Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Albuminfo

nigredo - flesh torn - spirit pierced
Band:
Nigredo
Album:
Flesh Torn - Spirit Pierced
Genre:
Black Metal
V-Datum:
Spielzeit:
42:02
Wertung:
6 / 10
Reviewdatum:
Autor:
Alucard
ID:
1181
Views:
40

Review

"NIGREDO from Greece changing the Way we look at Black Metal".
Grosse Worte die ich so nicht stehen lassen kann. Allein schon weil es kein reiner Black Metal ist, "Flesh Torn..." baut auch dissonanten Deathmetal und Blackthrash mit ein. Und um ein richtig finsteres, genrenderndes Album abzuliefern fehlt den Jungs einfach die Energie. Das liegt aber etwas an der Duobesetzung, auch wenn man versucht das Beste rauszuholen.
A. ist dabei Snger, Gitarrist und Bassist in einem, Maelstrom fr das Schlagzeug verantwortlich. Nur hat A. nicht das prgende Organ um fr komplette Begeisterung zu sorgen, er agiert recht eingleisig. Das wechseln in klargesanghnliche Tne bessert nichts da einfach das stimmliche Volumen fehlt, auf Dauer ist das Gebelle recht eintnig.
Das ist irgendwie eine Tatsache die sich durch das komplette Album zieht: Es fehlt einfach Kraft. Die Idee ist erkennbar, man sprt was die Band vorhat und wo sie hin will. Nur die Umsetzung ist nicht so gelungen. Was schade ist da man merkt das das Potenzial fr mehr da ist, ich werfe mal zu antesten den letzten Titel "Raging Tides Of Time" in den Ring. Das knnte ein richtiger Brecher sein wenn er mehr Tiefe, mehr Volumen und schlicht und ergreifend mehr Druck htte. Insgesamt knnten die Titel auch etwas besser ausgearbeitet sein, die teilweise recht ausgenudelten Riffs sind schon vor 10 Jahren im Giftschrank vom Undergroundblackmetal gelandet und werden zu oft wiederholt.
Mehr Kreativitt, mehr Kraft und das Album knnte fr ordentlich Wirbel sorgen. So ist es nur ein laues Lftchen....


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist

1.Ten Repellent Antiforces 05:08
2.Necrolatry 04:15
3.Choronzon Possession 05:43
4.Mental Glimpses At Cosmic Horrors 05:08
5.Saturnian Death Cult 04:23
6.Sons Of Worthlessness 05:33
7.Towards The Monolith 04:55
8.Raging Tides Of Time 06:40

Weitere Links





Die letzten 2 News zur Band

Mehr News gibt es im News-Archiv


Die letzten 1 Forumbeitrge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum