Please rotate your device to landscape mode!
Otherwise you'll not see all content (like images).
Bitte drehe dein Gerät auf Landscape (Quer) Modus!
Anderenfalls wirst du nicht alle Inhalte (z.B. Bilder) sehen.

Dein letzter Besuch war am: 23.08.2017, 04:28

Search Members Help

» Willkommen Gast
[ Einloggen :: Registrieren ]

1 Mitglieder haben dieses Thema betrachtet
>Guest

Alle Beiträge auf einer Seite

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]

reply to topic new topic new poll
Thema: MEMORIAM - For The Fallen, Britisches Krachgemächt< Älteres Thema | Neueres Thema >
 Beitrag Nummer: 1
ElWiz Search for posts by this member.
Master of All Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 600
Seit: 10.2011

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 22.03.2017, 16:45  Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

MEMORIAM - For The Fallen





Das Ende der britischen Krawallinstitution BOLT THROWER war ein Donnerschlag, der die Death Metal - Szene erschütterte. Die Band stand seit Jahrzehnten als Synonym für Fan - Nähe und fairer Preispolitik für Merch und Konzerte, galt aber auch musikalisch zu den meistgeschätzen, qualitativ unantastbarsten Bands im Kosmos des Geballers. Jetzt hat sich Vocalist Karl Willets mit Frank Healy ( BENEDICTION ) zusammen getan, den ehemaligen BT - Drummer Andy Whale sowie Scott Fairfax ( ex - CEREBRAL FIX ) dazu geholt und die Band MEMORIAM aus der Taufe gehoben. Alles recht große Namen, denen die neue Band gerecht werden muß, am schwersten wiegt jedoch der Druck der Tatsache, daß sie von vielen als die Band gesehen wird, die das Erbe von BOLT THROWER anzutreten hat. Mittlerweile kommen zu Vorfreude und gespannter Erwartung aber natürlich auch vermehrt Negativkommentare. Langweilige Musik, Songs klingen nach BT - Ausschußware bis hin zu Ausverkaufsvorwürfen, denn schließlich hat die Band beim "beliebten" NUCLEAR BLAST - Label unterschrieben und gedenkt auf diversen größeren Festivals zu spielen. Kritiker , Neider, Besserwisser sind aber schon seit je her flott am Start, wenn es um eine Band wie MEMORIAM geht.
Irgendwann juckt es einfach nicht mehr. Selber hören und dann die Meinung bilden ist immer der bessere Weg. Also mal ganz unvoreingenommen an "For The Fallen" rangegangen, und das Album ist gut geworden. Ja, es ist sogar richtig gut geworden ! Natürlich klingt die Musik etwas nach BOLT THROWER, aber eben nicht wie BT ! Ich hör da auch ein bißchen BENEDICTION raus. Und außerdem klingt alles etwas "punkiger". Letzteres liegt vielleicht auch daran, daß Willets weniger growlt als vielmehr natürlich, "ungekünstelter" mit seiner Stimme zu agieren - für mich klingt das zeitweise ungefähr wie eine Mischung aus Willets und Joe Caper ( RIGHTEOUS PIGS ). Natürlich provoziert die Band mit Titeln wie "War rages on" oder "reduced to zero" selbst Vergleiche mit BT; ohne die Texte genauer gelesen zu haben, scheint man sich thematisch  schon wieder in kriegerischen Gefilden auszutoben.
Von Langeweile höre ich aber auf kompletter Albumdistanz nichts. Zwar walzt man überwiegend im BT - Tempo über den Hörer hinweg, aber ist diesbezüglich recht variabel. Natürlich haben MEMORIAM ebensowenig mit Tech/Prog - Death zu tun wie die anderen Bands der Beteiligten, im gegebenen Rahmen passiert aber auf jeden Fall genug, daß die Scheibe unterhaltsam bleibt. Behäbig, aber unaufhaltsam steuert man Song um Song auf den finalen Kracher "Last Words" zu, der für mich definitiv den Höhepunkt des Albums darstellt und mich somit zum Ende recht begeistert zurückläßt.
Sämtliche Faktoren zusammengefaßt sowie unter Berücksichtigung des übermächtigen neuen IMMOLATION - Albums und auch meines MORTA SKULD - Reviews, komme ich somit auf eine Wertung von soliden wie fetten 8/10 Punkten.
Zum Schluß sei noch gesagt, daß mir persönlich "For The Fallen" wesentlich mehr Hörspaß bereitet als BOLT THROWERs letztes Album. Nur mal so... wie gesagt

Wertung 8/10

> 8 Tracks / 43:40 Min
> Release: 24.03.2017
> Label: Nuclear Blast

> Tracklist:

1. Memoriam
2. War Rages On
3. Reduced To Zero
4. Corrupted System
5. Flatline
6. Surrounded By Death
7. Resistance
8. Last Words


--------------


ONLY DEATH IS REAL.
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 2
Höllenfürst Search for posts by this member.
Prayer of Death
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 2107
Seit: 12.2003

Mitglied Bewertung: 4.28
PostIcon Geschrieben: 22.03.2017, 19:05 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Klingt ja recht verlockend. Da werde ich mich am Freitag auf den Weg zum CD Dealer machen. Hätte ich sowieso gemacht.  ;)

--------------
STEIL VOLTAGE ROCK 'N' ROLL
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 3
Exorzist Search for posts by this member.
Total Satan
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 11519
Seit: 04.2002

Mitglied Bewertung: 4.64
PostIcon Geschrieben: 22.03.2017, 20:32 Skip to the previous post in this topic. Skip to the next post in this topic. Ignore posts   QUOTE

Ich bin da doch eher skeptisch. Die beiden Songs denen ich bisher lauschen konnte, haben mich nicht überzeugt, vor allem der eher schwache / lasche Gesang von Karl und der fehlende Punch der Songs.

--------------
No Glatz - No Glory
Offline
Profile CONTACT 
 Beitrag Nummer: 4
ElWiz Search for posts by this member.
Master of All Evil
Avatar



Gruppe: Bangerfront
Beiträge: 600
Seit: 10.2011

Mitglied Bewertung: 4
PostIcon Geschrieben: 22.03.2017, 20:37 Skip to the previous post in this topic.  Ignore posts   QUOTE

Anfangs war ich auch erschrocken. Aber das paßt. Wie gesagt, das verpaßt dem Ganzen eine leicht punkige Grindattitude. Wenn was an RIGHTEOUS PIGS erinnert, ist das cool, find ich !
Jedenfalls verstehe ich das ganze Gemoser in diversen Foren nicht und hab keine Ahnung,was die Leute wollen / erwarten. Willets will Mucke machen ? Ist doch cool und sein Recht ! Darf er das ohne BT ? Ja, darf er ! Meine Fresse. Dann sollen sie doch BT-Platten hören, anstatt im Netzt das Maul auf zu reißen. Ich mein, ich find manche Platten für mich auch eher suboptimal. Dann sag ich das auch ein, zweimal, aber dann ist gut ! Lieber feier ich die geilen Scheiben anstatt die schlechten zu zerfetzen...
Man sollte der MEMORIUM mal ne Chance geben und dann sieht man ja...


--------------


ONLY DEATH IS REAL.
Offline
Profile CONTACT 
3 Antworten seit 22.03.2017, 16:45 < Älteres Thema | Neueres Thema >

[ bei Antworten benachrichtigen :: per E-Mail senden :: Thema ausdrucken ]


Alle Beiträge auf einer Seite
reply to topic new topic new poll

» Schnellantwort MEMORIAM - For The Fallen
iB Code
Du schreibst Themen als:

Möchtest Du die Signatur in diesem Beitrag hinzufügen?
Möchtest Du Smilies für diesen Beitrag aktivieren?
Thema beobachten?
Zeige alle Smilies
Zeige iB Code
Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon Emoticon