Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Albuminfo

gutter instinct - heirs of sisyphus
Band:
Gutter Instinct
Album:
Heirs Of Sisyphus
Genre:
Death Metal
V-Datum:
Spielzeit:
46:13
Wertung:
4 / 10
Reviewdatum:
Autor:
Alucard
ID:
1197
Views:
84

Review

Nun, "Heirs Of Sisyphus" ist ein gutes Beispiel dafr wie nah sich Black und Death Metal manchmal stehen und wie fliessend die Grenzen sind. Allerdings zeigt das Album auch schonungslos die Zerissenheit einer Band die sich nicht fr eine Seite entscheiden kann und dadurch orientierungslos zwischen beiden Welten umherpendelt. Das versuchen die Schweden dann durch bewusstes einstreuen von Chaos zu kaschieren, darunter leidet bekanntermassen aber die Hrbarkeit. Vor allem wenn es in schnellere Geschwindigkeitsbereiche geht dann klingt das doch sehr unrund.
Dabei sind die Anstze gut gespielt und anhrbar, ich verweise einfach mal auf den vor Hm-2 nur so triefenden Einstieg bei "Zenon", den zh schleifenden Teil in "Satan Within" oder den bs mit dem Bocksfuss schwingenden Anfang von "The Abyss Speaks". Aber das sind immer nur kurze Phasen, in dem Moment in dem man denkt man hat sich reingehrt erfolgt ein Richtungwechsel. Und der kommt meistens so abrupt und teilweise nicht nachvollziehbar das man erstmal komplett aus dem (wenig vorhandenen) Songfluss raus ist. Das Ergebnis klingt sehr zerstckelt und zerfahren, sich reinhren gelingt eigentlich nicht weil kein erkennbares Muster vorhanden ist das dem Ganzen irgendwie Struktur geben wrde. Im Promozettel steht was von "incongruous", "discordant" und "in chaos yet totalitarian", passt alles. Was ja vom Grundprinzip auch nicht verkehrt ist, aber eine gewisse Hrbarkeit oder ein fhrender berbau sollte schon verhanden sein. Das einfarbige Geschrei des Sngers kann da leider auch nichts beschnigen. Muss jeder selbst mal antesten, mir ist das zu viel Durcheinander.


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist

1. Satan Within
2. Zenon
3. The Abyss Speaks
4. Shock Doctrine
5. Uncreation
6. Tip Of The Spear
7. The Luminous Darkness
8. Heirs Of Sisyphus

Weitere Links





Die letzten 1 News zur Band

Mehr News gibt es im News-Archiv


Die letzten 1 Forumbeitrge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum