Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 18.08.2017, 03:03

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Page 1 of 812345>>

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Party.San Open Air 2017< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11509
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 15.08.2016, 17:59  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Fazit Party.San Metal Open Air 2016:
Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Besuchern, der Crew, allen Bands und Supportern des Party.San Metal Open Air bedanken. Wir freuen uns, dass ihr uns erneut die Treue gehalten und mit uns dieses einzigartige Festival zelebriert habt. Das Party.San Metal Open Air versucht wie immer alles daran zu setzen, seinen Besuchern einen bestmöglichen Service zu bieten und trotzdem überschaubar und transparent zu sein. Unser Konzept scheint euch nach wie vor zu gefallen, und das freut uns wahnsinnig. Es gibt sicherlich immer irgendwelche Kritikpunkte, und diese nehmen wir natürlich sehr ernst. Bitte wendet euch an uns, falls ihr Verbesserungsvorschläge oder Bandwünsche habt. Wir arbeiten ständig an neuen Ideen und versuchen euch Jahr für Jahr eine ausgewogene Veranstaltung zu bieten! 1000 Dank, dass ihr uns unterstützt!

Das Party.San Metal Open Air 2017 wird vom 10. bis zum 12. August wieder in Schlotheim stattfinden. Die ersten Bands sind schon gebucht wie ihr unten sehen könnt!
Achtung: Der Ticketvorverkauf für das Party.San Metal Open Air 2017 startet am 01. Oktober 2016!!!
Stay tuned!

Wir freuen uns auf euch!

Euer Party.San Metal Open Air Team

Booking-News:

 NECROPHOBIC

Nur wenige Schwedenbands verstehen sich so gut im Miteinander aus Death Metal und Black Metal-Atmosphäre wie NECROBHOBIC. Nachdem die Stockholmer vor 5 Jahren mit größeren personellen Problemen zu kämpfen hatten, sind sie seit dem 2013er Album “Womb Of Lilithu” wieder auf sicherem Kurs.  

 VADER

Die wichtigste Death-Metal-Instanz Osteuropas parkt ihre Panzer mal wieder vor unseren Toren: VADER sind fast ein Viertel Jahrhundert alt und rund 150 Todesmetall-Songs schwer. Jedes Stück ist wie ein Kopfschuss, jedes Riff ein Orkan. Uns erwartet eine absolute Abrissbirne!

 URFAUST

Roher, manischer, simpler Black Metal, schwere Doom-Kost und Ambient-Atmosphäre: Das holländische Duo URFAUST zählt zu den gefragtesten Größen im Underground – und zwar wegen seiner unvergleichlichen, eigensinnigen Musik und wegen seiner beeindruckenden Live-Qualitäten. Es wird höchste Zeit, IX und Vrdrbr in Thüringen begrüßen zu können!

 MOURNING BELOVETH

Irland, Death-Doom. Noch Fragen? MOURNING BELOVETH verkörpern pure Magie, Epik und kraftvollen Metal. „Rust & Bone“, das aktuelle Album der Iren, zählt zu den stärksten Releases des Jahres!


 MISTHYRMING

Die Isländer MISþYRMING stehen für große Kompositionen voller Abgründigkeit und grandiose und stockfinstere Harmonien und zählen zu den spannendsten Vertretern der neueren Schwarzmetall-Historie. Das Debütalbum "Söngvar elds og óreiðu" ist ein packendes Stück Dunkelkunst, und am Folgealbum wird bereits gearbeitet.


HADES ALMIGHTY

Einst im Jahr 1992 unter dem Namen HADES gegründet, zelebrieren die norwegischen Pagan/Black-Metaller die epische Auslegung des grimmigen Nordland-Metal. Allein die brillante Midtempohymne „Alone Walkyng“ ist eine lange Reise wert! HADES ALMIGHTY solltet ihr euch unbedingt ansehen.

 DESASTER

Nachwuchs-Thrasher aufgepasst: Hier kommt das Original – DESASTER! Die Koblenzer Black-Thrash-Institution, seit rund 15 Jahren eine feste Bank, meldet sich beim Party.San Metal Open Air zurück und wird das Festival mit Pech, Schwefel und Mörderriffs überziehen. Acht Studioalben, davon jedes ein Volltreffer, bieten genügend Stoff für ein echtes Metalvergnügen!


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 7845
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 16.08.2016, 10:40 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

NECROPHOBIC, wären schon fett aber muss man erst mal mit neuem Sänger hören.
URFAUST würden mich interessieren.
Der Rest ist eher so la la für mich.


--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11509
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 19.09.2016, 21:28 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

ABBATH , Azarath und MANTAR sind bestätigt worden !

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 7845
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 21.09.2016, 10:08 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Drei auf ihre Art gute Bands. So kann's gerne weitergehen.

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 5
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11509
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 01.10.2016, 14:01 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Freunde,

wir haben wieder neue Bands im Schlepptau und wollen euch die beiden Neuzugänge natürlich so schnell wie möglich bekannt geben.

Wichtig: Der offizielle Ticketvorverkauf für das Festival 2017 startet morgen, Samstag den 1. Oktober. Es gibt wieder verschiedene Ticketbundles und natürlich Frühbuchershirts. Die edlen Teile sind limitiert, also beeilt euch. http://www.cudgel.de/Tickets/


 CANDLEMASS

Geht es um klassischen, epischen Doom Metal, dann geht kein Weg an CANDLEMASS vorbei: Seit ihrer Gründung Mitte der Achtziger steht die schwedische Legende angeführt von Ausnahmegitarrist und Kompositions-Genie Leif Edling an der Spitze der schwer riffenden Langsamgemeinde. Seitdem hat die Band über 20 Tonträger veröffentlicht, unter denen sich etliche Genre-Klassiker befinden, allen voran “Epicus Doomicus Metallicus” und “Nightfall”! Euch erwartet echter, unverfälschter, schwerer Metal mit großen Harmonien, brillantem Gesang und wuchtigen Riffs!

 CRYPTOPSY

Eine der Speerspitzen des technisch anspruchsvollen Death Metal spielt zum zweiten Mal auf dem PARTY.SAN METAL OPEN AIR! CRYPTOPSY, die großen Brutalhelden aus der kanadischen Metropole Montreal, waren schon immer ein Garant für beeindruckende, spielerisch hochwertige Shows, die das gewisse Etwas haben. Hier kommen sowohl die Fans brachialer Härte als auch Freunde der fingerbrechenden Frickelei auf ihre Kosten.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 6
Höllenfürst Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2106
Seit: 12.2003

Mitglied Bewertung: 4.28
PostIcon Geschrieben: 10.11.2016, 13:44 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Und wieder 4 Neuzugänge:

MARDUK
GOD DETHRONED  Yessssss  :rock:
GUT
ULTHA


--------------
STEIL VOLTAGE ROCK 'N' ROLL
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 7
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11509
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 10.11.2016, 21:13 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Leute,

das kalte Wetter lässt euch frösteln? Keine Bange, gleich wird euch heiß, denn wir haben wieder neue Bands am Start. Mit gleich vier neuen Zugängen hoffen wir euren Geschmack zu treffen, bevor es demnächst noch stärker weitergeht. Bleibt gespannt.

 MARDUK

Sie sind seit 27 Jahren (!!!) aktiv und somit die wichtigste Konstante im schwedischen Black Metal. MARDUK haben es im Laufe ihrer Geschichte immer wieder geschafft, neue Extreme auszuloten und Grenzen zu verschieben. Kriegsgräuel, Tod, Verderben: MARDUK haben sich stets den düstersten Kapiteln der Menschheit verschrieben und unzählige Male den Soundtrack zum Untergang komponiert. Nach 13 Longplayern ist die Band noch längst nicht am Ende, sondern eine Bereicherung für die vitale Schwarzmetall-Szene. Die von Morgan Steinmeyer Hakansson in Norrköping gegründete Truppe war schon öfter Gast auf unserem Festival, und jedes Mal hinterließ sie Schutt und Asche.

 GOD DETHRONED

20 Jahre lang wüteten die holländischen Death-Metaller auf den Bühnen dieser Welt und veröffentlichten überwiegend starke bis hervorragende Alben. Dann war plötzlich Schluss, die europäische Death-Metal-Szene verlor eine ihrer beliebtesten Bands. Umso schöner ist es, dass Szene-Urgestein Henri Sattler und seine Truppe nun wieder Blut geleckt haben! GOD DETHRONED werden eine Best-Of-Show hinlegen, die sich gewaschen hat und Songgranaten von bahnbrechenden Alben wie „Into The Lungs Of Hell“ und „The Toxic Touch“ prügeln!

 GUT

Wenn sich musizierende Zeitgenossen allen Ernstes Organic Masturbator Of 1000 Splatter Whores nennen, dann kann man von zwei Dingen ausgehen:
1.    Es wird eklig.
2.    GUT spielen.
Also, liebe Geschmacksverirrte: Holt eure Abflusspömpel, toten Omas und aufblasbaren Gummipuppen unterm Bett hervor, zieht eure rosa Gummistiefel an und hampelt im Circle Pit! Hauptsache, ihr seid glücklich!

 ULTHA

ULTHA aus Köln gehören im Moment zu den spannendsten Black Metal Bands aus deutschen Landen. Die bizarre Intensität dieser Herren ist einfach atemberaubend. ULTHA stehen für authentischen Black Metal, der in seiner Form freigeistig und fern aller Dogmen tönt. Seid gespannt, denn solche Bands sieht man nicht aller Tage.


--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 8
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11509
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 10.11.2016, 21:13 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

God Dethroned .... ENDLICH !  :rock2:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 9
Azze Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3639
Seit: 08.2004

Mitglied Bewertung: 4.4
PostIcon Geschrieben: 11.11.2016, 08:36 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

DA wird der Mitch gleich feucht im Höschen :D
Spaß beiseite, sehr geile neue Bands. Marduk sind immer geil und God Dethroned hab ich noch nie live gesehen, deshalb natürlich sehr gerne  :rock:


--------------
Feel the weight of the coming pain, anticipate certain death awaits
slow devour of corrosive fear, sink down with the phobia
Endless paranoia
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 10
UnDerTaker Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 7845
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.83
PostIcon Geschrieben: 12.11.2016, 13:11 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

GD klingen heute übrigens live noch besser als damals.

--------------
I will rise up from the chaos
I will rise up from the grave
A brother to the darkness
A master to the slaves
Offline
Profile CONTACT 
71 Antworten seit 15.08.2016, 17:59 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Page 1 of 812345>>
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Party.San Open Air 2017
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon