Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
rss Feed [ Aktuelle News ]
Kategorie:
Deine News hier posten? Hier klicken...
ANAAL NATHRAKH launchen neue Single 'New Bethlehem/Mass Death Futures'! - vom 25.09.2018, 20:39
Kategorie: Musik
 Diesen Freitag, den 28. September, werden ANAAL NATHRAKH ihr zehntes Album 'A New Kind Of Horror' via Metal Blade Records veröffentlichen. Um einen weiteren Eindruck vom Album zu gewinnen, könnt ihr euch jetzt die dritte Single 'New Bethlehem/Mass Death Futures' hier anhören: .youtube.com/watch

PULVERIZED streamen neuen Titel bei Toilet Ov Hell - vom 25.09.2018, 20:10
Kategorie: Musik
 Die chilenischen Death Metaller Pulverized veröffentlichen in Kürze ihr Debütalbum "Monuments of Misanthropy". Genaugenommen erscheint das Werk am 13.10.2018 bei Krucyator Productions.

"Aniquilación Genética", den sechsten Titel vom Album, könnt ihr hier bei Toilet Ov Hell antesten:
http://toiletovhell.com/premiere-pulverized-promise-a-aniquilacion-genetica/

PRE-ORDER:
Shop: https://goo.gl/KSAE3U
Bandcamp: https://goo.gl/sJT3ff
Digital: http://smarturl.it/pulverized

CREDITS:
Claudio Anacona : Vocals
Andrés Valdés : Guitars
Pablo Valdés: Guitars
Leonardo Taiba: Drums
Guillermo Fuentes : Bass

Recorded, Mixed and Mastered at DM6 Studio by Pablo Clares. Santiago, Chile

Cover Illustration by Adi Dechristianize of Dechristianize Art

Band Photos by Carlos Berrios Contreras

KAABALH zeigen ersten Titel aus ihrem Debütalbum "Kaabalh" - vom 25.09.2018, 19:48
Kategorie: Musik
 “Kåabalh” heisst das Debütalbum der französischen DoomDeath Truppe KAABALH das am 26.10.2018 bei Dolorem Records erscheint.

Die Band erhebt sich aus der Asche von Torture Throne, bleibt aber den Deathmetalwurzeln treu und paart diese mit doomigen Einflüssen.

Das Coverartwork stammt von Damned Arts.


Hamferð kündigen Skandinavientour an! - vom 25.09.2018, 07:07
Kategorie: Musik
 Die Fähringischen Doom Metaller Hamferð haben ja nach Veröffentlichung ihres monumentalen 'Támsins likam' Anfang des Jahres über Metal Blade Records eine ganze Reihe an Shows in Mitteleuropa gespielt. Jetzt ist es an der Zeit, nach Skandinavien überzusetzen, dieser Run enthält den ersten Auftritt der Band in Schweden, seit sie international aktiv sind.

Sänger Jón Aldará: "Eine vernünftige Tour für unsere Nachbarn im Norden ist schon lange auf unserer Wunschliste. Wir sind begeistert, dass es endlich soweit ist und dass wir Schweden mit einbeziehen konnten. Noch nicht dort gespielt zu haben, konnte man ja schon als Tragödie bezeichnen. Auch die Rückkehr nach Norwegen und Dänemark ist schön, dort wurden wir immer besonders herzlich empfangen. Es ist nicht zu leugnen, dass wir eine enge kulturelle Verbindung zu unseren nordischen Brüdern und Schwestern haben, daher wird diese Tour ohne Zweifel etwas ganz Besonderes!"

Mit an Bord sind die fährischen Black Doomer von Svartmálm, welche ihr Debütalbum Anfang des Jahres veröffentlicht haben.

Hamferð
+ Svartmálm
05.12.2018 DK - København - Beta 2300
06.12.2018 DK - Odense - Posten
07.12.2018 SE - Göteborg - Sticky Fingers
08.12.2018 NO - Oslo - Revolver
09.12.2018 NO - Trondheim - Hjorten Scene

Weitere Hamferð Liveshows sind in Deutschland, Belgien und den Niederlanden angesetzt.

Hamferð live:
02.10.2018 DE - Stuttgart, Club Zentral (w. Egonaut)
03.10.2018 DE - Leipzig, Hellraiser (w. Egonaut)
04.10.2018 DE - Hamburg, Bambi Galore (w. Egonaut)
05.10.2018 DE - Paderborn, Metal Inferno Festival
06.10.2018 BE - Saint Georges, From Dusk til Doom 4
07.10.2018 NL - Tilburg, Little Devil

REVOCATION launchen neue Single 'Blood Atonement' online! - vom 24.09.2018, 19:55
Kategorie: Musik
 Diesen Freitag veröffentlichen REVOCATION ihr neues Album, 'The Outer Ones' via Metal Blade Records. Einen neuen Song könnt ihr jetzt in Form von 'Blood Atonement' hier anchecken: youtube.com/watch

Mit 'The Outer Ones' loten REVOCATION die Grenzen der Death Metal und Prog-Elemente, die ihren charakteristischen Sound prägen, so weit wie nie zuvor aus. Das Album zeigt die Band wagemutiger, aggressiver und komplexer denn je. "Mir schwebte eine düsterere Ausrichtung vor, und in diesem Album steckt so viel Death Metal wie in keinem unserer vorigen", sagt Gitarrist und Sänger Dave Davidson. "Manche Genre-Bands, die in eine proggigere Richtung tendieren, büßen an Brutalität ein, doch wir wollten die Aggression beibehalten, aber trotzdem Grenzen ausloten." Statt gesellschaftliche und historische Fragen zu behandeln, wie noch auf 'Great is Our Sin' von 2016, widmet sich Davidson nun dem Fantastischen und konkret einem der prägenden Science-Fiction-/Horror-Schriftsteller. "Der Titel ist meine Hommage an H.P. Lovecraft und die Geschöpfe des Kosmischen Grauens aus dem Universum, das er geschaffen hat. Wegen der finsteren, raumgreifenden Art unserer neuen Tracks passte er hervorragend zur Grundstimmung, aber obwohl die Texte größtenteils von solcher Literatur beeinflusst wurden, spiegeln sie natürlich bis zu einem gewissen Grad allegorisch die Wirklichkeit wider; so doppeldeutig zu schreiben mit einem offensichtlichen Inhalt und einer tiefergreifenden, symbolischen Bedeutung, das hat mir großen Spaß gemacht."

'The Outer Ones' Tracklisting:
1. Of Unworldly Origin
2. That Which Consumes All Things
3. Blood Atonement
4. Fathomless Catacombs
5. The Outer Ones
6. Vanitas
7. Ex Nihilo
8. Luciferous
9. A Starless Darkness

ORKAN zeigen neuen Titel aus "Element" - vom 24.09.2018, 09:01
Kategorie: Musik
 Die norwegischen Black Metaller ORKAN bestehen aus Gjermund Fredheim (TAAKE Livegitarrist), Schlagzeuger Rune Nesse, Bassist Sindre Hillesdal und Frontmann Einar Fjelldal (ex-GRAVEMACHINE).

Nachdem schon "I flammar skal du eldast" aus dem neuen Album "Element" veröffentlicht wurde geben uns die Norweger mit dem Video zu "Heim" einen weiteren Einblick.

Orkan - Heim (Official Video)

Schlagzeuger Rune Nesse erläutert:
"We are excited to present Orkan's very first music video! ”Heim" is a song that clearly stands out from the rest of the tracks on our new album, Element, and, when choosing which track to use in the making of a music video, we were all quick to agree on this particular song. When filming we set out to convey the mood and atmosphere of the track and we're pleased to share the result of this process with you now!"

1. Lenker
2. I flammar skal du eldast
3. Iskald til beinet
4. Motstraums
5. Avmakt
6. Den våte grav
7. Heim

"Element" erscheint am 05.10.2018 bei Dark Essence Records.

Bandcamp: https://orkan1.bandcamp.com
Webshop: https://www.darkessencerecords.no/webshop/
US Webshop: https://darkessence.aisamerch.com

ORKAN / TAAKE / BÖLZER / ONE TAIL ONE HEAD Tourdaten.
04.10: U Basyla, Poznan, PL
05.10: Way of Darkness, Lichtenfels, DE
06.10: 013, Tilburg, NL
07.10: Neushoorn, Leeuwarden, NL
08.10: The Dome, London, UK
09.10: Rebellion, Manchester, UK
10.10: De Casino, St-Niklaas, BE
11.10: Petit Bain, Paris, FR
12.10: Resonanzwerk, Oberhausen, DE

Skálmöld veröffentlichen zweiten Track zum kommenden Album - vom 24.09.2018, 07:00
Kategorie: Musik
sorgirSkálmöld präsentieren uns den zweiten Track zu ihrem kommenden Album. "SORGIR" wird am 12. Oktober via Napalm Records erscheinen und ist bereits der fünfte Langspieler der Isländer.

Vocalist und Gitarrist "Björgvin" dazu:

»This song is called MÓRI. A song about forbidden love. A sad song where a man slays the woman he loves in a moment of madness in order to save his own life. But I guess you will get more details on the stories behind the songs on the new album later.

This is also one of my favorite songs on the album. I feel like we are exploring territories which we have barely touched previously. The main theme for the song being more rock than metal I guess. It was bit hard to put this song together but once everything fell into place it sounded super good - and undeniably like SKÁLMÖLD.
Enjoy!«


Und hier das Video zum Song "Móri":


Review: Infernal Execrator - Obsolete Ordinance - vom 23.09.2018, 13:35
Kategorie: CD Review
Infernal Execrator - Obsolete Ordinance

Zuerst sei mal auf die geniale Gestaltung der Scheibe hingewiesen. Der Stil der Coverzeichnung zieht sich durchs komplette Booklet, jede Seite wartet mit einer eigenen Zeichnung auf - eine blasphemischer als die andere. Durch den Detailreichtum und die künstlerische Kompetenz des Zeichners hat man da ordentlich was zu entdecken.

Der musikalische Part kann da gut dagegenhalten, rein klanglich hätte ich fast auf Südamerika getippt...


infernal execrator - obsolete ordinance
Infernal Execrator - Obsolete Ordinance / 7,5 von 10 Punkten / Black Metal

Neuer Song von Morbid Messiah Online. - vom 23.09.2018, 13:18
Kategorie: Musik
 Die mexikanischen Deather von Morbid Messiah präsentieren einen weiteren neuen Song "Graveyard Headhunter" vom bald erscheinenden Debutalbum Demoniac Paroxysm. Das Album erscheint am 22.Oktober als CD über Memento Mori und die Vinyl Version über Unholy Prophecies.

Den neuen Song könnt ihr euch HIER anhören.

Månegarm veröffentlichen exklusive Ausgabe ihrer Studioalben - vom 23.09.2018, 10:30
Kategorie: Musik
manegarmMånegarm wird demnächst eine exklusive Ausgabe veröffentlichen, die unter Anderem ihre ersten acht Alben in einem Box-Set umfasst. Erscheinen wird sie am 26. Oktober, kann aber bereits jetzt schon vorbestellt werden. Für jeden Fan ein absolutes Must-Have!

Die Band hat sich auf ihrer Facebook-Seite dazu geäußert:

» We’re SO pleased to announce the release of this beauty! This exclusive vinyl box set contains Månegarm’s first 8 albums, a t-shirt and a book with the bands history, written by the members themselves. For those who prefer CD you can order this package as a CD box set and both the vinyl and CD box can be ordered with or without the t-shirt.
For us this is a dream come true and we really hope that you are as excited as we are.«


Hier kann die Box vorbestellt werden

Review: Burial Hordes - Θανατος αιωνιο - vom 23.09.2018, 08:00
Kategorie: CD Review
» Die griechische Black Metal Combo Burial Hordes fleuchen und kreuchen nun schon seit 17 Jahren im metallischen Untergrund herum. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Mit „ΘΑΝΑΤΟΣ ΑΙΩΝΙΟΣ“ – und nein ich habe keine Ahnung was das bedeuten soll, der Albumtitel wird je nach Quelle mit „The Termination Thesis“ ergänzt – steht nun der vierte Langspieler in den Regalen und dürfte vor allem Freunden des klassischen aber nicht festgefahrenen, rituell angehauchten Black Metals sehr viel Freude bereiten.«

“burial
Burial Hordes – Θανατος αιωνιο //9.0 von 10 Punkten // Black Metal

ACCEPT veröffentlichen Live-Album - vom 23.09.2018, 08:00
Kategorie: Musik
acceptNach dem erfolgreichen Release ihres letzten Werkes "The Rise of Chaos" aus 2017, wird es demnächst Nachschub in Form eines Live-Albums geben. »Symphonic Terror – Live at Wacken 2017« erscheint am 23. November in verschiedenen Ausführungen.

Den Konzertmitschnitt wird es nämlich nicht nur als CD, DVD und Blue-Ray geben, für Vinyl Liebhaber sind auch verschiedene LP-Boxen vorgesehen.

Eluveitie kündigen Jubiläums-Edition an - vom 22.09.2018, 12:00
Kategorie: Musik
eluveitieEluveitie-Fans aufgepasst! Die Schweizer haben angekündigt via Nuclear Blast eine Jubiläums-Edition ihres zweiten Studioalbums "Slania" zu veröffentlichen. »SLANIA - 10 Years« wird am 16. November erscheinen.

Zum kommenden Release hat die Band nun vorab den ersten Trailer geliefert, welchen ihr euch hier anschauen könnt: ELUVEITIE - 10 Years Of 'Slania' (OFFICIAL TRAILER)

Aber auch musikalisch wurde uns schon etwas präsentiert. Die Single "Rebirth" ist bereits weltweit erhältlich und versüßt uns nicht nur die Wartezeit, sondern bietet auch einen recht guten Einblick auf das kommende Werk.


Rotting Christ veröffentlichen ihr erstes Buch - vom 22.09.2018, 08:00
Kategorie: Musik
Drei Jahre im Entstehen, erforscht das Buch drei Jahrzehnte der Geschichte der legendären griechischen Extrem-Metal-Band Rotting Christ. Geschrieben von Gründer und Frontmann Sakis Tolis und Dayal Patterson (Autor von "Black Metal: "Evolution Of The Cult", "The Cult Never Dies Vol. One" and "Into The Abyss"), enthält es ausführliche Interviews mit wichtigen Mitgliedern wie Themis Tolis, Jim Mutiator, Morbid, George Emmanuel und George Tolias, sowie Worte von vielen Kollegen der Band, darunter Mitglieder von Enslaved, Behemoth, Mayhem, Cradle Of Filth, Blasphemy, Mystifier, Macabre Omen, Septicflesh, Death Courier, Tiamat, Immolation und vielen mehr.

Rotting Christ äußert sich wie folgt dazu:

» Heute sind wir stolz, das Cover und das Veröffentlichungsdatum des bevorstehenden Buches "NON SERVIAM: THE OFFICIAL STORY OF ROTTING CHRIST" zu veröffentlichen. Es wird bald möglich sein, diesen epischen 300-seitigen Tome vor seiner offiziellen Veröffentlichung am 30. November 2018 entweder als eigenständiges Taschenbuch oder als ganz spezielles Farb-Hardcover und signiertes Boxset vorzubestellen.«

rottingchrist

Trailer zum kommenden Amon Amarth Release veröffentlicht - vom 22.09.2018, 07:30
Kategorie: Musik
Amon Amarth haben eine neue Dokumentarfilm/Livealbum Kombination erschaffen, die die Geschichte der Band aus ihren eigenen Augen und aus denen ihrer Fans erzählen soll. "The Pursuit Of Vikings: 25 Years In The Eye Of The Storm" erscheint am 16. November mit Inhalten hinter den Kulissen, ausführlichen Bandinterviews sowie Live-Video und Audio vom Summer Breeze Festival 2017 in Deutschland.

Hier vorab der Trailer zum kommenden Werk:


Erste Bands für das DESERTFEST 2019 in BERLIN bestätigt. - vom 22.09.2018, 07:17
Kategorie: Musik
 Für das DESERTFEST 2019 in Berlin wurden die nachfolgenden Bands bestätigt, das Festival findet vom 3. - 5.März 2019 statt.

Die legendären WITCH, ALL THEM WITCHES, COLOUR HAZE, EARTHLESS, HÄLLAS & 24/7 DIVA HEAVEN sind die ersten bestätigten Acts.

SIX FEET UNDER kündigen Europatour für Dezember an! - vom 22.09.2018, 07:11
Kategorie: Musik
 Die Death Metal Heroen SIX FEET UNDER kehren im Dezember für 10 Dates nach Europa zurück. Verpasst das besser nicht, dürfte ziemlich brachial werden!

Chris Barnes: "Just wanting to let you know that our annual XMas In Hell Tour through central Europe is booked and confirmed!! We've got a killer set list planned and can't wait to see you all again!!!! This year also marks the second year in a row that INCITE will be supporting us in our mutual endeavor for Heavy metal supremacy! I recently did a guest vocal spot on their new album and I can't wait for you to hear that as well… it's got a super sick vibe to it!!! all the bands joining us on this run of dates are killer and the whole tour will be legendary!! believe it! DO NOT MISS IT!!!!!!! it's going to be a fucking blast motherfucker!!!! see you soon!!"

XMAS IN HELL TOUR - 2018
SIX FEET UNDER
+ Incite
+ Disquiet
+ Tornado
+ Mecalimb
06/12/18 NL - Nijverdal - Cult Art Club
07/12/18 DE - Röbel - Alte Heimat
08/12/18 DE - Glauchau - Alte Spinnerei
09/12/18 DE - Oberhausen - Helvete
10/12/18 DE - Kassel - 130bpm
11/12/18 DE - Aalen - Rock It
12/12/18 CZ - Ostrava - Barrak
13/12/18 DE - München - Backstage
14/12/18 DE - Cham - L.A.
15/12/18 DE - Mannheim - MS Connexion Complex

KADINJA gehen bei Arising Empire unter Vertrag - vom 22.09.2018, 07:00
Kategorie: Musik
Die Progressive Metaller KADINJA aus Frankreich sind bei "Arising Empire" unter Vertrag gegangen.

Mit der Aufnahme folgt auch ein neues Album, welches Anfang 2019 erscheinen soll.

Die erste Single des kommenden Werks wird jedoch schon im Oktober 2018 veröffentlicht.

Die Band hat außerdem vor kurzem bekannt gegeben, dass sie MONUMENTS (Progressive Metal/Experimental Groove) auf ihrer Tour im Oktober und November 2018 begleiten werden.

Diese wird in folgenden deutschsprachigen Städten stattfinden:

05.10.18 DE COLOGNE - Euroblast Festival
06.10.18 CH AARAU - Kiff
07.10.18 DE KARLSRUHE - Substage
08.10.18 DE MUNICH - Backstage
09.10.18 DE NEUNKIRCHEN - Reithalle
10.10.18 DE DRESDEN - Club Puschkin
24.10.18 DE BERLIN - Bi Nuu
25.10.18 DE HAMBURG - Kaiserkeller

kadinja

Erster Deathrite Knaller vom neuen Album Online! - vom 21.09.2018, 21:04
Kategorie: Musik
 Deathrite präsentieren euch heute den ersten neuen Song "Nightmares Reign" vom kommenden gleichnamigen Album.

Hört euch den neuen Bastard HIER an.

ANATOMIA / CRYPTIC BROOD "Infectious Decay" split 7" + LS + European tour - vom 21.09.2018, 20:09
Kategorie: Musik
 Lycanthropic Chants präsentieren die “Infectious Decay” Split 7”, das neue Longsleeve und die Europa Tour von Anatomie & Crytic Brood!

Einen Eindruck zur Split könnt ihr euch HIER verschaffen! Das Artwork zur Split wurde von Thomas Westphal (Necromaniac Artworks) kreiert.

The dismal slow death of ANATOMIA meets CRYPTIC BROOD's rotten metal of death on one swampy piece of wax. Exclusive tracks by both bands. ~500 copies made, limited versions available:

100x transparent skull vomit green vinyl
97x bleached bone vinyl with different cover (available on tour only)
+free digital download.

Hier noch die Tourdaten des Massakers:
2018.09.29, FIN/Helsinki @Ääniwalli
2018.09.30, GER/Berlin @Badehaus
2018.10.01, BEL/Brussels @Le Bunker
2018.10.02, GBR/London @Nambucca
2018.10.03, FRA/Paris @Le Klub
2018.10.04, FRA/Lyon @Hôtel de la Musique
2018.10.05, ITA/Milano @Rites Of Necrotheism Festival
2018.10.06, GER/Lichtenfels @Way Of Darkness Festival

Review: Extremity - Coffin Birth - vom 21.09.2018, 20:05
Kategorie: CD Review
Extremity - Coffin Birth

Lest Bandnamen und Albumtitel, betrachtet das Artwork und habt 20 Buck Spin als Label im Hinterkopf, dazu kommt das Ganze aus Oakland und ist im Deathmetal zu Hause: Ganz ehrlich, da wisst ihr doch selbst wie das klingt...
USDM der sich seiner Herkunft und Historie bewusst ist aber nicht vergisst das wir das Jahr 2018 schreiben...


extremity - coffin birth
Extremity - Coffin Birth / 7 von 10 Punkten / Death Metal

CATTLE DECAPITATION geben Details zu ihrer Raritätensammlung 'Medium Rarities' bekannt - vom 21.09.2018, 19:50
Kategorie: Musik
 Am 23.11. erscheint Cattle Decapitations Raritätensammlung 'Medium Rarities' über Metal Blade Records. Diese Compilation enthält die sechs bisher unveröffentlichten Demos aus der Zeit vor 'Human Jerky' (1999), auf denen Frontman Travis Ryan sang und Gitarre spielte, dazu den gesuchten Bonustrack "Rotting Children For Remote Viewing" von 'To Serve Man' (2002), und andere Seltenheiten (darunter die sechst Songs von der 2005er Split-EP der Band mit Caninus!), womit sie die gesamte 22-jährige Laufbahn der Jungs abdeckt und ein Muss für Fans darstellt.

Travis Ryan sagt dazu: "'Medium Rarities' ist ein Projekt, das wir vor zehn Jahren begonnen haben, und jetzt freuen wir uns darüber, dass es endlich realisiert wird! 2008 sammelte ich die ersten Tracks, also Bonusstücke von Import-Versionen und Lieder von Vinylsingles, wozu ich sogar ein Artwork bei dem legendären Künstler Wes Benscoter in Auftrag gab. Dummerweise bemerkten wir dann, dass ein wesentlicher Song fehlte, den wir gerne hinzugenommen hätten. Für unser Album 'To Serve Man' gab es einen Bonustrack, der für eine japanische Pressung gedacht war, doch die wurde nie veröffentlicht - und kein Bandmitglied hatte ihn mehr, er schien unwiederbringlich verloren zu sein! Da wir die Raritätensammlung ohne dieses Lied merkwürdig gefunden hätten, legten wir sie auf Eis, bis es kürzlich Heather Parsons von Metal Blade gelang, das Stück aufzutreiben. Es war auf einer alten CD im Archiv des Labels enthalten! Der Text fand sich zusammen mit der Musik, also machten wir uns wieder an die Arbeit, kompilierten die Tracks und masterten alles. Herausgekommen ist eine charmante, stimmige Zusammenstellung von bis dato unveröffentlichten und schwer zu findenden Stücken mit allen Lyrics, die ihr auf Vinyl in unterschiedlichen schicken Farben bekommt - je nachdem, wie ihr euer Fleisch zubereitet. Die Farbe der europäischen LPs erinnerrt zudem an Fleisch kranker Tiere … Ich finde allerdings die Tape-Version am geilsten; sie sieht aus wie die Kassetten von früher, komplett mit dem klassischen Metal-Blade-Logo mit der Axt! Wir haben uns viele Gedanken gemacht und eine Menge Arbeit in diesen Release gesteckt. Hoffentlich gefallen sie euch, die …'Medium Rarities'!"

Einen ersten Vorgeschmack von 'Medium Rarities' erhaltet ihr mit "An Exposition of Insides" (einem Japanese-Bonustrack des 2012er Albums 'Monolith of Inhumanity') im Stream unter: www.metalblade.com/cattledecapitation/ - wo ihr die Kollektion auch in den folgenden Formaten vorbestellen dürft:

Europa-Varianten:
--"Pink Slime" - Pink w/ White 'Marble' (200 Einheiten)
--"Meat With Cancerous Tumour" - Red w/ Yellow 'Color in Color' (200 Einheiten)
--"Lymphocytic Meat" - Red w/ White 'Splatter' (100 Einheiten)
--"An Abnormal Amount of Excretion of Bile From Liver" - Orange w/ Lime & Green 'Splatter' (100 Einheiten)
--180g Black (300 Einheiten)

Außerdem in Europa: eine auf 2.000 Exemplare limitierte Digi-CD!

'Medium Rarities'
1. Birth. Cancer. Death.
2. No Future
3. Chili Dispenser
4. The Recapitation of Cattle
5. Thrombosis All-In
6. Turn on the Masters
7. Tripas de Pepe
8. Vino de lo Sanguifero
9. Queso de Cabeza
10. Birth. Cancer. Death. (Unreleased Demo)
11. Diarrhea de Dahmer (Unreleased Demo)
12. Human Jerky (Unreleased Demo)
13. Thrombosis All-In (Unreleased Demo)
14. Colon Blo (Unreleased Demo)
15. Flesh-Eating Disease (Unreleased Demo)
16. Burnt to a Crisp
17. Sonny's Burning
18. Rotting Children for Remote Viewing (Unreleased)
19. You People
20. World Full of Idiots
21. An Exposition of Insides
22. No Light and No Life
23. Cannibalistic Invasivorism

Saxon: neues Video zum Song "Predator" erschienen - vom 21.09.2018, 12:00
Kategorie: Musik
Saxon hat ihr neuestes Video zum Track "Predator" mit Johan Hegg von Amon Amarth veröffentlicht. Dieser Song ist auf dem aktuellen "Thunderbolt" Album zu finden.

Sänger Biff Byford dazu:

» “Great fun doing the new video for Predator. Big thanks to Johan for doing his thing on vocals with me…
And much thanks to Steph Byford for making the video, hope you like it”«


Die Band ist gerade in Europa unterwegs und wird für einige Konzerte auch in Deutschland halt machen – mit dabei haben sie eine Tour-Edition des "Thunderbolt" Albums. Diese Special Tour Edition beinhaltet Liveaufnahmen der Songs “Thunderbolt” und “Nosferatu (The Vampire’s Waltz)”, die in Frankfurt und Los Angeles während der 2018 Thunderbolt World Tour aufgenommen wurden.

21.09.2018 München – Neue Theaterfabrik
22.09.2018 Oberhausen – Turbinenhalle
23.09.2018 Leipzig – Haus Auensee
25.09.2018 Hamburg – Grosse Freiheit
01.10.2018 Berlin – Huxley’s Neue Welt
04.10.2018 Stuttgart – LKA-Longhorn

Hier das Video zum Song "Predator":


Beast in Black gehen auf ihre erste Headlinetour - vom 21.09.2018, 07:30
Kategorie: Musik
tourbannerPassend zur Veröffentlichung ihres zweiten, noch unbetitelten Studioalbums, werden sich Beast In Black 2019 auf ihre erste Headlinetour wagen. Diese führt quer durch Europa; als Unterstützung werden sie die finnische Electronic Crossover-Band Turmion Kätilöt mit an Bord haben.

Die Band kommentiert:
» „Endlich ist es soweit! Heute können wir etwas ankündigen, auf das wir lange gewartet haben und von dem viele Bands nur träumen können - unsere erste Headlinetour durch Europa, auf der wir dann das zweite BEAST IN BLACK-Album vorstellen werden. Weitere Details zu unserer neuen Platte werden schon bald bekanntgegeben, seid gespannt!“«

In Deutschland und Umland werden die Finnen in folgenden Städten zu sehen sein:

27.02. D Hamburg - Markthalle
28.02. D Bochum - Zeche
04.03. D Frankfurt - Batschkapp
05.03. D Saarbrücken - Garage
06.03. CH Pratteln - Z7
07.03. D Nürnberg - Hirsch
08.03. D München - Backstage (Werk)
09.03. D Stuttgart - Im Wizemann
10.03. D Leipzig - Hellraiser
11.03. D Berlin - Columbia Theater

Soilwork haben Aufnahmen zum kommenden Album abgeschlossen - vom 21.09.2018, 07:00
Kategorie: Musik
Soilwork haben die Aufnahmen zu ihrem lang erwarteten elften Studioalbum abgeschlossen. Es wird Anfang 2019 via Nuclear Blast erscheinen und ist nach mehr als drei Jahren das Erste, auf dem Drummer Bastian Thusgaard zu hören ist. Gestern veröffentlichte die Band die dritte Studio Webisode, in der sie darüber sprechen, was Fans vom neuen Album, welches bisher noch unbetitelt ist, erwarten können.

Soilwork werden sich zudem gemeinsam mit Amorphis auf ausgedehnte Europa-Co-Headliner-Tour begeben und im Januar und Februar 2019 zusammen mit Jinjer und Nailed to Obscurity unterwegs sein.

Hier das Video zum aktuellen Studiotrailer:


Iron Bonehead Productions geben Release von den Newcomern "Order of the Nameless Ones" bekannt - vom 21.09.2018, 06:55
Kategorie: Musik
Gestern hat Iron Bonehead Productions den 7. Dezember als internationales Release Datum für das Debutalbum von der Band "Order of the Nameless Ones" festgelegt. "Utter to Me the Word of Wrath" wird als CD und LP erhältlich sein und ist nach der 2014 erschienenen Demo, das zweite Projekt der Amerikaner. Viel ist bisher noch nicht bekannt, Iron Bonehead Productions äußerst sich wie folgt zum kommenden Werk:

» Truly a mysterious and enigmatic entity, Order of the Nameless Ones released their debut demo in 2014 and have been patiently lying in wait, ready to unleash a full-length of devastating proportions. At last, it has arrived, with the ever-fitting title Utter to Me the Word of Wrath. True to its word, Order of the Nameless Ones here create eight churning 'n' coruscating tracks of cavernous, utterly barbaric DEATH METAL. Their barbarity is familiar in a sense, rooted as it is in the ancient days of the Metal of Death, but the overwhelming onslaught that ensues is suffused with Lovecraftian mythos and modern occultism, altogether creating an obscurity perfectly in line with their moniker. But let it be known that obfuscation, whether for its own sake or otherwise, is nowhere to be found here: Order of the Nameless Ones prize order and stridently exude a militancy that puts Utter to Me the Word of Wrath above the unwashed hordes of no-riff "caverncore," their savage-yet-finessed storm of double-bass blasting and downtuned composition creating a clarity of form. And it works its serpentine, slipstreaming spell the deeper you go into the 29-minute album.«

Zum Reinschnuppern wurde uns allerdings schon was geboten. Hier das Video zum neuen Track "Runes of Cosmic Blasphemy":


Alestorm und Skálmöld auf Europa-Tour - vom 20.09.2018, 12:00
Kategorie: Musik
tourbannerAlestorm werden gemeinsam mit Skálmöld im November und Dezember durch Europa touren.

Leider sind für die deutschsprachigen Länder nur folgende Termine vorgesehen:

05. Dezember - Graz (AUT)
07. Dezember - Geiselwind (DEU)
08. Dezember - Oberhausen (DEU)

The Vintage Caravan machen Europa unsicher - vom 20.09.2018, 08:15
Kategorie: Musik
The Vintage Caravan gehen auf große Europa Tour. Mit im Gepäck: das am 31. August erschienene Album "The Gateways". Die Bands "Wucan" (Kräuterrock) und "Black Mirrors" (Indie/Alternative Rock) werden als Unterstützung dabei sein.

Die Tour wird in folgenden deutschen Städten stattfinden:

15.10. D Hamburg - Molotow
16.10. D Berlin - Lido
20.10. D Kempten - Rock The Box
22.10. D Leipzig - Moritzbastei
23.10. D Munich - Strom
24.10. D Karlsruhe - Substage
25.10. D Cologne - Luxor


tourbanner

GATHERING DARKNESS veröffentlichen neuen Titel - vom 20.09.2018, 08:00
Kategorie: Musik
 20 Jahre gibt es GATHERING DARKNESS aus Kantabrien. Um das zu feiern veröffentlicht die Death Metal Truppe eine neue EP im 7" Format, "The Inexorable End" soll am 12.10.2018 erscheinen. Einen Titel daraus, "The Hermetic Circle", könnt ihr jetzt schon antesten.



Tracklist:
1. We Fall
2. The Hermetic Circle (/) (XX)
3. Everything Dies Alone
4. Gathering Darkness

Bandmembers:
Jesus – Drums
Lavin (Uruksoth) – Vocals
Kike – Guitars
Jhaldreen – Bass

Neuer Song von Benighted veröffentlicht - vom 20.09.2018, 07:00
Kategorie: Musik
Benighted haben den zweiten Song "Dogs Always Bite Harder Than Their Master" zur gleichnamigen EP, welche am 12. Oktober erscheinen wird, veröffentlicht.

Vocalist "Julien Truchan" dazu: "We are very proud to unleash this very special track from our upcoming EP! Sickness and brutality are increased by guest appearance of our brothers Sven (Aborted) and Nikita (Der Weg Einer Freiheit). Enjoy 'Dogs Always Bite Harder Than Their Master'!"

Benighted werden im November mit Aborted, Cryptopsy und CYTOTOXIN auf Tour gehen und auch hierzulande in einigen Städten die Locations unsicher machen:

16 Nov 18 München (DE) Feierwerk
20 Nov 18 Berlin (DE) Cassiopeia
22 Nov 18 Hamburg (DE) Bambi Galore
23 Nov 18 Essen (DE) Turock
24 Nov 18 Weinheim (DE) Café Central


Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]