Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
MUTILATION RITES Europatour mit Solbrud - vom 19.08.2018, 07:07
Kategorie: Musik
 Die amerikanischen Black/Deather von MUTILATION RITES gehen mit den Dänischen Black Metalern Solbrud auf Europatour.

Gitarrist Michael Dimmitt hat zur Tour und zum neuen Album noch folgendes mitzuteilen:

"This will be our third European tour, and the Danish band we are teaming up with, Solbrud, are a great young band that we look forward to raising hell with around the continent. It has been a long time coming, and we finally have a new release that we are proud of and excited to get the fuck back onto the road."

Daten:
Aug 19 Little Devil, Tilburg, Netherlands
Aug 20 Amsterdam, Netherlands
Aug 21 Music City, Antwerp, France
Aug 22 Le Ferrailleur, Nantes, France
Aug 23 Paris, France
Aug 24 Gaswerk, Winterthur, Switzerland
Aug 25 Stumpf, Hannover, Germany
Aug 26 Helvete, Oberhausen, Germany
Aug 27 Vortex, Siegen, Germany
Aug 28 Chemiefabrik, Dresden, Germany
Aug 29 Magasin 4, Brussels, Belgium
Aug 30 Alte Meierei, Kiel, Germany
Aug 31 Supamolly, Berlin, Germany
Sept 01 Radar, Aarhus, Denmark
Sept 02 Loppen, Copenhagen, Denmark

TERROR - neues Album / Tour angekündigt! - vom 18.08.2018, 16:20
Kategorie: Musik
 Der grandiose Los Angeles-Hardcore-Dampfhammer TERROR hat den Pre-Sale ihres kommenden, 8. Studioalbums gestartet. »Total Retaliation« erscheint am 28. September über Nuclear Blast (Europa, Pure Noise Records im Rest der Welt).

Das Album wird als CD, Vinyl (schwarz, weiß) sowie als Digital Download/Stream erhältlich sein.

Unsere Fotos vom Party.San Open Air Festival 2018 in Schlotheim sind online - vom 17.08.2018, 16:15
Kategorie: Musik
Über 200 Fotos vom großartigen Party.San Open Air Festival, welches vom 09. - 11.8.2018 in Schlotheim stattgefunden hat, findet ihr bei uns in der Bildergalerie

Der Bericht folgt in Kürze...

CARPATHIAN FORESTdead congregationSADISTIC INTENT
DESERTED FEARramThe Committee

Dead Congregation als Headliner auf dem Path of Death VII, Mainz, 20. Oktober 2018 - vom 17.08.2018, 15:56
Kategorie: Musik
 Dead Congregation haben auf dem Party.San Open Air mit ihrem düsteren und brutalen Sound wohl einen mächtigen Orkan heraufbeschworen. Zufall oder nicht, mit Beginn des passenden Songs "Only Ashes Remain" musste das Fesitval kurzzeitig unterbrochen werden....

Die griechische Ausnahmetruppe wird am 20.Oktober in Mainz garantiert auch im Saal die Luft zum knistern bringen und ein düsteres Inferno entfachen!!!
Mit dem Co-Headliner Kosmokrator aus Belgien, den deutschen Topbands Discreation, Atomwinter, Nekrovault & Aeon of Disease ist das mörderische Billing komplett.
Wer hier als Death Metal Fan nicht steil geht, dem ist nicht mehr zu helfen.

Für den VVK und alle weiteren News, checkt die FB Seite: https://www.facebook.com/events/1623782061031122/ und die HIO PoD Seite: http://www.hell-is-open.de/konzerte/gigs/2018_10_20/pod_7.php


Cemetery Urn streamen neues Album und Europatour mit Necrowetch - vom 17.08.2018, 12:11
Kategorie: Musik
 Die australischen Deather Cemetery Urn streamen ihr neues Album "Barbaric Retribution" auf der Webseite des Zero Tolerance Magazin. Das vierte Album der Band wird am 17. September über Hells Headbangers erscheinen.

Checkt das neue Album HIER

Außerdem werden Cemetery Urn zusammen mit Necrowetch nächsten Monat in Europa die Bühnen der Clubs unsicher machen. Hier die kompletten Daten:

06.09 COPENHAGUE, DK – Killtown Death Fest
07.09 HAMBURG, DE – Bambi Galore
08.09 CHEMNITZ, DE – Nikola Tesla
09.09 MLADA BOLESLAV, CZ - Farářova Sluj
11.09 MILAN (ROZZANO), IT – Circolo Svolta
12.09 BASEL, CH – Hirscheneck
13.09 WOLFSBURG, DE – s.v. Jugendhaus Ost
14.09 KRAKOW, POL – Ze Pe Te
15.09 BERLIN, DE – Swamp Fest
18.09 PARIS, FR – Le Klub
19.09 ANTWERP, BE – Music City
21.09 WERMELSKIRCHEN, DE – NRW Death Fest

PIG DESTROYER zeigen "The Torture Fields" via Consequence of Sound - vom 17.08.2018, 08:00
Kategorie: Musik
 PIG DESTROYER haben die zweite Single aus dem "Head Cage" Album namens "The Torture Fields” veröffentlicht. Das Video könnt ihr via Consequence of Sound antesten oder die digitalen Streamingportale nutzen.

“The Torture Fields” wurde von Frank Huang (Maximum Volume Silence) produziert und enthält Liveaufnahmen vom Decibel Metal & Beer Fest und dem Southwest Terror Fest, ergänzt durch Livefotos von Mark Valentino und Aufnahmen von Jeff Grindstopher.

VREID zeigen zweiten Titel vom neuen Album 'Lifehunger' - vom 17.08.2018, 07:00
Kategorie: Musik
 VREID haben ein Lyricvideo zur zweiten Single vom 'Lifehunger' Album veröffentlicht das am 28.September erscheint.

VREID kommentieren: “A new chapter opens, and its a dark one. The eternal rites can never be controled, and khaos will forever conquer. So join the madness and let the fire of creativity burn.“

Das Video zu 'Black Rites In The Black Nights' seht ihr bei den Kollegen vom Rock Hard Magazin.

BEYOND CREATION zeigen "The Inversion" aus dem 'Algorythm' Album, EU-Tour im November - vom 16.08.2018, 10:10
Kategorie: Musik
 BEYOND CREATION geben jetzt eine erste Vorschau auf das kommende Album 'Algorythm' das am 12.10.2018 erscheint.
Die kanadischen Prog/Tech Deather streamen "The Inversion" beim Season of Mist YouTube Kanal.
Beyond Creation - The Inversion (official music video)

BEYOND CREATION kommentieren: "We are stoked to premier 'The Inversion' as a first glimpse of the tonal variety we were able to express on our upcoming record 'Algorythm'. Each musician was challenged to step out of his comfort zone to achieve the right vibe for each section of this track and we are confident of the songwriting work involved throughout the song. On the visual side, it was a pleasure to witness the outstanding work of each member of Rubicon's team through every step of the process. We are incredibly happy on how this music video turned out and we're excited for our fans to discover the epic story-line and plot it offers. Each one of us was thrilled to play a role in the scenario of the video and we hope that it opens up more opportunities of this kind for Beyond Creation but also for every metal band out there! We invite all of our fans to get in touch with us through Facebook/Instagram with their feedback, as we're always more than happy to connect with you them all!"

BEYOND CREATION haben auch eine Europatour zusammen mit GOROD, ENTHEOS und BROUGHT BY PAIN im November angekündigt.

BEYOND CREATION GOROD, ENTHEOS and BROUGHT BY PAIN
02 Nov 18 Hamburg (DE) Headcrash
03 Nov 18 Hannover (DE) Faust
04 Nov 18 Berlin (DE) Musik & Frieden
05 Nov 18 Prague (CZ) Nova Chmelnice
06 Nov 18 Vienna (AT) Viper Room
07 Nov 18 Munich (DE) Feierwerk
08 Nov 18 Ljubljana (SL) Orto Bar
09 Nov 18 Retorbido (IT) Dagda Club
10 Nov 18 Venice (IT) Revolver
11 Nov 18 Kiff (CH) Aarau
12 Nov 18 Grenoble (FR) L'Amperage
13 Nov 18 Barcelona (ES) Upload Club
14 Nov 18 Madrid (ES) Caracol
15 Nov 18 Porto (PT) Hard Club
16 Nov 18 Donosti (ES) CC Larratxo
17 Nov 18 Angouleme (FR) La Nef
18 Nov 18 Paris (FR) Petit Bain
19 Nov 18 Manchester (UK) Satan's Hollow
20 Nov 18 Glasgow (UK) Audio
21 Nov 18 Dublin (IE) Voodoo Lounge
22 Nov 18 London (UK) Underworld
23 Nov 18 Birmingham (UK) Asylum2
24 Nov 18 Drachten (NL) Iduna
25 Nov 18 Oberhausen (DE) Kulttempel

OUTER HEAVEN kündigen Debütalbum an und zeigen ersten Titel - vom 16.08.2018, 08:00
Kategorie: Musik
 Die Death Metal Newcomer OUTER HEAVEN aus Pennsylvania haben ihr langerwartetes Debütalbum "Realms of Eternal Decay" angekündigt. Das Decibel Magazin gibt mit dem Titel “Bloodspire” schon einen ersten Einblick in das Werk.
https://www.decibelmagazine.com/2018/08/07/track-premiere-outer-heaven-bloodspire/

Alternativ gibt es noch diverse Streamingplattformen zum antesten: http://smarturl.it/OuterHeaven

OUTER HEAVEN’s "Realms of Eternal Decay" kommt am 12.10.2018 als CD/LP/Digital via Relapse Records.

Realms of Eternal Decay Tracklist:
1. Vortex Of Thought
2. What Lies Beneath
3. Pulsating Swarm
4. Multicellular Savagery
5. Echoes From Beyond
6. Tortured Winds
7. Bloodspire
8. Sacrificial Evolution
9. Putrid Dwelling
10. Decaying Realms

WEAK ASIDE präsentieren Video zum Song „We're All Condemned“ - vom 15.08.2018, 14:19
Kategorie: Musik
 WEAK ASIDE melden sich nun, nach 3 jähriger Abstinenz und einem Wechsel an der Gitarre zurück mit Album Nummer 3, das den Titel trägt 'Forward Into Darkness'. Der Name ist Programm, das deutsche Death Metal Flagschiff präsentiert 10 alles niederwalzende, explosive Songs, die dem Hörer das Blut in den Adern gerinnen lässt.

Heute präsentieren uns die Nordlichter mit „We're All Condemned“ den ersten Song aus „Forward Into Darkness“. Brutal, blutig, Walze, Zerstörung sind nur einige Worte, die einem dazu einfallen. Viel Spass: https://youtu.be/RZYdlfnaZtc

'Forward Into Darkness' wurde im Desert Inn Studio aufgenommen und durch Jörg Uken im Soundlodge Studio gemixt und gemastert. Necromaniac Artworks zeichnet sich verantwortlich für das großartige Artwork.

Track listing:
01. Submerge
02. Until You Died
03. Royal Blood Dethroned
04. We're All Condemned
05. Contact
06. Violence
07. In The Deep There Is No God
08. Face Down
09. Poison Gas
10. The End

KVLT OF EBLIS: Legacy Magazin streamt "Vudú" vom Debütalbum "Templo de la Serpiente Negra" - vom 15.08.2018, 07:18
Kategorie: Musik
 Die kolumbianische Black Metal Einheit KVLT OF EBLIS veröffentlicht ihr Debütalbum "Templo de la Serpiente Negra" am 31.August bei Morbid Skull Records.

Als ersten Eiblick streamt das deutsche Legacy Magazin den Titel "Vudú" hier.

Kommentar der Band: “This aggressive music reveals a direct attack to the enemies and it is an opus with a lot of hatred and destruction!"

LINE UP:
Metzli Jiz Rulicum: Voice & Incantations
Sargon Tumus Ladanus: Guitars and Backing Vocals
Ahharu Pacvimun: Bass
Digmun Tufu: Drums

https://morbidskull.bandcamp.com/album/templo-de-la-serpiente-negra

ARROGANZ veröffentlichen besonderes Video zu „OBLIVIATE“ - vom 15.08.2018, 07:10
Kategorie: Musik
 Um die Wartezeit auf ihre baldigst erscheinende neue EP zu verkürzen, kredenzen uns ARROGANZ ein neues Video zum Song „Obliviate“ vom letzten Album 'PRIMITIV'. Hierbei handelt es sich nicht nur um ein bloßes Musikvideo. Etwa ab der Mitte des Videos erwarten euch erklärende Worte des Vokalisten und Bassisten „K“.

Neues zur EP erfahrt ihr in Kürze ! Viel Spass.

ARROGANZ - Obliviate (OFFICIAL VIDEO) ||| feat. Johan Jansson (Interment, Moondark, Dreadful Fate..)

Covers und Details der kommenden AGRYPNIE-Alben veröffentlicht - vom 15.08.2018, 07:02
Kategorie: Musik
 AGRYPNIE werden passend zur Tour im Oktober zwei Alben mit den Titeln "Grenzgænger" und "Pavor Nocturnus" veröffentlichen.

Mastermind Torsten dazu: "Ich kann nicht in Worte fassen, wieviel es mir bedeutet, endlich die Details zu den beiden neuen Alben "Grenzgænger" und "Pavor Nocturnus" veröffentlichen zu können.

Zweifelsfrei gibt es keine anderen Veröffentlichungen in der Geschichte von Agrypnie, die mit so extrem viel Arbeit und zum Teil auch Fehlschlägen verbunden waren. Es gab Momente, in denen ich ernsthaft daran gezweifelt habe, ob diese Alben jemals das Licht der Welt erblicken werden. Nun, sie werden es und es gibt keine Worte dafür, wie unfassbar stolz ich bin.

"Grenzgænger" ist das bisher persönlichste Album, welches ich jemals geschrieben habe. Die letzten Jahre waren durchzogen von den dunkelsten Momenten meines Lebens und altbekannte Dämonen haben mir dieses zur Hölle gemacht. Viele dieser Dämonen sind an "Grenzgænger" gebunden worden. Aber ich habe diese Zeiten überstanden und von diesem Erfolg handelt dieses Album ebenso."

Beide Alben wird es in einer schweren Box-Version mit zwei Doppel-LPs, 2-CD Mediabook und großer Posterflagge sowie 8 speziellen Kunstdrucken im Postkartenformat geben.
Zudem werden die Alben separat als Doppel-LP im Getafold, DigiPak CD oder auch zusammen als Mediabook geben.

Die Vorbestellung ist ab 14.8.2018 20 Uhr möglich.

== Tracklist "Grenzgænger" ==

1. Auferstehung
2. In die Tiefe
3. Aus Zeit erhebt sich Ewigkeit
4. Nychthemeron
5. Grenzgænger
6. Die Waisen des Daidalos
7. Die längste Nacht
8. Zu Grabe

== Tracklist "Pavor Nocturnus" ==

1. Veritas Mutabilis (Demo Rerecording)
2. Pavor Nocturnus (Demo Rerecording)
3. Agrypnie (Demo Rerecording)
4. Neon (New Track)
5. Sinnflut (Orchestral)
6. Augenblick (Orchestral)
7. 16[485] - Brücke aus Glas (Orchestral)
8. Fenster zum Hof (Orchestral)
9. Cogito Ergo Sum (Orchestral)

Das Party.San ist vorbei - es lebe das Party.San! - vom 14.08.2018, 16:41
Kategorie: Musik
 Das Party.San 2018 ist vorbei - es lebe das Party.San 2019
Unsere Flakgeschütze haben euch traditionell am Donnerstag mit einem Salut begrüßt - und sie haben euch Samstagnacht auch verabschiedet. Wir alle schauen auf ein tolles und in beinahe jederlei Hinsicht rundum gelungenes Party.San Metal Open Air-Wochenende zurück. Hierfür möchten uns bei euch für euren Enthusiasmus und eure langjährige Treue ganz herzlich bedanken! Insbesondere auch für Eure Kooperation und Eure Geduld am Donnerstag, als uns alle der Sandsturm erwischt hat. Trotz der vielen Ausstattung, welche sprichwörtlich weggeweht wurde, konnte das Festival nach kurzer Verzögerung weiterlaufen. Ihr seid die Besten!
Diese einzigartige Stimmung und eure Hingabe als Metalfans sind alles andere als selbstverständlich, und umso dankbarer sind wir darüber, so ein geiles Publikum zu haben! Werfen wir einen kleinen Blick voraus: Es wird gefeiert, denn im nächsten Jahr begehen wir unser 25. Jubiläum! An dieser Stelle können wir euch bereits so manche Überraschung und so manche selten zu sehende Band versprechen!
Termin: 8. bis 10. August 2019!
Euer Party.San Metal Open Air - Team

Hier die ersten Bookings für 2019:

Testament, Vomitory, Belphegor, ASCENSION, Firtan, SOLSTICE, Craft, GUTALAX

The Crown kündigen Mini-Tour im Dezember an! - vom 14.08.2018, 16:33
Kategorie: Musik
 The Crown gehen im Dezember auf eine kleine Europatour und werden dabei unterstützt von Svart Crown, Bleeding Gods, Temnein und Bleeding Utopia! Unten könnt ihr die kompletten Termine sehen!

Marko Tervonen, Gitarrist, kommentiert: “Hallo Deutschland, Dänemark, Belgien und Schweiz! Im Dezember überrollen wir euch mit Cobra Speed Venom! Ihr wisst wie selten wir in Europa spielen, also ist das die perfekte Gelegenheit am Wahnsinn teilzuhaben! Wir hoffen euch auf den Shows zu sehen!“

THE CROWN
+ Svart Crown
+ Bleeding Gods
+ Temnein
+ Bleeding Utopia
10.12.18 DK – Aarhus – Voxhall
11.12.18 DE – Hamburg – Bambi Galore
12.12.18 DE – Erfurt – From Hell

13.12.18 DE – Mannheim – MS Connexion
14.12.18 CH – Sursee – Kulturwerk 118
15.12.18 BE – Chapelle-Lez-Herlaimont – Le Cercle

Neuer Song von Deicide! - vom 13.08.2018, 18:29
Kategorie: Musik
 DEICIDE haben einen neuen Song “SEAL THE TOMB BELOW” vom kommenden Album "OVERTURES OF BLASPHEMY" Online gestellt. “OVERTURES OF BLASPHEMY” erscheint am 14.September und man darf schon jetzt von einem Death Metal Knalleralbum sprechen !

Checkt den neuen Song HIER!

Die Epic-Melodic-Death-Metaller NOTHGARD kündigen ihr neues Album ‘Malady X’ für den 26. Oktober an! - vom 13.08.2018, 12:39
Kategorie: Musik
 NOTHGARD haben die Aufnahmen zu ihrem nächsten Album ‘Malady X‘ abgeschlossen und stellen stolz den ersten Song daraus vor!

Surft rüber zu https://www.metalblade.com/nothgard/ und seht euch das schicke Video zum Titelstück von ‘Malady X’ an. An der selben Stelle könnt ihr das Album, das am 26.10. erscheinen wird, auch in den folgenden Formaten vorbestellen:

- ltd. ed. metallic boxset (incl. ltd. Digi-CD, excl. bonus-DVD, hand-signed photo cards, miniature guitar, patch, numbered certificate, possible golden ticket to win studio gear of Dom R. Crey / ESP LTD EC 1000)
- limitierte Digi-CD mit 2 exkl. Bonustracks
- schwarzes Vinyl, 180g
- dead-gold marbled Vinyl (200 Einheiten – EU-exklusiv)
- light-grey marbled Vinyl (200 Einheiten – EU-exklusiv)
- red/black marbled Vinyl (120 Einheiten – EMP-exklusiv)
- clear/black marbled Vinyl (100 Einheiten – US-exklusiv)

Bandkopf Dom R. Crey bemerkt dazu: “Mit MALADY X haben wir ein Album geschaffen, das auf der einen Seite düster und ernst ist, auf der anderen Seite jedoch von eingängigen Melodien strotzt. Und das, ohne unseren eigenen Sound zu verlieren. Ganz im Gegenteil. Ich bin mir sicher, dass wir auf MALADY X den Sound von NOTHGARD klarer denn je definiert haben. Wir freuen uns daher ungemein, endlich das erste Songmaterial in Form eines Musikvideos präsentieren zu dürfen!“

Das Musikvideo zu ‘Malady X’ wurde in einem Take aufgenommen, also komplett am Stück gedreht mit einer entsprechenden Choreografie, um ein Gefühl der Authentizität zu schaffen. Das Resultat ist atemberaubend!

Dom R. Crey: “MALADY X nimmt als Titeltrack natürlich eine ganz besondere Rolle ein. Der Song steht für all das, was uns tief im inneren an unserer Gesellschaft und der vorherrschenden Denkweise stört. Das wird auch bewusst in den Lyrics angesprochen. Es geht hier um eigentlich selbstverständliche Tabus oder Themen im Leben, für die wir heutzutage den Blick verloren haben. Wir leben lieber täglich mit falschen Werten, anstatt einmal für unsere Überzeugungen gerade zu stehen.“

NOTHGARD haben ‘Malady X‘ in den Def-Creation & Southern Deathcult Studios aufgenommen, ehe der renommierte Jens Bogren (Amon Amarth, Arch Enemy, Kreator, Opeth, etc.) das Mastering übernahm. Herausgekommen ist dabei ein Album voller melodischer, epischer Death-Metal-Hymnen!

‘Malady X‘
1. Voyage To Decay (Intro)
2. Malady X
3. Shades Of War
4. Guardians Of Sanity
5. Epitaph
6. Deamonium I
7. Serpent Hollow
8. Devil Will Know
9. Fall Of An Empire
10. Herald Of Death
11. Black Horizon
12. Eye For An Eye (Digi-CD-Bonus)
13. Ninja (Digi-CD-Bonus)

NOTHGARD geben Ende Oktober zur Veröffentlichung mehrere besondere Konzerte mit ihren Freunden von Parasite Inc.

Die Florida Death Metaller MONSTROSITY veröffentlichen zweite Single ‘Kingdom of Fire’! - vom 13.08.2018, 12:35
Kategorie: Musik
 Am 7. September veröffentlichen Metal Blade mit ‘The Passage Of Existence‘ das brandneue Studioalbum der amerikanischen Death Metal Legenden MONSTROSITY! Es ist das erste Album der Band seit 11 Jahren!

Um einen weiteren Vorgeschmack auf ‘The Passage Of Existence‘ zu erhalten, müsst ihr nur zu www.youtube.com surfen, um die zweite Single ‘Kingdom Of Fire’ zu streamen!

Die Hamburger Death Metaller ENDSEEKER unterschreiben bei Metal Blade Records! - vom 13.08.2018, 12:33
Kategorie: Musik
 ENDSEEKER – Der Name steht seit 2015 für feinsten Death Metal schwedischer Machart aus Hamburg, hart wie Hafenarbeit und kompromisslos wie Hochdruckbetankung in einer Kiezkneipe…nicht zu vergessen mit literweise Herzblut gespielt.

Metal Blade und ENDSEEKER freuen sich gleichermaßen darüber, die Unterzeichnung eines langfristigen Vertrages bekanntzugeben. “Ein Teil der Metal Blade Familie zu werden, ist quasi der Traum, der wahr wird, den man am Anfang seiner Karriere noch nicht einmal zu träumen wagte. Auf dem gleichen Label zu sein wie all diese legendären Künstler spornt uns noch mehr an, und wir sind total heiß darauf, ab sofort mit den großartigen Leuten von Metal Blade zusammenzuarbeiten. Bring the booze and let’s raise some hell!“

Mit der 2015 bei F.D.A. Records erschienenen EP ‘Corrosive Revelation‘ stellte die Band die Weichen für alles Weitere. Diese von Eike Freese (Dark Age) und Alexander Dietz (Heaven Shall Burn) produzierte erste ENDSEEKER -Scheibe wurde praktisch überall abgefeiert, woraufhin die Fanschar der Jungs rapide anstieg.

Im Oktober 2017 veröffentlichten ENDSEEKER ihr heißersehntes Debütalbum ‘Flesh Hammer Prophecy‘ – das abermals Eike Freese in den bekannten Chameleon Studios im Herzen der Hansestadt produzierte. Schützenhilfe leistete der Band eine gestandene Death-Metal-Ikone: Marc Grewe (Insidious Disease, ex-Morgoth) als Gast-Growler im Stück ‘Black Star Rising’, bei dessen Videoclip er ebenfalls mitwirkte. Als Spagat zwischen einer Hommage an die schwedischen 90er-Helden der Mitglieder und einer unverkennbar eigenen Handschrift ließ ‘Flesh Hammer Prophecy‘ weder bei Fans noch Medien irgendwelche Wünsche offen:
–”Endseeker zocken auf ‘Flesh Hammer Prophecy’ Death Metal, wie er gedacht war – brutal ehrlich und ehrlich brutal!” (metal.de)
–”Die neue Scheibe macht mächtig Spaß und tritt dir auch ins Gesicht!” (Legacy)
–”…kann man jetzt schon von einem Death-Metal-Jahreshighlight sprechen.” (xxl-rock.de)

ENDSEEKER wurden vom deutschen Metal Hammer zum Death-Metal-Aufsteiger des Jahres 2017 gekürt und landeten im Leser-Jahrespoll des Rock Hard auf Platz fünf unter den besten Newcomern. Das Album holte satte 9,5 von 10 Punkten in der Deaf-Forever-Kritik.

Für ihre zukünftigen Schandtaten haben sich ENDSEEKER mit dem legendären Label Metal Blade Records zusammengetan, womit die Band einen weiteren Meilenstein auf ihrem Weg zur Weltherrschaft hinter sich lässt.

Nach Konzerten mit Cannibal Corpse, Hatebreed, Mantar, Kvelertak, Warpath, Lifeless oder Demonbreed sowie Auftritten bei Festivals wie Summer Breeze, In Flammen, Grind The Nazi Scum, Weltturbojugendtage, Holsteiner Death Fest, Swamp Fest, Ear Terror Festival oder Headache Inside spielen ENDSEEKER am Donnerstag des Party San Open Air 2018 auf der Zeltbühne als Headliner. Weitere Tour-Aktivitäten in Kürze – und 2019 dann ins Studio…

Video vom heftigen Sturm der das Party.San Festival 2018 am Donnerstag heimsuchte - vom 13.08.2018, 10:35
Kategorie: Musik
psoa%202018%20sturmAm Donnerstag dem 9.8.2018 fegte ein heftiger Sturm über das Party.San Festival 2018. Dabei waren Windböen von 95 km/h was Orkanböen entspricht. Auch wenn der Sturm, der von extremen Sand- und Staubwolken begleitet war, nur wenige Minuten dauerte, wurden viele Zelte und Pavillons zerstört oder weggeweht. Zum Glück konnte das Festival nach kurzer Unterbrechung wieder fortgesetzt werden.

Anbei seht ihr ein Video der Thüringer Allgemeine der einen Eindruck davon gibt.

THE PROJECTIONIST: Erste Single via Indy Metal Vault veröffentlicht - vom 09.08.2018, 07:08
Kategorie: Musik
 THE PROJECTIONIST wurden 2015 von Lörd Matzigkeitus (Diabolus Amator, The Black Sorcery, Thy Sepulchral Moon, ex-Idolatry) gegründet. Das neue Album "Visits from the NightHag Part 1" erscheint am 30.September via Appalachian Noise Records im Vinylformat in 3 verschiedene Farben und ist auf 300 Exemplare limitiert. (100 - Swamp Green w/ Black/White Splatter, 100 - Transparent Sea Blue, 100 - Black/Grey Swirl)

Indy Metal Vault streamt jetzt die erste Single "Act 4. What Can be Mollified in a Banshee's Thrashing" hier.

Bei https://thetrueprojectionist.bandcamp.com/album/visits-from-the-nighthag-part-1 könnt ihr den Titel aber auch antesten.

Lörd Matzigkeitus kommentiert:
"In “What Can be Mollified in a Banshee’s Thrashing?” our protagonist George has just had his legs amputated due to an attack the previous night by the cruel NightHag. He’s awoken in the hospital flanked by the nurse and Dr. Bendix trying to quell his violent screaming and thrashing. They must discover from him how this has happened and what must be done to save George’s life from this apparition…"

DOWNFALL OF GAIA beginnen die Arbeit an neuem Studoalbum! - vom 08.08.2018, 07:04
Kategorie: Musik
 Downfall of Gaia haben gerade die Arbeiten an dem Nachfolger ihres 2016er Albums "Atrophy" aufgenommen! Das bisher unbetitelte fünfte Studioalbum, wird in den Hidden Planet Studios in Berlin mit Jan Oberg und in den Backroom Studios in New Jersey, zusammen mit Kevin Antreassian (Dillinger Escape Plan) aufgenommen. Für Mix und Master wird dieses Mal niemand geringeres als V. Santura (Triptykon/Dark Fortress) zuständig sein! Die Band rechnet mit einer Veröffentlichung im Frühjahr 2019. Weitere Neuigkeiten wird es in Kürze geben!

Downfall of Gaia bemerken dazu: "Wir könnten nicht zufriedener sein, all diese talentierten Leute für unser nächstes Studioalbum an Bord zu haben! Wir freuen uns darauf, schon bald neue Musik mit euch teilen zu können."

Schwedendeather VANHELGD mit Infos zum kommenden Album "Deimos Sanktuarium" - vom 08.08.2018, 06:13
Kategorie: Musik
vanhelgdb%20deimos%20sanktuariumDie Schwedischen Death Metaller VANHELGD haben zu ihrem kommenden Full lenght Album "Deimos Sanktuarium" erste Details verkündet. So soll das gute Stück am 10.10.2018 weltweit als CD, Vinyl & Digital via Pulverised Records veröffentlicht werden. Dark Descent Records wird Nordamerika bedienen.
Das Konzept zum Album stammt wieder vom Bandleader Mattias Frisk (Ghost, Entrapment, Vampire, etc) und wurde im Studio Underjord mit Joona Hassinen (Year Of The Goat, Saturnalia Temple, Ocean Chief, etc) aufgenommen. Für das mixen und mastern ist Tore Stjerna vom Necromorbus Studio (Watain, Repugnant, Desultory, etc) verantwortlich.
Sieben Songs haben den Weg auf das Album gefunden. Einige Songs sind in schwedischer und andere in englischer Sprache gesungen.
Das schicke Artwork könnt ihr ebenfalls hier bestaunen.

Tracklist:
1. A Plea For Divine Necromancy
2. Så förgås världens härlighet
3. Vi föddes i samma grav
4. Profaned Is The Blood Of The Covenant
5. The Ashes Of Our Defeat
6. The Silent Observer
7. Här finns ingen nåd

Die Vinyl Version von “Deimos Sanktuarium” wird limitiert in Schwarz uns Weiß (Cudgel & Pulverised Records exklusiv) sowie als Ultra Clear Vinyl (Dark Descent Records exklusiv) erhältlich sein.

Review: Cast the Stone - Empyrean Atrophy - vom 07.08.2018, 11:12
Kategorie: CD Review
Cast the Stone - Empyrean Atrophy

Rein vom Promoaufwand war in letzter Zeit schwer an der Veteranentruppe vorbeizukommen, da kam ja gefühlt fast jede Woche irgendein Playthrough oder Lyricvideo. Man muss also schon sehr hinter dem Mond leben wenn man zumindest den Namen nicht schon irgendwo vernommen hat.
Dahinter stecken Mark Kloeppel (Misery Index, Scour), Derek Engemann (ex-Cattle Decapitation, Scour) und Jesse Schobel (Legend, ex-Scour), einzig Sänger Andrew Huskey kann nicht mit so grossen Namen um sich werfen.
"Empyrean Atrophy" bewegt sich erwartungsgemäss im Death Metal, "Schuster bleib bei deinen Leisten"...


cast the stone - empyrean atrophy
Cast the Stone - Empyrean Atrophy / 7 von 10 Punkten / Death Metal

Die Allstar Death Metal Band SIEGE OF POWER veröffentlicht Videoclip zur zweiten Single 'Mushroom Cloud Altar'! - vom 07.08.2018, 07:16
Kategorie: Musik
 Am 7. September veröffentlichen Metal Blade Records 'Warning Blast', das Debütalbum der multinationalen Allstar Death Metaller von SIEGE OF POWER!

Um einen Vorgeschmack auf 'Warning Blast' zu erhalten, klickt ihr am besten sofort auf www.youtube.com , wo sich das brandneue Video zur zweiten Single 'Mushroom Cloud Altar' befindet!

Die Band kommentiert den Song gewohnt unnachahmlich: "'Mushroom Cloud Altar' is a more punky track on the album 'Warning Blast'. Straight forward D-Beat Discharge without blah blah!"

MONUMENTS zeigen Video zu “A.W.O.L” - vom 07.08.2018, 07:00
Kategorie: Musik
 MONUMENTS haben ein Lyricvideo zum Titel “A.W.O.L” veröffentlicht.

“A.W.O.L” stammt vom kommenden MONUMENTS Album “Phronesis” das am 05.10.2018 bei Century Media Records erscheint.



https://monuments.lnk.to/Phronesis

Review: Hallig - A Distant Reflection of the Void - vom 06.08.2018, 20:57
Kategorie: CD Review
Hallig - A Distant Reflection of the Void

NRW steht bestimmt nicht für Nordrhein Westfalen sondern für "northern ruled way". Anders kann ich es mir nicht erklären das "A Distant Reflection of the Void" so verdammt nach Skandinavien klingt. Und damit meine ich nicht den rumpeligen Black Metal ala Fenriz und Co. sondern den tiefdunkel und erhaben strahlenden der mit so viel Gefühl und Leidenschaft begeistert. Allein schon die Gitarrenarbeit ist zum niederknien, da können viele Altvordere nochmal bei Hallig in die Lehre gehen...

hallig - a distant reflection of the void
Hallig - A Distant Reflection of the Void / 9 von 10 Punkten / Black Metal

ABORTED zeigen Video zu "TerrorVision" - vom 06.08.2018, 19:00
Kategorie: Musik
aborted 2014ABORTED haben den Titelsong zum kommenden Album “TerrorVision” veröffentlicht, das Album erscheint am 21.09.2018 bei Century Media Records.


ABIGAIL präsentieren neue EP “Far East Black Metal Onslaught” - vom 06.08.2018, 07:11
Kategorie: Musik
 Die legendären japanischen Black/Thrasher Abigail streamen ihre kommende neue EP “Far East Black Metal Onslaught” komplett auf der Webseite von ToiletOvHell.com. Die neue EP soll am 7.August über Helldprod Records im 7" Vinyl Format erscheinen.

Hört euch Abigail's Far East Black Metal Onslaught HIER an.

The ancients hordes of ABIGAIL are back to raise the flag of eternal blasphemy upon the rising sun. Far East Black Metal Onslaught stands for the Apocalypse soundtrack yet to come in order to become the unholy nation for these antichrist warriors of doom. Side to side with the hellish beast they spread chaos, war and desecration throughtout the chast and pure once again. Get ready to praise and bow to the ABIGAIL knights swallowing darkness and furious thrashing madness while the impious celebrate the alcohol from Satan's chalice!

Black Punk Review: TRUCHtO - StRZYGi - vom 06.08.2018, 06:04
Kategorie: Musik
Review zur Black/Punk Metal aus Polen

» der Bandname ist weiterhin rätselhaft...“Strzygi“ ist wohl irgend ein weibliches, vampirartiges Mythologiewesen der polnischen Folklore,was weiß ich...Doch die Mucke von TS macht zuviel Bock als daß man sie einfach übergeht. Black Metal für diejenigen, in denen ein sonniges, feierwütiges Gemüt schlummert, steht auf dem Programm und da will ich mir keinen Kopf über polnische Sprache machen müssen.Zwar lassen die Sterbeszenerie auf dem Cover und er Albumtitel ( „Moment des Sterbens“ denk ich ) bösartigste BM – Garstigkeit vermuten... «

truchto - strzygi
TRUCHtO - StRZYGi // 7,5 von 10 Punkte // Black/Punk Metal

Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]