Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Albuminfo

entrench - throught the walls of flesh
Band:
Entrench
Album:
Throught THe Walls Of Flesh
Genre:
Thrash Metal
V-Datum:
Label:
Spielzeit:
37:29
Wertung:
8.5 / 10
Reviewdatum:
Autor:
Nabu
ID:
989
Views:
194

Review

Die schwedischen Thrasher von Entrench konnten mich mit ihrem 2014er Album Violent Procreation (Review findet ihr HIER) mit ihrem rauen aber doch abwechslungsreichen Stil fr sich gewinnen. Voller freudiger Erwartungen habe ich ihr jngstes Werk in den Player gelegt und jetzt Achtung, Spoiler: es ist noch besser als der Vorgnger!

Um das Negative gleich mal aus dem Weg zu rumen - fr meinen Geschmack ist das Album etwas zu kurz geraten. Knappe 40 Minuten lassen mich mit dem Wunsch nach mehr zurck. Schade, aber darber kann man in Anbetracht der Tatsache dass das vorhandene Material ordentlich ballert getrost hinwegsehen. Denn bereits der allererste Track macht den Sack zu und rumt alle (eventuell vorhandenen) Zweifel aus dem Weg. The Coming Storm / Dawn Of War ist eine fast 9-mintige Walze die das Album mehr als gebhrend erffnet. Da nur sehr sprlich Gesang vorhanden ist kann man sich voll und ganz auf die Instrumente konzentrieren. Und eines sei hier gesagt - wer bei diesem Song nicht umgehend in Bewegung gert hat kein Herz fr Musik.

Das passende Gegenstck zum furiosen Einstieg finden wir mit Fragments / Shadow Of Death am Ende des Albums. Hier nimmt sich die Band ein weiteres Mal ber 8 Minuten Zeit um das bis hierhin gebotene Thrash-Feuerwerk passend ausklingen zu lassen. Mit richtig fetten Riffs, treibenden Drums und der ntigen Variation wird Throught The Walls Of Flesh gebhrend abgeschlossen.

Und was findet sich nun zwischen Anfang und Ende? Am besten lsst sich das am Song The Warmonger Sacrament beschreiben. Fr mich fasst dieses Lied den Stil der Band und des Albums am besten zusammen. Schneller, teils rotziger, rauer Thrash Metal ohne Schnrkel. Ein MUSS fr jeden Fan!


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist

1. The Coming Storm / Dawn of War
2. Enter the Fray
3. Iron Coffin
4. Dead End
5. The Warmonger Sacrament
6. White Light Precedes Black Rain
7. Fragments / Shadow of Death

Weitere Links







Die letzten 2 Forumbeitrge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum