Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 26.09.2018, 10:40

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren :: Datenschutzerklärung ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: Review: Commander - Fatalis (The Unbroken Circle), Death Metal aus deutschen Landen< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ALUCARD Search for posts by this member.
Enunciator of Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 3024
Seit: 09.2008

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 17.04.2018, 10:57  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Commander - Fatalis (The Unbroken Circle)

"Net mem Commander"! Drei Worte und ich denke jeder weiß um welchen Film es geht. Wie sein genialer Gegenpart Ludwig kommen auch Commander aus Bayern, namensgebend oder einflussreich war die Filmvorlage hier aber sicher nicht.
"mei Stuhl wor a wieda so schwoarz heut in da Früah, wie Bech, net so zähflüssig, mehr so hart...". Das wiederrum würde passen, zumindest der Schlussteil. Den Schxxxxx ist das Material definitiv nicht, aber eben "mehr so hart - net so zähflüssig". Und "schwoarz, wie Bech".
Die Jungs mit der Heimatbasis in München buddeln auf "Fatalis" ausgiebig im todesmetallischen Undergroundsound und garnieren ihre Songs mit Schwenks in Richtung Black- und Thrashmetal. Tonangebend ist aber traditioneller Deathmetal ohne Zusatzgewichte, um den Promozettel zu zitieren: "Man hört dem Album zu jeder Sekunde an das die Songs über Jahre gereift sind...". Dem kann ich mich nur anschließen, im Laufe der Zeit wurde jedes Gramm zuviel überschüssigen Fetts abgeschliffen und songundienlicher Ballast über Bord geworfen.
Die Bayern haben sich es in der Ecke zwischen Bolt Thrower und Asphyx gemütlich gemacht, aber auch mit jüngeren Kapellen wie Discreation oder Revel in Flesh kann man locker mithalten.
Nix is mit altem Eisen, die Jungs wirkten nie fitter und vitaler. Diese Energie kanalisierte man bei den Aufnahmen im eigenen Studio, der Patrick W. Engel Mix sorgt dafür das man die Spielfreude förmlich spürt.
Dieser Funke springt sehr schnell auf den Hörer über, spätestens beim alles zerstörenden Midtempokracher "Insidious Greed".
Deathmetaleinkaufzettel? Eine Liste wichtiger deutscher Undergroundkapellen? Nur vollständig "met em Commander"!!!

8,5 von 10 Punkten



Spielzeit: 41:33
Label: Mdd Records
Vö: 13.04.2018

1.Fatalis (The Unbroken Circle) 05:20
2.Locust Infestation 04:31
3.Chaos Awakening 03:52
4.New Slave Democracy 03:57
5.Insidious Greed 06:16
6.Invidia 03:37
7.Superbia 04:33
8.And Death Swings the Scythe 06:07
9.Shattered Existence 03:04

https://commandermetalmunich.bandcamp.com/


--------------
BC
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12042
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 17.04.2018, 21:41 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Hört sich doch gut an!  :rock:

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 12042
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 28.05.2018, 21:22 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Muss schon sagen, sind ein paar coole Songs auf dem Album vertreten. Fatalis (The Unbroken Circle) und Insidious Greed hauen schon richtig gut rein.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
2 Antworten seit 17.04.2018, 10:57 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort Review: Commander - Fatalis (The Unbroken Circle)
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon