Albuminfo

infaust - verblichen
Band:
Infaust
Album:
Verblichen
Genre:
Black Metal
VÖ-Datum:
Label:
Spielzeit:
47:05
Wertung:
7.5 / 10
Reviewdatum:
Autor:
Alucard
ID:
1080
Views:
371

Review

Ganz neu ist der musikalische Stoff nicht, das Material wurde zwischen 2011 und 2014 eingespielt und verfeinert. Aber bei Infaust laufen die Uhren eh etwas anders, "Verblichen" ist das erste Album nachdem die Band 9 Jahre pausiert hat. Insgesamt gesehen ist es das dritte Werk der im Jahr 2000 gegründeten Truppe aus der Wartburgstadt Eisenach.

Wenn man einen Sänger hat der Psycho heisst dann muss der auch abliefern. Und das tut er...
Stellenweise dachte ich hier wären zwei Sänger am Werk die sich duellieren, scheinbar ist es aber nur ein Mann hinterm Mikro. Der ergänzt das kehlige Keifen immer wieder mit, dem Namen getreu, psychotischen Schreien und hysterischen Ausbrüchen. Da gefriert selbst dem härtesten DSBMer das Blut in den Adern, vorausgesetzt er hat noch nicht alles im Bad verspritzt um für Facebook neue "schreckliche" Bilder zu erzeugen. Passend dazu ist auch der Bandname, spricht man in der Medizin doch von "infaust" wenn der Krankheitsverlauf eher nicht so positiv ausfällt bzw. das bei dem aktuelle Zustand des Patienten eine Heilung nicht möglich ist und man mit dem Tod rechnen muss. Wieder was gelernt dank hell-is-open.de.
Musikalisch spielen die Eisenacher bodenständigen Black Metal mit nordischer Prägung ohne auf irgendwelchen unnötigen Hilfsmittel zurückzugreifen. Zu gefallen wissen die schönen Gitarrenläufe die grösstenteils Eiseskälte verbreiten, aber auch schwelgerisch zu Werke gehen können, hört euch mal den Schlusspart von "Leblos" an.

Für ein abschliessend rundes Bild sorgt der gewohnt druckvolle Patrick W. Engel (Temple of Disharmony) Sound, das Bandlogo stammt vom "Lord of the Logos" Christophe Szpajdel (www.lordofthelogos.com) .


Lest hier weitere Details zum Review oder schreibe einen Kommentar: Forum...

Tracklist

1. Tobsucht 06:14
2. Die Aversion 05:28
3. Leblos 09:11
4. Katharsis 05:35
5. Aussterben 06:07
6. Angsttraum 05:51
7. ...Geistesgaben 08:21

Weitere Links





Die letzten 2 News zur Band

Mehr News gibt es im News-Archiv


Die letzten 3 Forumbeiträge zur Band

Mehr Diskussionen gibt es im Forum