Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 16.01.2018, 10:54

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Revolting - Hymns Of Ghastly Horror, Rogga Johansson schlägt zurück! Groovy Swedeath!< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Runes In My Memory Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2203
Seit: 02.2008

Mitglied Bewertung: 4.33
PostIcon Geschrieben: 11.10.2012, 21:14  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Review: Revolting – Hymns Of Ghastly Horror

Oh oh.. Revolting kommen! Mit ihrem neuen Album "Hymns Of Ghastly Horror" servieren uns die drei Schweden Elchtod vom Feinsten. Und wie zu erwarten, hier bleibt kein Auge trocken! Rogga, der olle Mistbock, haut mal wieder ordentlich Kerben ins Gebälk! Neun Songs, voller grooviger Riffs, untermalt von brachialen Schlagzeugeinlagen und gespickt mit rohen Growls vergewaltigen euer Trommelfell und graben sich in euer Hirn, wie ein frisch angeschliffenes Fleischerbeil! Natürlich verzichtet man auf dem "In Grisly Rapture"-Nachfolger nicht auf ranzige Kadaver, zermatschte Schädel und verfaulte Untote. Klappt einfach die CD-Hülle auf, dann wisst ihr, was ich meine. Hier wird ordentlich den Horror- und Gore-Schinken der 70'er und 80'er Jahre gefrönt! Musikalisch bieten euch Rogga und Co. auch einiges: Old school Death Metal mit einem groovebetonten Melodie-Einschlag! Ja, richtig gelesen, ich habe Melodie geschrieben! Aber wer Rogga kennt, weiß, was ihn erwartet: Eine gewiefte Mischung aus sägenden Riffs, gut gesetzen Breaks und knochenzermalmender Atmosphäre! Die Scheibe haut euch die Falten aus dem Sack!
"The Mother Of Darkness" und "Ravenous Alien Spawn" trennen euch genüßlich den Kopf ab, während sich die Gitarrenläufe (ohr)wurmartig in eure Lauscher fräsen. Songs wie "Their Thoughts Can Kill" und "The Black Queen" hingegen ziehen euch jeden Zahn einzeln – was auch nicht weiter schwer fällt, denn eure Kinnlade klappt eh vor Begeisterung runter. Mit "Prey to Katahdin" spendieren euch Revolting noch einen gottverdammten Ohrgasmus. Es knallt und rummst nur so aus den Speakern. So macht Death Metal Spaß! Vom groovenden Mittempo bishin zu Blastexzessen wird alles geboten. Und diese Growls erst.. !! Eine absolute Empfehlung für Freunde von Edge Of Sanity, Paganizer, Demiurg und natürlich für alle Liebhaber von Rogga Johansson! (Im musikalischen Sinne!) Hier brauch ich nicht lang überlegen: 9/10 Punkte!! Und nun entschuldigt mich, ich muss meine Hose wechseln..



Gesamtlänge: 36:52 min
Label: FDA Rekotz
VÖ: 07.09.2012

Tracklist:
1. The Mother Of Darkness
2. Their Thoughts Can Kill
3. Ravenous Alien Spawn
4. The Black Queen
5. The Thing That C.H.U.D. Not Be
6. Psychoplasmics
7. Prey To Katahdin
8. Kinderfeeder
9. The Hatchet Murders

LineUp:
Revolting Rogga - Gitarre und Gesang
Grotesque Tobias - Bass
Mutated Martin - Drums

Website: Revolting @ Facebook


--------------
Only two things are infinite:
the universe and human stupidity,
and I'm not sure about the former.

- A. Einstein
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11718
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 11.10.2012, 21:28 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Schickes, blutiges Review !  The Mother Of Darkness knallt jedenfalls schon mal sehr amtlich.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Höllenfürst Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2131
Seit: 12.2003

Mitglied Bewertung: 4.12
PostIcon Geschrieben: 12.10.2012, 08:34 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ein schönes Review. Ich hoffe Du hast genug Hosen im Schrank. :D
Macht auf jeden Fall neugierig da mal reinzuhören. Und man hofft, dass man da nicht gleich mit zerfleischt wird.


--------------
STEIL VOLTAGE ROCK 'N' ROLL
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Runes In My Memory Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2203
Seit: 02.2008

Mitglied Bewertung: 4.33
PostIcon Geschrieben: 17.10.2012, 21:08 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hört da ja rein!! Schweinegeil das Teil! Knüpft nahtlos an die "In Grisly Rapture"-Scheibe an!

--------------
Only two things are infinite:
the universe and human stupidity,
and I'm not sure about the former.

- A. Einstein
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8037
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 17.10.2012, 23:56 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Feines Review. Macht Lust mal in die Scheibe rein zuhören.

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
BöseDän Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1115
Seit: 07.2007

Mitglied Bewertung: 4.5
PostIcon Geschrieben: 18.10.2012, 21:35 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Hab auch mal reingehört. Gefällt mir definitiv wieder besser als die letzte! Die fand ich eher schwach, aber das hier geht wieder mehr in die Richtung der zwei ersten!  :rock2:

--------------
Life: a sexually transmitted disease



Offline
Profile CONTACT WEB 
5 Antworten seit 11.10.2012, 21:14 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Revolting - Hymns Of Ghastly Horror
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon