Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 18.10.2018, 22:46

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Slaughterday, Old school Death aus Germany< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12080
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 03.12.2013, 21:12  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ein Review zum Debutalbum Slaughterday – Nightmare Vortex gibt es ja HIER schon. Mir gefällt die Scheibe richtig gut, hat was !



Die Band hat auch gerade ein offizielles Video zum Song Morbid Shroud Of Sickness Online gestellt. Enjoy  :rock:



--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8352
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 04.12.2013, 00:18 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Waren Live in Wermelskirchen auch klasse!
Konzertbericht folgt in ein paar Stunden...


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8352
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 20.01.2016, 23:50 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

slaughterdaySLAUGHTERDAY bringen am 29.04.2016 den Nachfolger des 2013er Albums "Nightmare Vortex". Das neue Album wird abermals bei FDA Rekotz veröffentlicht.
Die Deutschen SLAUGHTERDAY aus Leer wurden 2010 gegründet und spielen old school Death Metal der Marke Autopsy, Massacre, Death und Entombed.


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3678
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 26.01.2016, 15:21 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hach lauter schöne Death Metal News dieses Frühjahr. Die wird auch definitiv eingesackt!  :rock:

--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12080
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 23.03.2016, 14:47 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

 Die old school Deather SLAUGHTERDAY präsentieren ihr neues Video zu "Sepulchral Ways"

Hier geht es zum Video: https://www.youtube.com/

Das neue Album "Laws Of The Occult“ wird am 29.April als CD, Ltd. CD Deluxe Digipak & Digital und ala Ltd. LP am 27.May veröffentlicht.

SLAUGHTERDAY Live:
20. Mai 2016: Boiled in Blood Festival 4 (Release Party), Jugendzentrum Alte Post, Emden
21. Mai 2016: Metal Bash Open Air, Neu Wulmstorf bei Hamburg, Schießsportanlage
28. Mai 2016 Grind The Nazi Scum Festival, Brückenkopf Torgau
17. August 2016: Summer Breeze Open Air, Dinkelsbühl
26. August 2016: Coast Rock Open Air, Suurhusen


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3678
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 23.03.2016, 23:11 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Klingt wie eh und je, Pflicht-Kauf für mich  :rock:

--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12080
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 01.03.2018, 21:06 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

 Eine der morbidesten und blutigsten Death Metal Bands Deutschlands kriecht aus seiner Gruft hervor und meldet sich nun nach 1,5 jähriger Abstinenz mit einem halbstündigen neuen Mini Album zurück. Der Titel des Gesamtwerks ist 'ABATTOIR', was soviel wie Schlachthof bedeutet. Und genauso klingen die Songs auf dem Album: blutig, kriechend, aggressiv und mörderisch tight. SLAUGHTERDAY kredenzen 4 brandneue Stücke, die eine klare Weiterentwicklung der Band aufzeigen, ohne dabei ihren Stil und eigenen Charakter zu verlieren. Zusätzlich gibt es 2 Coverversionen, etwas ungewöhnlich auf dem ersten Blick von TROUBLE und von den Finnen AMORPHIS. Alle 6 Songs ergeben ein homogenes, extrem morbidesGesamtbild. Mit 'ABATTOIR' katapultieren sich SLAUGHTERDAY in die Weltspitze der musikalisch Metallischen Todeskunst.

Ein fast 30 Minütiges Schlachtefest erwartet euch am 25.05.2018 auf CD, limitierten Digipak, Download und am 29.06.2018 auf LP via FDA Records / Soulfood Music.

'ABATTOIR' wurde im November 2017 im Soundlodge Studio unter der Leitung von Jörg Uken aufgenommen, gemixt und gemastert.

Für das Artwork zeichnet sich dieses Mal niemand geringerer als Thomas Westphal / Necromaniac Artworks verantwortlich, der mal wieder eine vorzügliche Arbeit leistete.

Tracklist

01. Abattoir
02.Wasteland Of Demise
03.Victim Of The Insane (*1)
04.Phantasmal Death
05.Cursed By The Dead
06. Grails Mysteries (*2)


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 8
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3038
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 09.05.2018, 23:21 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Eine der morbidesten und blutigsten Death Metal Bands Deutschlands kriecht aus seiner Gruft hervor und meldet sich nun nach 1,5 jähriger Abstinenz mit einem halbstündigen neuen Mini Album zurück. Nun knapp 2,5 Wochen vor dem Release von 'ABATTOIR' präsentieren wir euch den Videoclip zum Song 'PHANTASMAL DEATH', ein Song der Slaughterday in seiner ganzen Bandbreite perfekt präsentiert und für puren, morbiden Death Metal ohne Schnörkel steht.



--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
7 Antworten seit 03.12.2013, 21:12 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Slaughterday
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon