Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 17.12.2017, 12:38

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: London: Afgrund, Ablach, Basement Torture Killings, Burial, 21.09.2008, London, Bar Monsta< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8003
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 31.10.2008, 22:22  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Afgrund, Ablach, Basement Torture Killings, Burial
21.09.2008, London, Bar Monsta, 8 £


Während meines zweiwöchigen Aufenthaltes in London bekam ich die Gelegenheit den von Katja aka RedRaven veranstalteten Gig zu besuchen und somit kann ich euch, etwas verspätet, von dem Erlebnis berichten.
In der mir mittlerweile gut bekannten Bar Monsta lassen gegen 19:30Uhr die drei von BURIAL die Hölle losbrechen. Black/Death-Metal mit saufetten Drumgeholze der alten Schule. Der geniale Sänger und Bassist konnte mit tiefen deathigen Growls, langen Shouts und teils grindigen Screams absolut überzeugen. Begannen die Engländer noch vor ca. 8 Leuten, so waren beim dritten Song nun doch gut 45 Leute herbei geeilt. Laut Katja wären allerdings 80 zahlende Besucher notwendig um die Kosten zu decken. Der Opener konnte live dermaßen überzeugen, dass ich mich genötigt sah mir ihre CD für 5£ zu kaufen. Die Setlist war wie folgt: Ram the Cross, Bloodfucking, Gash, Christ Defiled, Fall of the Holy, Inspector Gadget, Shadowed.


Als nächstes kamen die 4 irren Grinder von BASEMENT TORTURE KILLINGS kurz BTK aus die Bühne. Angezogen mit Anzügen, Strumpfmaske und Hannibal Lektor Maske gaben die Jungs ein schräges Bild ab.Während die beiden Sänger und Gitarristen hektisch auf der Bühne rumwerkelten, stand der Basser provozierend ruhig auf der Bühne und las in den Pausen zwischen den Lieder sogar aus einem Buch. Hier gab es Grind voll in die Fresse. Jeder Besucher bekam beim Eintritt übrigens eine CD mit 6 Tracks von BTK in die Hand gedrückt. Gespielt wurde folgende Songs: Foetus Eater, Drill Bit erotica, Perfect Pornstar Flesh, Necrophiled and Cannibalised, Cut Drained and Disposed, Priceless, Gore Bukkake, 31, Pretty Woman.


Die dritte Band des Abends war ABLACH. Die Engländer kamen sogar mit 6 Mann auf die Bühne. Dabei zwei Sänger, wo der eine für die grindigen Parts und der andere für die tiefen Growls zuständig war. Auch hier wurde das übliche Grindgeholze serviert.
Zwischendurch musste der Barkeeper auch mal einen Streit zwischen einem ausflippenden Grindmosher und einem genervten Fan schlichten.


Die Headliner AFGRUND aus Schweden kamen nur zu dritt und mit Minimal-Schlagzeug , machten aber mächtig Druck. Auch die Jungs präsentierten weitgehend Grind der alten Schule ohne gepitchte Mikros. Mit greller Stimme wurde rumgeholzt was das Zeug hielt. Den meisten Anwesenden hatte es gefallen und es wurde nach jedem Lied ordentlich Applaus gespendet. Interessant waren die teils Black Metal mäßigen Gitarrenläufe die das Ganze von dem üblichen Grind-Einerlei abheben ließen. Soundmäßig war das auch eher ein greller Soundbrei, was dem Black Metal Touch zu gute kam. Die Songlängen bewegten sich in Grindüblichen Zeiten von 1 - 3 Minuten.


Um kurz vor 23 Uhr war der Gig vorbei und es musste die Bar geräumt werden da später noch eine andere Veranstaltung stattfinden sollte.
Mit am Ende nur 45 zahlenden Gästen hatte leider Katja auch an diesem Sonntag Abend drauflegen müssen.
Auch ich musste mich mit leerem Geldbeutel Richtung Unterkunft bewegen da hier eine 0,25l Bierflasche unverschämte 3,5£ kostet und wie ihr euch vorstellen könnte muss man da schon einige Flaschen trinken - bei dem Durst...


Die Fotos zum Gig findet ihr hier: Fotogalerie


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves

Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11677
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 31.10.2008, 23:17 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Netter Bericht & Bilder  :sagrin: sind ja echt abgefahrene Vögel da auf der Bühne.
Schade Katja hat wohl immer etwas Pech mit Ihren Veranstaltungen, hoffe der Hail Of Bullets Gig letztens hat sich wenigstens rentiert.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 8003
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 06.11.2008, 19:11 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hier noch das Video der Grinder BTK

21.09.2008, Basement Torture Killigs @ London


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3654
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 12.11.2008, 12:51 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Hehe der Hannibal Lektor des Grind, spaßiges treiben da  :rock:
Netter Bericht Meister


--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 31.10.2008, 22:22 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort London: Afgrund, Ablach, Basement Torture Killings, Burial
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon