Eigenregie veröffentlicht, mit Xtreem Music als Partner wird daraus jetzt ein offizieller Release, Erscheinungsdatum ist der 5.Dezember 2017.

Tracklist "11:11":
01. Initial Novum (Intro)
02. From Hell
03. Victims of Deception
04. Invocation of the Watcher
05. Sworn to Hate
06. Valhalla Rising
07. Prelude to Darkness
08. Angelic Carnage
09. Sigillorum Satanas
10. Blood of the Nephilim

www.facebook.com/neocaesar.official

https://soundcloud.com/xtreemmusic/neocaesar-from-hell/

TESTAMENT - veröffentlichen Klassikeralben! - vom 25.09.2017, 06:44
Kategorie: Musik
Exorzist
 Die Bay Area Thrash-Giganten TESTAMENT haben angekündigt, am 17. November 2017 fünf ihrer Klassikeralben über Nuclear Blast neu aufzulegen.

Die Re-Issues bestehen aus:
»Live At The Fillmore« (1995)
»Demonic« (1997)
»The Gathering« (1999) (remastered by Andy Sneap)
»First Strike Still Deadly« (2001)
»Live At Eindhoven '87« (2009)

Gitarrist Eric Peterson kommentiert: "I'm super stoked that Nuclear Blast, "the best metal label on earth", is re-releasing the re-birth of TESTAMENT era featuring »Demonic« & »The Gathering« these two albums brought us back to life with ultra heavy and unrelenting fury and melody. Also '87's live classic in full »Live In Eindhoven« and re-recordings of our classics »First Strike Still Deadly«. These classic records feature revamped art to boot that are unapologetic to their themes as they were."

Sänger Chuck Billy fügt hinzu: "I am more than excited to have Nuclear Blast re release part of our catalogue that has been in need of a good home. Nuclear Blast has taken these albums in and will help TESTAMENT bring something killer to our fans."

Alle der fünf Neuauflagen kommen mit fetten neuen Artworks von Marcello Vasco (SLAYER, KREATOR, HATEBREED) und erscheinen sowohl auf als Digipack CD als auch auf schwarzem Vinyl; »Demonic«, »The Gathering« und »First Strike Still Deadly« kommen außerdem auch auf silbernem Vinyl (exklusiv beim Nuclear Blast Mailorder!)

BELPHEGOR - unzensierter Videoclip online! - vom 24.09.2017, 07:04
Kategorie: Musik
Exorzist
 Die diabolische Death/Black Metal Maschinerie BELPHEGOR präsentierte vor einigen Tagen die zensierte Version ihres offiziellen Musikvideos zu dem Song 'Baphomet', der von ihrem frischveröffentlichten Meisterwerk »Totenritual« stammt. Heute feiert die Band die Premiere der unzensierten "Not Safe For Work" Version, die das Video erstmals in seiner finsteren Urform beim Decibel Magazin zeigt. Findet hier den Clip aus der Regie der polnischen Grupa13 zusammen mit einem Interview:

https://www.decibelmagazine.com/2017/09/22/video-premiere-belphegor-baphomet/

NO AMNESTY gehen bei Xtreem Music an Bord - vom 24.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Alucard
 Die spanischen Thrasher NO AMNESTY sind bei Xtreem Music untergekommen und haben einen Vertrag für das kommenden Debütalbum "Psychopathy" unterzeichnet das am 14.November erscheint.

Die Band wurde 2012 rund um Barcelona gegründet, am Mikro steht seit 2016 FUCK OFF Sänger Albert.
Bis jetzt erschien nur die Debüt EP "A New Order For Attack" (2013). https://youtu.be/3Y8vpxmEajs

Coverartwork, Tracklist und eine erste Hörprobe erscheinen demnächst.

www.facebook.com/noamnestyband


XENOKORP & MITHRIDATIC verschenken MITHRIDATIC`s Debüt EP "The Hunt Is On" - vom 23.09.2017, 17:35
Kategorie: Musik
Alucard
 MITHRIDATIC feiern ihr zehnjähriges Bestehen, den neuen Deal mit XENOKORP und die baldige Veröffentlichung (01/2018) des Livealbums "He Who Lies Underneath". Und deshalb gibt es jetzt die Debüt EP "The Hunt Is On" von 2014 kostenlos als Download. Enthalten sind zwei Studiosongs die es nicht auf das 2016er Album "Miserable Miracle" geschafft haben aber immer wieder mal in den Konzertsetlisten auftauchen.

https://xenokorp.bandcamp.com/album/the-hunt-is-on

AOSOTH zeigen erste Single, Coverartwork und Tracklist zu "V: The Inside Scriptures" - vom 23.09.2017, 07:01
Kategorie: Musik
Alucard
 AOSOTH haben einen ersten Vorgeschmack auf das fünfte Studioalbum "V: The Inside Scriptures" veröffentlicht das am 17.November 2017 bei Agonia Records erscheint. Hört euch hier "Her Feet Upon The Earth, Blooming The Fruits Of Blood" an: https://youtu.be/yCNgLchC7UA

Tracklist:
1. A Heart To Judge
2. Her Feet Upon The Earth, Blooming The Fruits Of Blood
3. The Inside Scriptures
4. Premises Of A Miracle
5. Contaminating All Tongues
6. Silver Dagger And The Breathless Smile

Album formats:
- Digipack CD.
- Regular black LP.
- Transparent LP (limited to 160 copies).
- White LP (limited to 240 copies).
- White & black t-shirts.
- Black zipper hoodie.
- Digital.

Line-up:
MkM - vocals
Bst - guitars
INRVI - bass
Saroth - second guitar
T. - session drums

NEKROHOWL: No Clean Singing streamt neuen Song - vom 23.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Alucard
 NEKROHOWL kommen aus Bangladesch und bestehen aus Mitgliedern von Abominable Carnivore, Dissector, Enmachined und Homicide, ihre kommende EP "Epitome of Morbid" ist ein brandheisser Tip für alle die ihren Death Metal verrottet und faulig mögen.

No Clean Singing streamt exklusiv den zweiten Track der EP, "Blasphemy Still Unnamed": http://www.nocleansinging.com/2017/09/20/an-ncs-premiere-nekrohowl-blasphemy-still-unnamed/

“This song has a lot going for it. For most of its duration, it flies like a bat out of hell. Its sheer speed and ferocity give the band a chance to display impressive technical skills as well as extreme viciousness, not only in the accelerated savagery of the frenzied riffs but also in the barrage of merciless drum battering. The roaring vocals are convincingly monstrous as well.” — No Clean Singing

GORGOROTH geben neue Tourdaten bekannt - vom 23.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Raven
gorgorothFür den 2. Teil der BLOOD STAINS EUROPE Tour haben Gorgoroth nun neue Details bekannt gegeben. Zum 25 jährigem Jubiläum der Band wurde die Tour in vier Teile gespalten. Teil 3 und 4 sind für 2018 geplant und werden Groß Britannien, Frankreich, die Iberische Halbinsel, das Baltikum und Skandinavien umfassen.

Diesen November werden die Norweger aber unter Anderem hierzulande unterwegs sein und dabei von Gehenna unterstützt.

01.11.2017 - Czech Republic, Ostrava @ Barrack
02.11.2017 - Slovakia, Bratislava @ Randal
03.11.2017 - Hungary, Budapest @ Blue Hell
04.11.2017 - Romania, Cluj-Napoca @ Flying Circus
05.11.2017 - Romania, Bucharest @ Quantic
06.11.2017 - Serbia, Novi Sad @ The Quarter
07.11.2017 - Slovenia, Ljubljana @ Orto Bar
08.11.2017 - Austria, Innsbruck @ VAZ Hafen
09.11.2017 - Italy, Brescia @ Colony
10.11.2017 - Italy, Vercelli @ Officine Sonore
11.11.2017 - Italy, San Donà di Piave @ Revolver
12.11.2017 - Switzerland, Zürich @ TBC
14.11.2017 - Germany, Osnabrück @ Bastard
15.11.2017 - Germany, Oberhausen @ Helvete
16.11.2017 - Germany, Leipzig @ Hellraiser
17.11.2017 - Holland, Eindhoven @ Dynamo
18.11.2017 - Belgium, Arlon @ L'Entrepôt d'Arlon
19.11.2017 - Holland, Amstelveen @ P60

NECROTTED: Neues Video zu "Vile Vermin" - vom 22.09.2017, 07:07
Kategorie: Musik
Exorzist
 NECROTTED legen auf dem Weg zum Release von "Worldwide Warfare" weiter nach. Nachdem mit „Hunted Down The Crown“ vor einigen Wochen bereits das erste Schwergewicht die Welt erschütterte, gibt es jetzt Nachschlag in Sachen Kriegsführung. Hier könnt ihr euch einen frisch gedrehten Videoclip zu "Vile Vermin" geben: https://www.youtube.com/watch?v=ZyCcr1svlXQ

"Worldwide Warfare" ist das dritte Album der Süddeutschen Death Metaller und wird am 27.10.2017 via Rising Nemesis Records erscheinen.

DESECRATOR unterstützen Airbourne auf der Breakin Outta Hell Tour - vom 22.09.2017, 07:05
Kategorie: Musik
Raven
desecratorAirbourne werden, mit den ebenfalls aus Australien stammenden Old School Thrashern Desecrator auf Tour gehen.

Hierzulande werden sie folgende Städte unsicher machen:

25.10 Hamburg - Große Freiheit 36
27.10 Berlin - Huxleys
31.10 Leipzig - Werk 2
02.11 München - Tonhalle
03.11 Wien (AT) - Simm City
04.11 Telfs (AT) - Rathaussaal
06.11 Stuttgart - Longhorn
07.11 Zürich (CH) - Samsung Hall
08.11 Frankfurt - Batschkapp

MASTIC SCUM: das Artwork zur neuen EP ist fertig - vom 22.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Raven
mastic%20scumDas Artwork stammt von Headsplit Design und dient als Cover der am 27. Oktober via Screaming Victims Records erscheinenden EP. "DEFY" enthält drei neue Tracks und wird als Vinyl und Download erhältlich sein.

Hier die Tracklist:

1. Virtual Irreality
2. Twice The Pain
3. Negation

Black Metaller Negator mit Tracklist und Infos zum neuen Album "Grablegung" - vom 22.09.2017, 06:03
Kategorie: Musik
UnDerTaker
negatorDie Titelliste für die nächste Platte "GRABLEGUNG" der Black Metaller Negator liest sich wie folgt:
1. Science of Nihil
2. Der Infanterist
3. Eisen wider Siechtum
4. Old Stigma
5. Türme
6. Dignity of War
7. Panzer Metal
8. Der Ruf der See

Die ersten sieben Stücke werden exklusive und komplett neu aufgenommene Versionen sein. Weiterhin wird es einen komplett neuen Song namens "Der Ruf der See" geben.

"GRABLEGUNG" wird ein REINER VINYL release!
Es wird KEINE DOWNLOADS, KEINE STREAMS, oder dergleichen geben! Nur schwarzes, schweres Vinyl.
Die Platte wird auf 500 HANDNUMMERIERTE Exemplare limitiert sein und ausschließlich über den Shop auf http://negator666.de
erhältlich sein (momentan geschlossen)
Die VÖ ist Mitte Dezember 2017.

Dazu die Band weiter:
» Da wir diesen speziellen Release nur für euch machen, gibt es noch mehr!
Wir haben uns mit den großartigen Leuten von der Rotwelsch-Siebdruckwerkstatt zusammen getan und 150 T-Shirts mit DOPPELTEM, SCHWARZEN Druck auf Tiefschwarzen T-Shirts gemacht. Bei einigen davon haben wir sogar selbst Hand angelegt.
Diese T-Shirts wird es NUR und EXKLUSIV in einem Bundle mit der LP geben. Wer zuerst kommt...
Darüber hinaus werden die Bundles alle Unterschriften aller Bandmitglieder auf dem Cover der LP haben (Silber Edding).
Nächsten Mittwoch, 27. September, 21 Uhr, werden wir die Preise, als auch den Start der Vorbestellungen verkünden. «

Review: Desecrator - To The Gallows - vom 21.09.2017, 18:08
Kategorie: CD Review
Raven
» Wenn man ein Wort sucht, das eine Verbindung zwischen Old School Thrash und Modern Thrash Metal beschreibt, könnte man dies am besten mit Desecrator tun. Die Australier liefern uns auf ihrem Debut "To The Gallows" nämlich genau diese feine Mixtur und kombinieren das Alte mit dem Neuen und ich muss sagen: es funktioniert hervorragend.«

“desecrator
Desecrator - To The Gallows // 9.0 von 10 Punkten // Thrash Metal

Path of Death VI: Vorverkauf läuft auf vollen Touren, Ende VVK am 4.10.2017 - vom 21.09.2017, 13:57
Kategorie: Musik
UnDerTaker
path%20of%20deathDer Vorverkauf für das Path of Death VI, mit LIK, Maat, Demonbreed, Deathrite, Horresque und Demored läuft auf vollen Touren!
Habt ihr euer Ticket schon gesichert?

Um die Tickets im VVK zu erhalten, einfach eine Mail an ticket[at]hell-is-open.de schreiben oder im M8 im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, 55116 Mainz direkt kaufen.
Der Vorverkauf läuft nur noch bis zum 4.10.2017

Läppische 14 Euro im VVK und 18 Euro an der Abendkasse für dieses steile Billing! Die im VVK gesparte Kohle könnt ihr dann direkt in 2 Bier an der Theke umsetzen, also zuschlagen Bangers

Event auf Facebook: hier...
Alle News zum Gig findet ihr hier auf unserer Seite...

BLAZE OF PERDITION zeigen neuen Song "Ashes Remain" und geben Tordaten mit Ulcerate bekannt - vom 21.09.2017, 07:01
Kategorie: Musik
Alucard
 Die polnischen Black Metaller BLAZE OF PERDITION zeigen vorab einen ersten Song aus ihrem kommenden Album "Conscious Darkness". Das Werk erscheint am 3.November 2017 bei Agonia Records. Und jetzt testet einen achtminütigen Ausschnitt aus "Ashes Remain" an: https://youtu.be/co5ut84sxiQ

Tracklist:
1. A Glimpse of God
2. Ashes Remain
3. Weight of the Shadow
4. Detachment Brings Serenity

Formats:
- Digipak CD
- Gatefold LP (black, white, picture LP)
- T-shirts (black & white)
- Black zip-up hoodie

Preorder: https://www.agoniarecords.com/blazeofperdition

EU Tour with Ulcerate:
07.11.2017 PL, Krakow @ ZetPeTe
08.11.2017 PL, Poznan @ U Bazyla
09.11.2017 DE, Berlin @ Cassiopeia
10.11.2017 CZ, Prague @ Modra Vopice
11.11.2017 AT, Vienna @ Escape Metalcorner
12.11.2017 HU, Budapest @ Dürer Kert
13.11.2017 CZ, Ostrava @ Barrack
14.11.2017 HR, Zagreb @ Močvara
15.11.2017 CH, Lausanne @ Le Romandie Rock Club
16.11.2017 IT, Bologna @ Freak Out Club
17.11.2017 FR, TBA
18.11.2017 FR, Toulouse @ Pavillon Sauvages
19.11.2017 ES, Madrid @ Caracol
20.11.2017 ES, Barcelona @ Razz3
21.11.2017 FR, Nantes @ Le Ferrailleur
22.11.2017 FR, Paris @ Backstage

Mini-tour w/Ars Veneficium, Antzaat:
24.11.2017 NL, Geleen @ Cafe De Meister
25.11.2017 TBA
26.11.2017 DE, Loberschutz @ Gleisberg


KING PARROT zeigen Video zu "Piss Wreck" - vom 21.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Alucard
 KING PARROT haben ein Video zu "Piss Wreck" online gestellt. Das dazugehörige Album "Ugly Produce" erscheint diesen Freitag (22.09.2017) via Agonia Records.
https://youtu.be/elBOBEfg2tU

Tracklist:
1. Entrapment
2. Piss Wreck
3. Disgrace Yourself
4. All Hail The Grub
5. Ten Pounds of Shit in a Five Pound Bag
6. Scattered
7. Now it Stokes Frenzy
8. Numb Skull
9. Die Before You Die
10. Spookin’ The Animals

THE BLACK DAHLIA MURDER: Album 'Nightbringers' ab 6. 10.2017 - 2 Songs hier online - vom 21.09.2017, 06:22
Kategorie: Musik
UnDerTaker
the black dahlia murderAm 6.10.2017 bringen THE BLACK DAHLIA MURDER ihr achtes Album 'Nightbringers' via Metal Blade Records heraus. Einen weiteren Vorgeschmack auf 'Nightbringers' liefert die neue Single 'Matriarch', welche ihr euch ab sofort unten anhören könnt.
Das Video zum Titeltrack gibt es ebenfalls unten zu sehen.

Das Album erscheint in folgenden Formaten:
--Standard Digipak (10-seitig in Kreuzform)
--Limitiertes Digipak (10-seitig in Kreuzform) mit 5 Bonustracks (EU-exklusiv)
--Kassette (US-exklusiv - 500 Einheiten)
--Split Translucent Red / Black Vinyl (US-exklusiv - 800 Einheiten)
--Translucent Red (US-exklusiv - 600 Einheiten)
--Translucent Red w/ Black Swirls (US-exklusiv - 300 Einheiten)
--Clear w/ Black Swirls (US-exklusiv - 300 Einheiten)
--White / Red Marble Vinyl (US-exklusiv - 200 Einheiten)
--180g Black Vinyl (EU-exklusiv - 1000 Einheiten)
--Translucent Red / Black Marbled Vinyl (EU-exklusiv - 500 Einheiten)
--White Vinyl (EU-exklusiv - 300 Einheiten)
--Opaque Red / Black Splatter Vinyl (EU-exklusiv, Impericon - 200 Einheiten)
* exklusive Bundles mit Shirt und digitale Optionen ebenfalls erhältlich!

Statt penibel zu planen oder sich strikt an bestimmte Formeln beim Songwriting zu halten, lassen THE BLACK DAHLIA MURDER lieber zu, dass sich die Dinge organisch entwickeln. Dank Gitarrist Brian Eschbach - der die Band 2001 gemeinsam mit Strnad gründete - und Neuling Brandon Ellis (Arsis, ex-Cannabis Corpse) strotzt 'Nightbringers' vor dynamischen Riffs, die gleichermaßen klassisch wie unverbraucht nach der Band klingen. Sie führten zu einer Reihe von Songs, die viele Stimmungen durchlaufen und reibungslos verschiedene Elemente aus dem extremen Metal miteinander verbinden. Strnad widmete sich unterschiedlichen Ideen und Themen, doch der Titel des Albums fasst den Kern aller Texte zusammen und zeugt zugleich vom Selbstverständnis der Band, das seit ihren Anfängen gleichgeblieben ist. "Death Metal und Alpträume sind für mich ein und dasselbe. Wir sind die Herrscher über die Stunden der Nacht, die jeder gute Christ fürchtet. Viele althergebrachte Vorstellungen, die sich bis heute gehalten haben, rühren vom Christentum her, beispielsweise Ehe und Monogamie, ob man sie anerkennen will oder nicht. Für mich stand Death Metal dem schon immer entgegen. Es ist sozusagen Musik für Spielverderber, denn wir sind der Feind des Christentums, der Gegner alles Guten und Traditionellen. Death Metal ist etwas für Freigeister, ein Wegweiser zu innerer Stärke und Eigenmächtigkeit statt Hörigkeit und eines Lebens in Angst. Stücke wie der Titelsong oder 'Kings Of The Nightworld' handeln ein Heer erwachter Seelen in eine Schlacht zu führen."

'Nightbringers'
1. Widowmaker
2. Of God and Serpent, Of Spectre and Snake
3. Matriarch
4. Nightbringers
5. Jars
6. Kings of the Nightworld
7. Catacomb Hecatomb
8. As Good as Dead
9. The Lonely Deceased




GWAR zur 'Lage der Nation' und neuer Song "El Presidente' platzen" hier online - vom 21.09.2017, 06:13
Kategorie: Musik
UnDerTaker
gwarDer Countdown läuft, und GWAR machen sich auf die Veröffentlichung ihres knochenbrechenden, leichenschändenden neuen Opus 'The Blood of Gods' gefasst, das am 20.10.2017 via Metal Blade Records erscheinen wird. Während die Welt weiter den Bach hinuntergeht, geben ihr die Alien-Overlords mit 'El Presidente' den Rest. Hoffentlich beschleunigt diese zweite Single vom Album den Vorgang! Checkt den Song unten an. Digitale Vorbesteller dürfen sich 'Fuck This Place' und 'El Presidente' sofort downloaden.

Zudem hat Beefcake the Mighty eine kurze Rede zur "Lage der Nation GWAR" gehalten, die ihr hier sehen sehen könnt: facebook.com

Zum Album selbst: 'The Blood of Gods' berichtet über den Aufstand der Menschen gegen ihre Schöpfer, außerdem die gewaltige Schlacht zwischen GWAR und den Streitkräften all derer auf dieser Welt, die einen dicken Stock im Arsch haben. Unterdessen stellt sich die Band den Sünden ihres folgenschweren Irrtums, angefangen bei Politik und Umweltverschmutzung über organisierte Religion bis zu Fastfood und Massentierhaltung. Die Menschheit wird als das dargestellt, was sie ist: eine parasitäre Krankheit, die ausgemerzt werden muss, bevor sie den Planeten endgültig auslaugt.

GWAR LEBEN, IHR SÄCKE!

'The Blood of Gods' wurde mithilfe von Ronan Chris "Lord God" Murphy aufgenommen, abgemischt und gemastert. Es erscheint am 20. Oktober via Metal Blade Records. Das Album kommt als Standard CD, farbige Doppel-LP und digital heraus.

The Blood of Gods:
1. War on GWAR
2. Viking Death Machine
3. El Presidente
4. I'll Be Your Monster
5. Auroch
6. Swarm
7. The Sordid Soliloquy Of Sawborg Destructo
8. Death to Dickie Duncan
9. Crushed By The Cross
10. Fuck This Place
11. Phantom Limb
12. If You Want Blood (You Got It) - AC/DC-Cover
GWAR äußern sich zur 'Lage der Nation' und lassen ihre neue Bombe 'El Presidente' platzen!



Quelle: Metal Blade Records

CANNIBAL CORPSE geben Details zu ihrem neuen Album ‘Red Before Black’ bekannt - vom 20.09.2017, 07:02
Kategorie: Musik
Exorzist
 Am 3. November veröffentlichen CANNIBAL CORPSE ihr 14. Studioalbum ‘Red Before Black‘ via Metal Blade Records. Einen ersten Vorgeschmack von ‘Red Before Black‘, gibt uns die Band mit dem Video zur Single ‘Code of the Slashers’. Zev Deans (panoramaprogramming.com, er führte Regie für Behemoths “Messe Noire”, Ghosts “Square Hammer” und Portals “Curtain” führte, drehte ‘Code of the Slashers’, das ihr euch hier ansehen könnt:http://www.metalblade.com/cannibalcorpse/

Erhältlich ist das Album in diesen Formaten:

–Digipak-CD (US-exklusiv)
–jewelcase-CD (EU-exklusiv)
–limitiertes Doppel-CD-Digipak (EU-exklusiv)
–opaque red Vinyl (US-exklusiv- 700 Einheiten)
–coke bottle clear Vinyl (US-exklusiv- 500 Einheiten)
–white Vinyl (FYE-exklusiv – 300 Einheiten)
–transparent red / clear split vinyl (US-exklusiv – 500 Einheiten)
–translucent blue Vinyl (Hells Headbangers exklusiv – 300 Einheiten)
–180g black Vinyl (EU-exklusiv)
–olive green marbled Vinyl (EU-exklusiv – 500 Einheiten)
–blood red / black marbled Vinyl (EU-exklusiv – 300 Einheiten)
–blood red / white splattered Vinyl (EMP-exklusiv – 200 Einheiten)
–white / red splattered Vinyl (Ebay-exklusiv- 200 Einheiten)
–opaque wine red marbled Vinyl (Napalm-exklusiv – 200 Einheiten)
–Boxset (1.500 Einheiten): limitiertes 2CD-Digipak, ‘Blood Covered’ white / red marble Vinyl, Kassette, Rückenaufnäher, Schweißband, Gitarrenplektren und Poster in schwarzer Hartkarton-Box (~30cm x 30cm x 3cm)
* exklusive Bundles mit Shirt plus digitale Optionen ebenfalls verfügbar!

Zev Deans sagt: “Nach einem Streifzug durch verlassene Gebäude, einer Kollision in unserem Van mit einem Baum während des Drehs, einer echten Messerstecherei und einem Bad in Kunstblut in einem leeren Park gegen fünf Uhr Morgens dürfen wir mit Fug und Recht behaupten, dass Panorama Programming ihren ersten zünftigen Beitrag zum Slasher-Genre geleistet haben. Wir haben einen Brocken Frischfleisch aus einer vor sich hin faulenden Stadt mitgebracht und servieren ihn euch ungekocht.“

Der Name CANNIBAL CORPSE weckt viele Assoziationen, aber nur ein Wort trifft zu ihrer Beschreibung den Nagel auf den Kopf: unaufhaltsam. Die Death-Metal-Veteranen veröffentlichen nun ihr monströses 14. Studioalbum ‘Red Before Black‘. Damit wiederkäuen sie keineswegs Altbekanntes, sondern legen die Messlatte einmal mehr höher an als zuvor und stellen eindeutig klar, wer die Standards setzt, wenn es darum geht, zwingende Musik zu machen, die gleichzeitig brutal und komplex ist. Zudem treibt sich die Band immer wieder zu neuen Extremen an, um sicherzugehen, dass ihre jeweils neusten Songs aus ihrem bisherigen Katalog hervorragen. Auch dank der Produktion von Erik Rutan (Hate Eternal, Goatwhore) beweist ‘Red Before Black‘, dass die Jungs keineswegs Altbekanntes wiederkäuen, sondern legen die Messlatte einmal mehr höher an als zuvor und stellen eindeutig klar, wer die Standards setzt, wenn es darum geht, zwingende Musik zu machen, die gleichzeitig brutal und komplex ist. Zudem hat sich die Band abermals angespornt, um sicherzugehen, dass die Scheibe aus ihrem bisherigen Katalog hervorsticht. “Im Laufe unserer Karriere versuchten wir immer, uns zu verbessern, sowohl in puncto Präzision beim Zusammenspielen, als auch auf produktionstechnischer Seite, ohne an Aggressivität einzubüßen. ‘Red Before Black’ setzt diese Tradition fort, ist aber vermutlich noch starker auf das Aggressive hin ausgerichtet. Präzise klingt das Album definitiv, zugleich aber auch so roh wie kaum etwas, das wir in jüngerer Zeit gemacht haben“, findet Bassist Alex Webster. “wir haben uns ungeheuer angestrengt, um diese Songs auszuarbeiten, zu proben und auf das Niveau zu hieven, das uns vorschwebte, mehr noch als im Rahmen unserer letzten Alben”, fügt Drummer Paul Mazurkiewicz hinzu. “Und wie Alex sagte, so roh haben wir selten geklungen – und dennoch ist es unser konzentriertestes, tightestes und eingängigstes Album überhaupt.“

‘Red Before Black‘
1. Only One Will Die
2. Red Before Black
3. Code of the Slashers
4. Shedding My Human Skin
5. Remaimed
6. Firestorm Vengeance
7. Heads Shoveled Off
8. Corpus Delicti
9. Scavenger Consuming Death
10. In the Midst of Ruin
11. Destroyed Without a Trace
12. Hideous Ichor

WHEELFALL zeigen neues Video - vom 20.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Alucard
 Wheelfall haben einen neuen Song veröffentlicht, "Violence is Seduction" erscheint in Form eines Musikvideos von Fabien W. Furter!
Der Song stammt vom demnächst erscheinenden Album "The Atrocity Reports".

"Hi !
We are very happy to finally reveal this new song, "Violence is Seduction", via a music video directed by Fabien W. Furter! This is probably one of our most beautiful clips, and one of the most enjoyable songs to play and share live. And it feels good to have a song with such fucking good choruses!

The Atrocity Reports is available for pre-orders now in CD, and for the first time in WHEELFALL history, in VINYL ! There's also an exclusive t-shirt, as a nod to the Zodiac serial killer... with the name of our next music video hidden in it.. Get yours at http://apathia.link/wheelfall
Please let us know what you think about all of that, by leaving comments on youtube, facebook, and sharing this to your friends !
Thank you a lot ! Whithout you we're nothing !

ARROGANZ präsentiert neues Video zu 'Pilgrim' - vom 19.09.2017, 09:28
Kategorie: Musik
Alucard
 Am 29.09.2017 erscheint das neue ARROGANZ Album 'Primitiv', ein musikalischer Batzen Hass, voller Dunkelheit, Verdammnis, Aggression und Schwere. Heute präsentieren wir euch das neue Video zum Song 'Pilgrim'. Passt gut auf, vielleicht wird euch das ein oder andere Gesicht der darstellenden Protagonisten bekannt vorkommen. Viel Spass: https://youtu.be/f2WVbDydbeg

Am 29.09. beginnt dann auch die 'Deutschland Primitiv' Tour, wo ARROGANZ mit ihren Kollegen Deathronation und Goath unterwegs sein werden !

29.09.2017 – Cottbus, Muggefug
30.09.2017 – Berlin, Cortina Bob
01.10.2017 – Hamburg, Bambi Galore
02.10.2017 – Greifswald, Klex
06.10.2017 – Koblenz, Jam Club
07.10.2017 – Oberhausen, Helvete
27.10.2017 – Chemnitz, Nikola Tesla
28.10.2017 – Ulm, Cat
30.10.2017 – Würzburg, Immerhin

'Primitiv' erscheint am 29.09.2017 bei FDA Records/ Soulfood Music als CD, LP und Digital Download.

SAMAEL präsentiert dritte Single zum kommenden Album - vom 19.09.2017, 07:05
Kategorie: Musik
Raven
Die Single "Black Supremacy", welche auch auf dem kommenden Album "Hegemony" zu finden ist, wurde nun samt Video veröffentlicht. Der neue und bereits elfte Langspieler der Schweizer erscheint am 13. Oktober 2017 via Napalm Records.


SAMAEL erklärt:
“We wanted to pay homage to our favorite color with a song. Black isn't considered to be a color but in its purest essence it is an absolute value. Musically this track tends to be more extreme than the rest of the album but it couldn't be otherwise!”


ARTILLERY veröffentlichen brandneues Video zu 'When The Magic Is Gone'! - vom 19.09.2017, 07:02
Kategorie: Musik
Exorzist
 Die dänischen Power Thrash Metaller von ARTILLERY haben soeben ein brandneues Video zu 'When The Magic Is Gone' veröffentlicht. Der Song stammt vom letzten Album der Band, 'Penalty By Perception'. Surft hierhin, um euch das Video reinzuziehen: https://www.youtube.com/watch?v=81wETP1KNlc

ARTILLERY kommentieren das Video wie folgt: "Unser neues Video 'When the magic is gone' ist ein Song, der von Tod und Trauer handelt. Es ist ein sehr persönlicher Song, der eher die weiche Seite der Band zeigt. Das Video wurde in Nørrebro, Copenhagen von Terkel Christensen (Aggressive Art) abgedreht, welcher ein alter Freund von Artillery ist."

Die Co-Headlinertour mit ONSLAUGHT startet bereits diese Woche! Dabei werden ARTILLERY das 30-jährige Jubiläum ihres 'Terror Squad' Albums feiern und 5-6 Songs jenes Albums spielen. Dazu kommen weitere Klassiker und Nummern ihres aktuellen Albums 'Penalty By Perception'.

Thrash Till Death Tour
ARTILLERY
+ ONSLAUGHT
+ EXARSIS
+ CHRONOSPHERE
23/09 - Helvete Club - Oberhausen (DE)
24/09 - Hedon Club - Zwolle (NL)
25/09 - De Verlichte Geest - Roeselare (BE)
26/09 - Roxy Concerts - Flensburg (DE)
27/09 - Garage Deluxe - München (DE)
28/09 - Moonlight Music Hall - Diest (BE)
29/09 - Fuizenfest - Riel (NL) (ONSLAUGHT)
30/09 - Kiehool Burgum - Burgum (NL)
01/10 - OFF DAY
02/10 - Schwarzer Adler - Tannheim-Egelsee (DE)
03/10 - Escape Metalcorner - Vienna (AT)
04/10 - 7er-Club - Mannheim (DE)
05/10 - Musigburg - Aarburg (CH)
06/10 - Dada Live Club - Pavia (IT)
07/10 - Revolver Music Hall - Venice (IT)
08/10 - Borderline - Pisa (IT)
09/10 - Sala Utopia - Zaragoza (SP)
10/10 - OFF DAY
11/10 - SMAC de La Gespe - Tarbes (FR)
12/10 - Sala Upload - Barcelona (SP)

COMMUNIC: erste Single zum kommenden Album veröffentlicht - vom 19.09.2017, 07:00
Kategorie: Musik
Raven
Um die Wartezeit etwas zu verkürzen, präsentieren uns die Norweger vorab die erste Single zum gleichnamigen Album "Where Echoes Gather", welches am 27. Oktober über AFM Records erscheinen wird.

Das sagt die Band dazu:
» This is the first single we release from the album, “Where Echoes Gather” This is the title track and on the album and it is split up into two parts, but I like to think of the song as a whole, but for now we only will show you part 1”. Part 2 will be added soon. When you listen to the album there will be no gap or pause between as it will flow as one long song«.


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]