Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 16.12.2017, 09:52

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Wallrain,Forensic(k) Alliance,Warchild X,Griefless, Fr.04.11.05 / Rocknacht 2005 in Sulzheim< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11677
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 08.11.2005, 22:56  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Freitag: Wallrain, Forensic(k) Alliance, Warchild X, Griefless
Sporthalle Sulzheim 04.11.2005, Combiticket beide Tage VVK 9€ ? AK 10€


Schon seit Jahren immer zum gleichen Wochenende im November gibt’s in Sulzheim was auf die Ohren, nämlich Metal & Rock von diversen Undergroundbands. ? :rock:
Auch in diesem Jahr war das Billing wieder gut gemischt, der Freitag war für die härtere Metalfraktion reserviert und der Samstag stand eher im Zeichen der rockigeren Klänge.
Am Freitag standen rund 120 zahlende Besucher zu Buche zwar nicht schlecht für den eher dünn besuchten Freitag, aber ein paar mehr Banger hätten es doch schon sein dürfen.

Eröffnen durfte in diesem Jahr die Death/Black Formation ? Wallrain aus Wörrstadt, da ich die Band bereits auf dem NOAF gesehen hatte, war ich doch sehr positiv von deren Auftritt überrascht. Entweder hab ich das auf dem NOAF nicht richtig mitbekommen ? :kopfkratz: oder aber die Jungs haben etliche Trainingsstunden seitdem hinter sich. Die Coversongs unter anderem Roswell 47- Hypocrisy, Mourning Palace –Dimmu Borgir, Eaten – Bloodbath, kamen allesamt recht ansprechend rüber, wobei mir am besten der Sänger mit seinem doch schon recht ordentlich ausgeprägtem Organ gefallen hat, aber auch der Rest der Truppe hat ne wirklich ordentliche Show geliefert. Auch der eigene Song hat einige richtig gute Passagen zu bieten, da die Jungs scheinbar doch mehr in die progressivere Richtung gehen gilt auch hier… manchmal ist weniger doch mehr….soll heißen das zu selbstverliebte technische Songs Live nicht immer so gut rüber kommen. Jedenfalls war der Gig sehr gelungen und falls uns mal jemand über Auftritte der Band informiert sind wir bei den nächsten Gigs bestimmt wieder mit von der Partie.

Die Offenbacher Metalcorer Forensic(k) Alliance ? gingen als nächstes auf die Bühne und ließen die sprichwörtliche Sau raus. Was da aus den Speakern dröhnte war ein geiles Gebräu aus Metalcore mit Deatheinschlag das mächtig viel Dampf in die Halle blies, auch in puncto Stageacting ging die Show richtig gut nach vorne los. Besonders Sänger Sebastian Riedl malträtierte sein Mikro bis zum äußersten wie es sich für einen guten Shouter in dieser Sparte gehört, die gesamte Band war sehr agil und bot eine coole Show. Mit einem geilen Sound im Rücken wurde zum Angriff geblasen :gitarre: und der ein oder andere Deathlastige Song ins Publikum gebrettert, auch der Einsatz eines Gastsängers (von Paimon wenn ich da richtig informiert wurde) brachte noch mal zusätzlichen Schwung in die Bude, der Wechselgesang aus höheren Schreien und tieferen Grunts war allemal hörenswert. So war es auch nicht verwunderlich das doch mehrere Zugabe Rufe laut wurden und Forensic(k) Alliance noch mal eine Schippe drauf legten, für mich war diese Band die Überraschung des Abends ! Geile Mucke, coole Show was will man mehr. Die Jungs sollte man im Auge behalten, deren nächsten Gig in der Nähe würde ich mir doch gerne wieder reinziehen.

Die Saarbrücker Melodic-Blackmetal Band Warchild X ? war nach doch etwas längerer Umbaupause als nächstes dran im Billing. Mit einem furiosen Start war es aber wegen total undifferentem Soundmatsch leider nichts, bis zur Hälfte des Sets war fast nur Gesang und Schlagzeug zu hören :heul: . Was nutzen einem zwei Gitarristen, wen von deren Instrumenten nichts zu hören ist, genauso wie von Keyboard und Bass. Gerade die filigrane Gitarrenarbeit ist doch mit eine der großen Stärken der Band, wo nun der Fehler im Sound lag kann ich leider nicht sagen, im nachhinein ist das aber eh egal - weil nicht mehr zu ändern. Nun wenigstens ab Mitte des Sets war eine wesentliche Verbesserung im Sound festzustellen so das die Instrumente weitestgehend klar zu vernehmen waren, und gleich kamen Warchild X ? mit Ihrem Melodischen Blackmetal auch wesentlich besser rüber. Von der Bühnenperfomance her gesehen gab es wie auch schon auf dem NOAF wieder mal nichts zu meckern, die Band tritt sehr professionell auf was auch das tighte Zusammenspiel beweist. Mit einem besseren Sound wäre die Show wohl wesentlich besser gelaufen, aber auch so gab es ordentlich Zuspruch für die Band und den meisten dürfte der Auftritt auch so gefallen haben. Bin ja mal auf die erste Full Lenght CD der Combo gespannt. Ein nettes Gespräch mit Sänger Sascha und Drummer Charly rundete das Ganze dann noch zusätzlich ab.

Für die eingefleischten Fans durften dann endlich die Headliner Griefless auf die Bretter, sofort nach den ersten Tönen war die Stimmung in der Halle am brodeln. Da wurde gebangt und gemosht wie man es den ganzen Abend über nicht gesehen hatte, was wohl einerseits an dem Beliebtheitsgrad der Band und dem gestiegen Alkoholpegel :drink: ? gelegen haben dürfte. Die Band hatte auch ein paar neue Coversongs im Gepäck und konnte damit auch noch voll punkten. Die Band zieht mittlerweile ihr Liveprogramm sehr professionell durch, ein paar heftigere Stücke wären aber auch mal nicht schlecht und bestimmt eine lösbare Aufgabe.
Den gesamten Gig über wurde eine tierische Party :sagrin: auf und vor der Bühne gefeiert, Stagediver flogen nur so von der Bühne und auch der ein oder andere Crowdsurfer wurde gesichtet. Aber irgendwann ist jede Party mal zu Ende, diese endete dann so ca. um 02.30Uhr und der überwiegende Teil der Besucher dürfte wohl sehr zufriedenen ob des erlebten nach Hause gewankt sein.

Fazit: Ein sehr gelungener Auftakt der Rocknacht, geile Bandauftritte & gute Stimmung was will man mehr. Alles in allem ein rundum gelungener Abend, der während der Umbauphasen noch mit einigen lustigen Saufspielchen :prost: auf der Bühne abgerundet wurde.

Verfasst von Mitch


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11677
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 10.11.2005, 14:37 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Gibt es zu dem Review eigentlich anderstlautende Meinungen  :Frage: oder ist nur jeder der das Review gelesen hat zu faul schreiben.   :gruebel:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Fürstin Search for posts by this member.
Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 485
Seit: 11.2002

Mitglied Bewertung: 5
PostIcon Geschrieben: 10.11.2005, 20:55 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

@ EXO: Gebe zu, war auch bisher zu faul und Hölli ja eh' :beten:

Also ich finde den Bericht sehr gelungen und stimme dir in fast allen Punkten zu ( ich hätte höchstens noch hinzugefügt wie süß der Sänger von Warchild X ist :censored: ).

Wer es immer noch nicht mitgekriegt hat wie geil die BAD SULZHEIMER Rocknächte sind ist selber schuld!

 :rock:  :gitarre:  :drink:  :poppen:  :drink:  :gitarre:


--------------
Rhythm is something you either have or don't have, but when you have it, you have it all over  :gitarre:
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Höllenfürst Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2130
Seit: 12.2003

Mitglied Bewertung: 4.12
PostIcon Geschrieben: 11.11.2005, 08:22 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Von wegen, der Hölli ist faul. Die Fürstin sitzt den ganzen Tag vorm PC. Ich habe gar keine Chance was zu schreiben. :laugh:
Na ja, sie hat ja ein bisschen recht. Also Exo, das einzige worüber ich anderer Meinung bin ist der Drum-Sound. Da habe ich grad gar nix gehört. Der war leider bei den allen Bands sehr dünn. Wo war die Bassdrum??? Das es auch anders geht hat man am Samstag feststellen können. Da hat's schön geknallt. Es war aber trotzdem wieder ein sehr gelungener Abend. Viel getrunken, gerockt und gelacht.
Das Fürstenpaar ist nächstes Jahr auf jeden Fall wieder mit dabei. Und dann wird gezeltet!!!!!
@Devil: Vergiss den Grill nicht!


--------------
STEIL VOLTAGE ROCK 'N' ROLL
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
RedDevil Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1947
Seit: 05.2003

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 11.11.2005, 08:57 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Mir persönlich haben Warchild X auf dem NOAF deutlich besser gefallen, auch als der sound gegen ende besser wurde, waren sie irgendwie schwächer als damals, zu den andern gibts nichts hinzuzufügen :rock:

@hölli: :ok:


--------------
Die Welt wäre sicher friedvoller ohne religiöse Restriktionen und all die falsche Moral!
Mark "Barney" Greenway

Niveau ist keine Hautcreme
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8003
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 11.11.2005, 10:36 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Muss auch sagen, dass ich mich, bei diesem fachmännisch sogar schon weltmännisch geschriebenen Bericht, gar nicht getraut habe meine unbedeutende Meinung hinzuzufügen.
Den Bericht für den Samstag kann ich bestimmt nicht so professionell schreiben, hat dann noch einer Interesse daran?

Aber nun doch: ? :ok:
Stimme erstmal weitgehend dem Herrn Exo zu.


Die Fotos gibts übrigens hier...

Wallrain hat sich deutlich gesteigert. Vor allem der Sänger hat echt Potential und könnte vermutlich in einer professionelleren Band deutlich schneller nach vorne kommen. Aber auch die Gitarristen haben zugelegt (bis auf das lange Gitarrenwechseln). Die verfrickelten und Keybordlastigen Stücke haben bei mir einen nervigen Eindruck hinterlassen. Ausserdem fehlen mir bei der Songauswahl noch Songs mit mehr Speed.

Forensic(k) Alliance: Einfach :ok:

Warchild X: Was soll man da sagen? Der Sound war von den Sulzheimer Mixern so Mies, das man eigentlich von der Band nur Geschepper gehört hat. Da die Jungs gitarrenlastigen Melodic-Death/Black spielen und von den Gitarren sowie der Bassdrum nix zu hören war, war der Hauptact leider für die Füsse. Schade Jungs.
Im Allgemeinen finde ich, dass Warchild X die Keyboards nicht so in den Vordergrund stellen sollten, teilweise kommt das so rüber wie Deep Purple in den frühen 70er Jahren (kann man sich auch auf der Demo-CD davon überzeugen).

Griefless: Werden besser und besser - hätten aber etwas mehr brutale Songs spielen sollen ? :biggrin:


-----------------------------
Achtung: Dieser Bericht kann Spuren von Subjektivität Aufweisen ? :biggrin:


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
Blackie Search for posts by this member.
Typist from Hell
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 1304
Seit: 12.2004

Mitglied Bewertung: 4.6
PostIcon Geschrieben: 11.11.2005, 15:25 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Also ich fand's auch voll töfte mit Euch!

Die Bands waren schon ok, wobei ich auch ganz arg die Bassdrum bei WX vermisst hab'. Auf CD finde ich die Gitarrenarbeit zu frickelig,
was mir persönlich nicht so gefällt und wie UnderPeter bereits erwähnt hat sind auch mir die Keys zu weit im Vordergrund. Spass gemacht
haben sie trotzdem und auch der Rest der Combos! Lob und Dank an alle (Bis auf den Mischer!;)


--------------
NIVEAU SIEHT NUR VON UNTEN BETRACHTET ARROGANT AUS

Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 8
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11677
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 11.11.2005, 22:01 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

@UDT, stell halt mal was zu den ersten beiden Bands zusammen ich schreibe dann den Rest & THX fürs Lob ? :beten:
@Hölli & Blackie, das mit der Bassdrum stimmt obwohl bei Forensic(k) Alliance die Bassdrum doch mal zu hören war. Ansonsten war wie Ihr schon festgestellt habt das Schlagzeug zwar zu hören (das ich bei Warchild X sogar ziemlich laut fand ) nur die Bassdrum war wirklich sehr dürftig. Und ne fette Doublebass ist ja so wichtig... :sagrin:

Und ääähh das mit dem Zelten überleg ich mir dann noch..... :pfeif:


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 9
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8003
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 16.11.2005, 21:55 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

So der Bericht vom Samstag ist jetzt auch Online --> hier...

Bearbeitet von UnDerTaker an 04.01.2007, 22:59

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
8 Antworten seit 08.11.2005, 22:56 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Wallrain,Forensic(k) Alliance,Warchild X,Griefless
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon